AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung Delphi Abstürze nach längerer Laufzeit

Abstürze nach längerer Laufzeit

Ein Thema von zeras · begonnen am 13. Feb 2022 · letzter Beitrag vom 19. Jun 2022
Antwort Antwort
Seite 2 von 3     12 3   
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#11

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 17. Mär 2022, 20:29
Berücksichtigst du die Android Lifecycle events?
Danke für die Info.
Kannst du mir auf die Sprünge helfen, was das bedeutet?

Kann ich damit eine Prozedur anspringen, die beim Absturz beispielsweise Datum und Uhrzeit in eine Datei sichert?
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sinspin
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
429 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#12

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 21. Mär 2022, 07:22
Ich denke eher, es geht darum dass die APP zwischendurch immer mal beendet werden muss oder auf Systemereignisse reagieren muss um nicht beendet zu werden.
Stefan
Wo befindet das Universum? Welche Farbe hat es ohne Zeit? Durch was fließt gravimetrische Energie? Wer macht morgen meinen Kaffee?
Mein Interesse wird hochohmig wenn mir jemand was verkaufen will.
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#13

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 21. Mär 2022, 19:45
Ich denke eher, es geht darum dass die APP zwischendurch immer mal beendet werden muss oder auf Systemereignisse reagieren muss um nicht beendet zu werden.
Ich habe so alles versucht, auszuschalten, Bildschirmschoner etc.
Wunderlich ist nur, dass es nur eine Reklamation gibt, obwohl die APP über 100mal geladen wurde.
Bei einem Kunden kann ich sagen, dass diese schon seit Wochen läuft und nicht abstürzt.
Deshalb habe ich keinen Ansatzpunkt, wo ich anfangen soll zu suchen.
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#14

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 27. Mär 2022, 17:43
Ich komme immer noch nicht weiter. Der eine Kunde berichtete wieder von einem Absturz.
Kann es vielleicht daran liegen, dass die APP über Tage dann immer mehr Speicher anfordert?
Gibt es im Android auch so etwas wie einen Taskmanager, wo man sieht, wieviel Speicher die APP reserviert hat? Bei Windows kann man das ja im Taskmanager sehen.
Das wäre vielleicht dann vielleicht ein Anfang, wo ich suchen kann.

Die App, die ich unter Kontrolle habe, läuft nun schon seit Wochen ohne Probleme.
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
QuickAndDirty

Registriert seit: 13. Jan 2004
Ort: Hamm(Westf)
1.719 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#15

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 28. Mär 2022, 12:21
Berücksichtigst du die Android Lifecycle events?
Danke für die Info.
Kannst du mir auf die Sprünge helfen, was das bedeutet?

Kann ich damit eine Prozedur anspringen, die beim Absturz beispielsweise Datum und Uhrzeit in eine Datei sichert?
Es kann sein, dass Android deine App unerwartet beendet oder pausiert. Dann bist Du dafür zuständig die App in einen Zustand zu versetzen in dem sie angehalten werden kann und wieder fortgesetzt werden kann.

Die Lifecycleevents geben Dir die Chance den laufenden Zustand der App zu sichern , z.b. in eine Datenbank und den Zustand aus dieser Datenbank wiederherzustellen wenn die App fortgesetzt wird.

Android kann Deine App, wenn gerade keine ihrer Activities angezeigt wird (Foreground), jederzeit beenden oder pausieren. Sie ist dann zwar noch in den "Recent Apps" bzw. "Multitasking" Anzeige drin, aber keiner ihrer Threads ist mehr aktiv oder im RAM.

Wenn man auf die Lifecycleevents nicht reagiert , weil man davon nichts weiß, kann das zu wirren Fehlersuchen führen....
Ich weiß nicht ob das bei Dir das problem ist. Aber so oder so kann es ein Problem werden...man muss sich um die Dinger kümmern.



Zweite Frage: Verwendest Du die SQLite Datenbank von Android und wenn ja machst Du das richtig?
Andreas
Monads? Wtf are Monads?

Geändert von QuickAndDirty (28. Mär 2022 um 12:25 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#16

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 8. Jun 2022, 08:45
Sorry, dass ich erst jetzt wieder antworte. Den Fehler bekomme ich nun auch auf einem Nexus7 hin. Das dauert aber in "Normalfall" zwischen 2 und mehreren Tagen.

