AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein GUI-Design mit VCL / FireMonkey / Common Controls Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

Ein Thema von oeko1 · begonnen am 31. Mai 2020 · letzter Beitrag vom 5. Jun 2020
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
oeko1

Registriert seit: 30. Jul 2012
Ort: Leipzig
6 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#1

Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 31. Mai 2020, 10:13
Hallo,
habe Delphi 10.4 installiert - aber wo sind die Konopka Signature VCL Controls in der GetIt.
Hat einer eine Idee, wie man die eventuell per Hand installiert bekommt?
Heiko T.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.270 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 31. Mai 2020, 10:36
Es dauert eine kleine Weile, bist alle ihre Produkte geprüft/angepasst, im neuen GetIt hochgeladen und Embarcadero das dann aktualisiert hat.

Im Prinzip kommst du da fast immer besser, dir die Sachen direkt von den Anbietern zu besorgen,
vielleicht sogar ganz aktuell aus deren Repository (Git/SVN/...), falls sie sowas anbieten (z.B. oft bei OpenSource).

Bei OpenSurce kannst du es dann auch selbst ins neue Delphi versuchen einzubinden, noch bevor der Anbieter die passenden QuellCodes und Binaries (DCU/BPL/...) erstellt hat,
denn DCU und BPL sind an die CompilerVersion gebunden und funktionieren nur genau dort.
PS: Falls der Anbieter z.B. viel mit {$IFDEF VER} o.Ä. arbeitet und z.B. eine Options.INC benutzt, müsste man dort schauen, dass die neue CompilerVersion dort richtig behandelt wird.

[edit]
Wenn ich nach Ray Konopka suche, dann lande ich bei
https://delphibydesign.com/ und https://raize.com/
aber in den Produkten und Downloads sehe ich nichts.

und dann finde ich noch
https://community.idera.com/develope...lin-bonus-pack
und nur die Demo und Webinare im CodeCentral
http://cc.embarcadero.com/results.aspx?keywords=Konopka
Seit Embarcadero Raize/Konopka gekauft hat, ist .... naja.

Du kannst ja mal im GetIt-Verzeichnis des alten Delphi nachsehen, ob du dort die QuellCodes findest.



Ansonsten wird fast überall nur gesagt "schau ins GetIt"
https://community.idera.com/develope...e-vcl-controls
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (31. Mai 2020 um 11:19 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.378 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 31. Mai 2020, 10:53
Siehe hier: https://en.delphipraxis.net/topic/28...#comment-23161
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Rainer Wolff

Registriert seit: 25. Okt 2005
Ort: Bretten
277 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#4

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 1. Jun 2020, 10:44
Hallo,
habe Delphi 10.4 installiert - aber wo sind die Konopka Signature VCL Controls in der GetIt.
Hat einer eine Idee, wie man die eventuell per Hand installiert bekommt?
Schau mal, ob du die Quellcodes unter Programme(x86)\Raize findest?

Bei mir lagen sie dort, ich weiss allerdings nicht, ob aus der 10.3 oder noch aus einem älteren Paket, das Emba angeboten hatte, als sie Raize gekauft hatten.

Daraus konnte ich es mir auf jeden Fall für 10.4 zusammenfummeln.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
8.378 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 1. Jun 2020, 11:33
Sollte sich das nicht grundlegend geändert haben, wird über GetIt auch nur das Setup-Programm in CtalogRepository gespeichert. Die Installation erfolgt dann in dem bereits erwähnten Programme-Verzeichnis.

Das hat übrigens auch zur Folge, daß mehrere Delphi-Versionen auf dieselben Komponenten verweisen. Entfernt man dann die Komponenten über GetIt in einer Delphi-Version, sind sie auch für die anderen in der Regel nicht mehr zu finden.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von scrat1979
scrat1979

Registriert seit: 12. Jan 2007
Ort: Sulzbach a.d. Murr
1.014 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#6

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 1. Jun 2020, 23:36
Ich habe mir von meiner 10.3 VM die Dateien aus den Öffentlichen Dokumente->Embarcadero...-> CatalogRepository in die 10.4 VM kopiert. Lies sich ohne Probleme kompilieren und die Komponenten installieren.

Vielleicht hilft dir das weiter.
Michael Kübler
  Mit Zitat antworten Zitat
oeko1

Registriert seit: 30. Jul 2012
Ort: Leipzig
6 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 2. Jun 2020, 10:38
Danke für Eure Tipps, werde das mal versuchen.
Heiko T.
  Mit Zitat antworten Zitat
softtouch

Registriert seit: 13. Feb 2015
17 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 3. Jun 2020, 22:43
Ich habe mir von meiner 10.3 VM die Dateien aus den Öffentlichen Dokumente->Embarcadero...-> CatalogRepository in die 10.4 VM kopiert. Lies sich ohne Probleme kompilieren und die Komponenten installieren.

Vielleicht hilft dir das weiter.
Habe genau das Selbe gemacht, Funktioniert einwandfrei
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.130 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#9

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 4. Jun 2020, 08:41
Sollte sich das nicht grundlegend geändert haben, wird über GetIt auch nur das Setup-Programm in CtalogRepository gespeichert. Die Installation erfolgt dann in dem bereits erwähnten Programme-Verzeichnis.

Das hat übrigens auch zur Folge, daß mehrere Delphi-Versionen auf dieselben Komponenten verweisen. Entfernt man dann die Komponenten über GetIt in einer Delphi-Version, sind sie auch für die anderen in der Regel nicht mehr zu finden.
Die Catalog Repositories sind versionsabhängig...

C:\Users\<UserName>\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository
C:\Users\Public\Documents\Embarcadero\Studio\21.0\CatalogRepository
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Delbor

Registriert seit: 8. Okt 2006
Ort: St.Gallen/Schweiz
1.014 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Delphi 10.4 GetIt ohne Konopka Signature VCL Controls

  Alt 4. Jun 2020, 15:19
Hi zusammen

Gerade versuche ich dasselbe wie scrat1979 und softtouch. In Delphi ist das Projekt RaizeComponentsVcl.dproj geöffnet. erzeugen und Compilieren scheint zu funktionieren. Nur - soweit ich das in Erinnerung habe, sollte in der Projektverwaltung ab da der Menuepunkt 'Installieren' angeboten werden. Wird aber nicht...

UpDate: Das Meldngsfenster war zu klein, weshalb ich eine Fehlermeldung vermisste. Nach beheben:
Zitat:
[dcc32 Hinweis] H2161 Warning: Duplicate resource: Type 10 (RCDATA), ID PLATFORMTARGETS; File F:\Embarcadero\Embarcadero Sydney ClassCorner\Fremdkomponenten\KonopkaControls-260-6.2.3\Source\RaizeComponentsVcl.res resource kept; file F:\Embarcadero\Embarcadero Sydney ClassCorner\Fremdkomponenten\KonopkaControls-260-6.2.3\Source\RaizeComponentsVcl.res resource discarded.
und
Zitat:
[dcc32 Hinweis] H2161 Warning: Duplicate resource: Type 16 (VERSIONINFO), ID 1; File F:\Embarcadero\Embarcadero Sydney ClassCorner\Fremdkomponenten\KonopkaControls-260-6.2.3\Source\RaizeComponentsVcl.res resource kept; file F:\Embarcadero\Embarcadero Sydney ClassCorner\Fremdkomponenten\KonopkaControls-260-6.2.3\Source\RaizeComponentsVcl.res resource discarded.
Das verstehe ich jetzt mal so, dass in beiden Fällen die fett gedruckte Datei bereits (doppelt) vorhanden ist.

Was mache ich nun? Die Datei einfach löschen, dürfte wohl kaum das gelbe vomEi sein.

Gruss
Delbor
Roger
Man muss und kann nicht alles wissen - man muss nur wissen, wo es steht.
Frei nach Albert Einstein
http://roase.ch
  Mit Zitat antworten Zitat
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   

Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf