AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Gendering in Jobangeboten

Ein Thema von stahli · begonnen am 28. Nov 2021 · letzter Beitrag vom 7. Apr 2022
Antwort Antwort
Seite 2 von 21     12 3412     Letzte » 
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.557 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#11

AW: Suche: Softwareentwickler:in (m/w/d) Delphi

  Alt 29. Nov 2021, 18:23
Kann das auch aus "Herausforderungen" wieder "Probleme" machen bzw. aus "challenges" wieder "problems"? Und aus "verwirrten" Kunden wieder "verärgerte" Kunden?

Dieses Neusprech in der Unternehmens-"Kommunikation" geht mir nämlich mindestens genauso auf den Keks. Doppelplusungut!
Oh ja, das durfte ich vor einiger Zeit auch erleben.

Ein Kunde hat mich dann gefragt, ob die Verantwortlichen bei meinem damaligen Arbeitgeber seine Fehlerbeschreibungen als persönliche Herausforderung sehen würden, weil er diese Wortwahl nicht nachvollziehen konnte.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.973 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#12

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 18:25
Ich kann mich über gendergerechte Sprache zwar nicht so erzürnen wie ihr, aber für das Buzzword-Bingo gibt es extra eine eigene Schriftart:
Zitat:
The font that replaces every buzzword by a Comic Sans-styled censorship bar
https://www.sansbullshitsans.com/

Müsste man echt mal dem einen oder anderen Vertriebler per Gruppenrichtlinie zwangs-ausrollen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Jens01

Registriert seit: 14. Apr 2009
654 Beiträge
 
#13

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 18:29
Macht es nicht Sinn, wenn man/frau bei solchen Plugins gleich das Geschlecht des Lesers eingeben kann.
Das Plugin kann den Text dann entsprechend des Geschlechts des Lesers umschreiben.
**Scherz**
Achtung: Bin kein Informatiker sondern komme vom Bau.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.557 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 18:37
Macht es nicht Sinn, wenn man/frau bei solchen Plugins gleich das Geschlecht des Lesers eingeben kann.
Das Plugin kann den Text dann entsprechend des Geschlechts des Lesers umschreiben.
**Scherz**
Der/Die Idee:in finde ich gar nicht so dumm.
Immerhin wäre der/die Text:in dann für jede:n wieder gut zu lesen.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
952 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#15

AW: Suche: Softwareentwickler:in (m/w/d) Delphi

  Alt 29. Nov 2021, 19:35
Mein Fehler, für mich sah es nach generischen Gattungsbegriff aus, weil ich das installiert habe:
https://chrome.google.com/webstore/d...omlkcdapbegaff
Hatte ich nicht mehr dran gedacht.
Das jetzt noch für gesprochene Sprache!
Gendern scheint was für junge Leute zu sein und gerade beim ZDF verstehe ich es daher nicht, da die in jeder Sendung locker jeden Zuschauer unter 60 persönlich begrüßen könnten (wenn es datenschutzrechtlich erlaubt wäre). Nicht umsonst läuft dort ausschließlich Werbung für Medikamente.

Ich finde aber, man muss Leute, die Gender Studies studieren, auch unterstützen. Ich fordere vielen Jahren "Kommunikation mit dem Arbeitsamt" als Pflichtmodul für Gender Studies bereits im ersten Semester, damit man auf das Leben nach dem Studium vorbereitet ist. Da Gender-Studies-Studierende sehr lange studieren, im letzten Semester am besten nochmal – bis dahin hat man das bestimmt vergessen und auch das Formular für Hartz IV wurde zehnmal geändert.
Ich kann ja durchaus verstehen, dass man etwas studieren möchte, das sich mit nur zwei verschiedenen Ausprägungen beschäftigt – aber ich hab mich für Informatik entschieden.
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Gausi
Gausi

Registriert seit: 17. Jul 2005
802 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#16

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 19:56
Das schönste (im Sinne von "absurdeste") Beispiel von Gender-Sprache habe ich vor einiger Zeit mal live erlebt. War auf einer caritativen Veranstaltung mit Spendensammlung für ... ich weiß nicht mehr was. Anwesend waren auch ein paar Schwestern aus einem Nonnenkloster aus [irgendwo weit weg], die mit diesem Projekt eng verbunden waren und sind.