Auf die Activities reagiere ich im Moment so:
Delphi-Quellcode:
function Tftest.HandleAppEvent(AAppEvent: TApplicationEvent; AContext: TObject): Boolean;
ar
  StartupIntent: JIntent;
  s : String;

begin

  Result := False;

  case AAppEvent of
    TApplicationEvent.FinishedLaunching: s := ('Finished Launching');
    TApplicationEvent.BecameActive: s := ('Became Active');
    TApplicationEvent.WillBecomeInactive: s := ('Will Become Inactive');
    TApplicationEvent.EnteredBackground: s := ('Entered Background');
    TApplicationEvent.WillBecomeForeground: s := ('Will Become Foreground');
    TApplicationEvent.WillTerminate: s := ('Will Terminate');
    TApplicationEvent.LowMemory: s := ('Low Memory');
    TApplicationEvent.TimeChange: s := ('Time Change');
    TApplicationEvent.OpenURL: s := ('Open URL');
  else
    s := 'TApplicationEvent unknown';
  end;

  Result := True;
Ich brauche keine Daten zu sichern. Deshalb habe ich result auf true gesetzt.

Zur Frage wegen der Datenbank. Ich lese nur den Kalender vom Tablett aus. Dabei hatte ich vergessen, den Cursor zu schließen. Das habe ich jetzt korrigiert, aber die APP hängt sich noch immer auf.

Delphi-Quellcode:
  if Assigned(Cursor) then begin
    Cursor.close;
  end;
Habt ihr noch weitere Ideen?
Kann ich vielleicht das Log, dass ich dem Android Device Monitor sehe, auch irgendwie im Tablett sichern, da der Rechner nicht immer an sein kann? Ich habe mir zwar schon selber einiges geloggt, aber an die Daten im Device Monitor komme ich nicht ran.
Vielleicht stehen da mehr Informationen drin, die mir helfen könnten.

Wunderlich für mich ist, dass die APP Inactive wird und zur gleichen Zeit wieder Active. Es ist aber niemand an der APP gewesen.
Code:
06.06.2022 18:00:22   Will Become Inactive
06.06.2022 18:00:22   Became Active
Das passiert ca. alle 6 Stunden.
Code:
06.06.2022 18:00:22   Will Become Inactive
07.06.2022 00:10:45   Will Become Inactive
07.06.2022 06:33:33   Will Become Inactive
07.06.2022 12:10:08   Will Become Inactive
07.06.2022 18:34:54   Will Become Inactive
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain

Geändert von zeras ( 8. Jun 2022 um 13:03 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#17

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 10. Jun 2022, 21:01
Nun habe ich einen älteren Rechner mit ADB ausgestattet und logge seit Tagen, bis der Absturz kommt.
Das scheint nun die Ursache meines Problems zu sein.
Aber was soll mir das sagen?
Was ist diese globale Referenztabelle?


Code:
1. Tablett
message: 'java_vm_ext.cc:638] JNI ERROR (app bug): global reference table overflow (max=51200)global reference table dump:'

2. Tablett
DEBUG  : Abort message: 'art/runtime/indirect_reference_table.cc:115] JNI ERROR (app bug): global reference table overflow (max=51200)'
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
40.732 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#18

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 10. Jun 2022, 22:41
Quasi ein Speicherleck

aber das hätte dir die SuFu auch sbeantworten können.

z.B.
https://stackoverflow.com/questions/...rflow-max-6553



Du pfuschst nicht zufällig mit Pointer rum, oder mit vielen Threads, welche nicht richtig aufgeräumt werden.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list
  Mit Zitat antworten Zitat
zeras

Registriert seit: 11. Mär 2007
Ort: Saalkreis
1.563 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#19

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 11. Jun 2022, 07:41

Du pfuschst nicht zufällig mit Pointer rum, oder mit vielen Threads, welche nicht richtig aufgeräumt werden.
Danke für die Info.
Ich habe eigentlich nur einen Thread, der einen Sound abspielt, damit das Hauptprogramm aber nicht hängenbleibt.
Ansonsten läuft alles im Hauptprogramm und einem Timer.

Wunderlich ist nur, dass die APP mit Android 11 nicht hängenbleibt. Vielleicht ist der der "maxwert" viel höher?


Kann man den Wert der "global reference table" auslesen? Dann könnte ich viel eher sehen, wo was schiefläuft?
Ansonsten dauert das in meinem Testprogramm 1-2 Tage, eher der Fehler auftritt.
Matthias
Es ist nie falsch das Richtige zu tun!
- Mark Twain
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.187 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#20

AW: Abstürze nach längerer Laufzeit

  Alt 11. Jun 2022, 07:56
Hallo,
wenn Du dir den oberen Link durchliest, kommst Du hierhin

https://stackoverflow.com/questions/...43581#36143581

Unterhalb der Fehler Meldung müssten die betroffenen Objekte stehen.
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:24 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf