AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Programmieren allgemein Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

Ein Thema von ManfredU · begonnen am 23. Sep 2023 · letzter Beitrag vom 2. Okt 2023
Antwort Antwort
ManfredU

Registriert seit: 29. Aug 2019
20 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#1

Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 23. Sep 2023, 21:56
Hallo!
Meine Delphi Version 10.4 CE ist abgelaufen, und bei der Neuinstallation von Delphi 11.3 CE bekomme ich die Fehlermeldung:

"Daten vom Server können nicht geladen werden: DATEI: Core Common Files Starter German.7z, (0 von 0 Byte abgeschlossen).
Fehler beim Senden der Daten: (12175) Es ist ein Sicherheitsfehler aufgetreten"

Mein Windows Betriebssystem ist 8.1 64 Bit

Ich wäre dankbar wenn mir vielleicht jemand weiterhelfen könnte.
LG
Manfred
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.097 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#2

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 23. Sep 2023, 22:41
Du weißt, dass für Windows 8.1 im Januar der Support durch Microsoft eingestellt wurde?

Außerdem zählt Windows 8 nicht mehr zu den unterstützten Plattformen.
https://docwiki.embarcadero.com/Plat...s/en/Main_Page


Aber grundsätzlich klingt dein Fehler aber nur erstmal nach
* Probleme beim Installations-Server -> eine Weile warten und später nochmal versuchen (deren Webserver haben öfters mal kleine Problemchen)
* oder vielleicht auch mal im Virenscanner nachsehen, ob er was zu meckern hatte -> ihn vorübergehen abstellen
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
9.323 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#3

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 23. Sep 2023, 23:13
Windows 8.1 unterstützt kein TLS 1.3. Damit gibt es keine Möglichkeit mehr mit den Funktionen des Betriebssystems auf aktuelle Server zuzugreifen. Es gibt natürlich Programme, die dafür eigene Funktionalität mitbringen, aber das Delphi Setup gehört meines Wissens nicht dazu.

Schon aus Sicherheitsgründen macht Windows 8.1 aufgrund der veralteten Features in der Richtung keinen Sinn mehr. Vom fehlenden Support ganz zu schweigen.

Ich glaube nicht, dass du die CE auf dem System installiert bekommen wirst.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
ManfredU

Registriert seit: 29. Aug 2019
20 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#4

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 24. Sep 2023, 12:03
Danke für eure raschen Antworten.
Ich habe in dem Link von himitsu gelesen, dass Delphi 11 auch nicht mehr Android 6 unterstützt. Ich habe aber einige APPS auf Android 6 Geräten laufen, die ich aber nicht missen will und kann.
Wisst ihr ob es eine Möglichkeit gibt für Delphi 10.4 CE noch eine Lizenz zu bekommen (meine ist vor einer Woche abgelaufen). Zumindest noch für ein Jahr, dann hätte ich diese Zeit für einen neuen PC mit einem neuen Windows und all meine APPS und Geräte umzustellen.
Ich habe gelesen mit einer ISO Installation würde es auf Windows 8.1 funktionieren. Habt ihr davon eine Ahnung?
Danke und LG
Manfred
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.097 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#5

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 24. Sep 2023, 13:00
Nein, es gibt immer nur die aktuelle CE.
Du müsstest kurz vor der neuen CE-Version dir noch schnell eine Lizenz der alten Version holen und hättest jetzt noch ein paar Monate (also bis zu einem Jahr)

Die ISO muß (meistens) nichts runterladen, demnach wäre das Downloadproblem hier egal, also das mit dem TLS.
Die Aktivierung der Lizenz geht aber dennoch online und da kommt es dann drauf an, was Emba dort verwendet.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu (24. Sep 2023 um 13:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
9.323 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#6

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 24. Sep 2023, 14:47
Wenn man solche Anforderungen hat, bleibt nur die Kaufversion von Delphi. Dafür ist die CE nicht gedacht und nicht geeignet (Support älterer Betriebssysteme, Pflege entsprechend alter Apps, ...).

Das sind auch eher Business Anforderungen, auch wenn das natürlich nicht heißt, dass das nicht auch privat jemand mal machen möchte. Es ist aber eben seltener und nicht die Zielgruppe für die kostenlose CE.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
HRolle

Registriert seit: 29. Dez 2021
Ort: Görlitz
35 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#7

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 24. Sep 2023, 16:33
Bitte schau Dir mal den folgenden Link an: https://www.embarcadero.com/de/produ...hi/starter/faq Dort sind ausführlich die Bedingungen erläutert, unter denen die CE nutzbar ist. Unter Punkt 26 wird gesagt, dass die CE grundsätzlich nicht über eine ISO-Datei installierbar ist.

Ich würde Dir - auch im Sinne meiner Vorredner - empfehlen, auf Lazarus umzusteigen (oder dies zumindest genau zu prüfen). Auch dazu ein Link https://wiki.lazarus.freepascal.org/Portal:Android
Hannes
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
43.097 Beiträge
 
Delphi 12 Athens
 
#8

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 24. Sep 2023, 17:16
Wie gesagt, das Offline- und Online-Setup sind im Grunde genau das Selbe. Es kommt dann nur drauf an, welche Teile als Vorabdownload in der .GOF enhalten sind.

Schade, starten des Setup und bei Eingabe der Lizenz meckern tut das Setup erstmal nicht.
Es wird auch angefangen zu installieren und die ersten 700 MB landen auf der Festplatte, aber dann, wo der Auswahldialog kommen sollte, was man noch für Zusatzfeatures installieren möchte ......


Eventuell wollen die einfach über den Download die Installationen zählen,
aber das könnte man auch über die Lizenzaktivierungen erkennen.

Installationsteile der Starter aus Platzgründen nicht in die GOF packen zu wollen, kann nicht der Grund sein, da die Starter doch nichts zusätzlich haben sollte, sondern nur abgespeckt sein dürfte.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
unbenannt2.png  
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
my Delphi wish list : BugReports/FeatureRequests

Geändert von himitsu (24. Sep 2023 um 17:20 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
MichaelT

Registriert seit: 14. Sep 2005
Ort: 4020 Linz
532 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#9

AW: Probleme bei der Installation von RAD Studio 11

  Alt 2. Okt 2023, 13:41
Ich will dir deine persönliche Delphi CE Experience nicht vergällen, wohl aber bietet sich für Hobby & Co Lazarus und Freepascal mittlerweile genauso an.

Das Debugging hat sich verbessert/stabilisiert und unter einem halbwegs nicht allzu abgespeckten Linux, praktisch alle gängigen, plus bspw. gdebi oder allein gedbi-core installiert werden gegebenenfalls Dependencies automatisch mitgezogen und ein Package-Manager macht auch Freude.

Das waren vor Jahren noch eher die Showstopper. Ich betreibe eine Mint, Unbuntu, Fedora usw. am Win 8.1 Rechner in einer VirtualBox und habe seit Jahren mit einer 'offiziellen' Lazarus Freepascal Release keine Troubles und auch nicht mit VirtualBox selbst. Heute gibt es wieder gute X11 basierte Guest Add-Ons und mit denen verschwanden die Troubles bezüglich Bildschirmauflösung & Co. Ein paar abwegigere Installationen hätte ich auch noch zu bieten. Gerne wird bei der Deinstallation einer alten Version das Package mit der Hilfe vergessen zu deinstallieren und das bereitet im Fall der Installation leichte Kopfzerbrechen.

Unter Windows geht FPC/Laz mittlerweile auch schon ganz gut, selbst mit gdb als Debugger Backend.

Ich habe auch noch einen Win 8.1 Rechnet und der schnurrt soweit auch.

Windows größer als 10 ist/wird für mich zusehends ein NoGo. Wenn Microsoft so weitermacht, dann ereilt Windows Workstations wohl bald eher das Schicksal wie jenes der von Sun.

Zumal ich nicht weiß wofür du Delphi nimmst oder im professionell zumindest anmutenden Umfeld und doch als Hobby, dann überlege dir wie viel Seelenfrieden dir die Kombi Windows/Delphi tatsächlich bringt. Schlimmer als Embarcadero selbst sind die vielen Phising Emails, denn irgendwie glaubt vermutlich eine KI Emails bezüglich typisch weibliche Themen, für Oma und Opa (wie wärmendes Sitzkissen) und von Polizei und deutschen Außenministerium im vermeintlichen Absender könnten mich zu einen begeisterten Click bewegen. Deswegen habe ich mir vor Jahren ein paar (carefully crafted) Häschen Identities geschaffen und das Gros ruht noch immer und die stehen allein mit Linux Rechnern in Verbindung. Soweit ist in dem Eck Frieden angesagt. Es waren eben eher die kleinen Glitches um Umfeld von Lazarus/FPC welche die quasi endgültige Abnabelung von Online unterbanden.

Hallo!
Meine Delphi Version 10.4 CE ist abgelaufen, und bei der Neuinstallation von Delphi 11.3 CE bekomme ich die Fehlermeldung:

...

Mein Windows Betriebssystem ist 8.1 64 Bit

Ich wäre dankbar wenn mir vielleicht jemand weiterhelfen könnte.
LG
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:34 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2023 by Daniel R. Wolf, 2024 by Thomas Breitkreuz