Begrüßt wurden sie von unserem Oberbürgermeister mit den Worten "Ich möchte auch ganz herzlich die Schwestern und Schwesterinnen aus [Kloster] in [Land] begrüßen, die heute hier bei uns sind ..."

Für mich ist seitdem ziemlich klar, dass das alles nur hohle Phrasen sind, und mit "Sprache erzeugt Bilder im Kopf", was ja oft als Argument angebracht wird, nur wenig zu tun hat.
The angels have the phone box.
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
952 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#17

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 20:15
Für mich ist seitdem ziemlich klar, dass das alles nur hohle Phrasen sind, und mit "Sprache erzeugt Bilder im Kopf", was ja oft als Argument angebracht wird, nur wenig zu tun hat.
Dazu fällt mir Olaf Scholz ein, der oft das doppelte Maskulinum benutzt, z.B. "Bürger und Bürger".
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.727 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#18

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 20:19
Wenn alle übergendern ... vielleicht wird es dann wieder abgeschafft?

Hat bei den Keksen ja auch geklappt, als dann selbst die Politiker genervt waren ... nächstes Jahr soll dann alles besser werden



Ist euch schonmal aufgefallen, dass meistens nur Dinge gegendert werden, die den Frauen gefallen?
Von Massenmörder*innen und Vergewaltiger*innen liest man selten in der Zeitung.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list

Geändert von himitsu (29. Nov 2021 um 20:22 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
8.557 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#19

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 20:33
Für mich ist seitdem ziemlich klar, dass das alles nur hohle Phrasen sind, und mit "Sprache erzeugt Bilder im Kopf", was ja oft als Argument angebracht wird, nur wenig zu tun hat.
Es mag ja sein, dass das bei manchen unpassende Bilder im Kopf erzeugt.
Das Problem ist aber, dass diejenigen (wenigen, siehe Studien), bei denen diese Bilder entstehen, nicht überlegen warum bei ihnen solche Bilder und Eindrücke entstehen (was ja ein Psychologe vielleicht klären könnte), sondern allen anderen vorschreiben wollen, dass sie anders sprechen müssen, nur damit bei dieser Minderheit nicht falsche Bilder und Vorstellungen entstehen.

Ich habe ein viel größeres Problem mit denjenigen, die hinter normalen Begriffen oder Formulierungen stets Angriffe vermuten. Ich wäre auf viele herbeikonstruierte Zusammenhänge im Leben nicht gekommen und ich bin mir sicher, dass das 99% der Menschen auch so geht (bzw. das zeigen ja auch entsprechende Untersuchungen).

Genauso bei Werbung von Firmen: Da werden dann Zusammenhänge an den Haaren herbeigezogen, nur damit man sich selbst als der Entdecker eines neuen "Skandals" hervortun kann.

Bei Begriffen, die z.B. als Beleidigung auch eingesetzt werden, sieht es natürlich anders aus. Die wegzulassen, macht ja Sinn. Das betrifft allerdings nur einen kleinen Teil der diskutierten Begriffe.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!

Geändert von jaenicke (29. Nov 2021 um 20:35 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli
Online

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.291 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Gendering in Jobangeboten

  Alt 29. Nov 2021, 20:43
Dann will ich mal einen sehr erhellenden Beitrag verlinken: https://www.belleslettres.eu/content...eddeutsche.php
Insbesondere ab 1:10 h wird auf solche Studien eingegangen.

Falls jemand noch mehr will:
https://youtu.be/ThK0UjdPELM
https://youtu.be/Ri-kVYDTEAk

(Wir sind ja in K&T da ist das hoffentlich mal erlaubt...)
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:28 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf