AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte MyBrowser - Internet Browser

MyBrowser - Internet Browser

Ein Thema von toms · begonnen am 5. Jan 2005 · letzter Beitrag vom 1. Mär 2005
Antwort Antwort
Seite 1 von 8  1 23     Letzte » 
Benutzerbild von toms
toms
Registriert seit: 10. Jun 2002
Hi

Habe einen Internet Browser programmiert.

Aktuelle Version: 1.0.7.2 ( 16.02.2005)

Grund: Brauchte u.a. einenen Multi Tabbed Browser, welchen man ohne Admin Rechte (u. ohne Installationsprogramm) installieren kann und einen schnellen Zugriff auf viele Internetseiten und Word-Excel-Powerpoint Dokumente bietet.

Features:
  • Tabbed Browsing, verschiedene Tab Farben, Drag u. Drop enabled
  • Favoriten in Baumstruktur, Links Toolbar
  • Integrierte Google Suche, Übersetzung (Englisch, Französisch)
  • Import/Export von IE Favortien
  • Laden von festgelegten Dokumenten/IE Seiten beim Startup
  • Drucken, Druckvorschau
  • Schneller Zugriff auf festgelegte Programme (To Do: Customizing)
  • URL Completion, etc...

To Do:
  • Benutzer Einstellungen speichern,
  • Customizing von Menü Programs etc,
  • Toolbuttons je nach Zustand enablen
  • Security Manager
  • Download Manager
  • Import Wizard
  • History
  • Integrated Explorer
  • Search Bar 2.0 (advanced Highlight von Text etc.)
  • More to come...

Bitte um Feedback und Verbesserungsvorschläge!

Danke
Miniaturansicht angehängter Grafiken
mybrowser_204.jpg  
Angehängte Dateien
Dateityp: zip mybrowser_379.zip (915,3 KB, 300x aufgerufen)
 
Benutzerbild von freak4fun
freak4fun

 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#2
  Alt 5. Jan 2005, 09:25
Hey, cool.

Wie lange braucht man für sowas und welchen Wissensstand?
Ich werd ihn mal nen weilchen benutzen.

mfg
freak
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#3
  Alt 5. Jan 2005, 09:39
Hi freak4fun,

Habe etwa 10 Mal 2 Stunden oder etwas mehr daran gearbeitet.
Ist im Prinzip nicht so schwierig nachzumachen.
Das meiste Wissen findest du auf Tipps u. Tricks Seiten (aber eben nicht alles oder
z.T fehlerhaft...)
Auch die Zugriffsverletungen beim Laden von
Word, Excel Dokumenten und erstellen, schliessen von Tabs haben mir anfangs Mühe bereitet.
Auch das PageControl sieht standardmässig nicht schön aus, wenn man die Tabs selber zeichnet
(mit anderen Farben). Da musste ich noch etwas nachhelfen.
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
API
 
#4
  Alt 5. Jan 2005, 14:14
Zitat:
Auch das PageControl sieht standardmässig nicht schön aus, wenn man die Tabs selber zeichnet
(mit anderen Farben). Da musste ich noch etwas nachhelfen.
Wie hast du das geamcht? *mich-wunder-nimmt*
  Mit Zitat antworten Zitat
PierreB
 
#5
  Alt 5. Jan 2005, 14:27
Moin,

hab mir dein Programm auch mal angeguckt:

Super Design !
Die Excel, usw. Aufruf-Funktionen sind ganz nützlich
Tabbed Browsing ist auch cool

Kleine Anregungen:
Warum machst du die Tabs so bunt ? Stört das Design finde ich.
Wieso ist der Schließen Button deaktiviert?
Wieso nimmst du IE zum browsen ? Mozilla wäre doch viel besser und vorallem sicherer !
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
Online

 
Delphi 2006 Professional
 
#6
  Alt 5. Jan 2005, 14:57
Ja der Schließen-Button. Warum deaktiviert?

Was mich noch stört ist, dass er sich gleich verbinden will, weil er eine Seite anzeigen will. Finde ich nicht so doll. Ich starte ein Programm und das will gleich ins Internet, macht mich immer etwas mißtrauisch.

Und als Betrachter kann ich es nicht gebrauchen, da ich kein Word oder Excel installiert haben. Diese Menüpunkte solltest du deaktivieren, wenn keine Word oder Excel Installation gefunden wurde. Allerdings habe ich die Office Betrachter von Microsoft installiert, wäre schön, wenn sich diese dann öffnen würden. Warum kein Datei-Öffnen Dialog? Wie soll ich denn jetzt mir ein Word Dokument angucken? Ertst dein Programm öffnen, dann von da Word starten und dann dort ein Dokument öffnen, ist doch Blödsinn. Dann ist es doch einfacher direkt Word zu starten.

Das Kontextmenü im Treeview entdeckt man auch eher durch Zufall.

Die Abfrage beim Schließen ist auch recht nervig. Warum? Kann man mit deinem Programm Dateien editieren, wo Änderungen verloren gehen könnten, wenn man das Programm beendet? Bei nur einem betrachter finde ich diese Abfrage unnötig und lästig.

Anbei noch der Bugreport von der Exception beim Beenden:
Code:
date/time        : 2005-01-05 15:58
computer name    : HAL9000
user name        : Michael
operating system : Windows 2000 Service Pack 4 build 2195
system language  : German
system up time   : 2 hours 29 minutes
program up time  : 8 minutes 18 seconds
processor        : AMD Athlon(tm) XP 1800+
physical memory  : 783/1023 MB (free/total)
free disk space  : (C:) 9,18 GB (G:) 9,07 GB
display mode     : 1280x1024, 16 bit
process id       : $48c
executable       : MultiDocViewer.exe
exec. date/time  : 2005-01-05 09:47
version          : 1.0.0.15
madExcept version : 2.7e
exception class  : EAccessViolation
exception message : Access violation at address 00521273 in module 'MultiDocViewer.exe'. Read of address 0000022C.

main thread ($3e8):
00521273 MultiDocViewer.exe madExcept DrawGraphic
7789ff54 ntdll.dll                   KiUserCallbackDispatcher
77e0643b USER32.dll                  DefWindowProcA
77e05f64 USER32.dll                  DispatchMessageA
00524adf MultiDocViewer.exe madExcept GetReportHeader

thread $49c:
77883310 ntdll.dll NtReplyWaitReceivePortEx
>> created by main thread ($3e8) at:
77d25898 RPCRT4.DLL

thread $4a8:
77882870 ntdll.dll  NtWaitForSingleObject
74fa12f2 WS2_32.DLL select

thread $4b8:
77882870 ntdll.dll    NtWaitForSingleObject
77e99fe2 KERNEL32.DLL WaitForSingleObjectEx
77e7b3d6 KERNEL32.DLL WaitForSingleObject

thread $4bc:
7788289c ntdll.dll    NtRemoveIoCompletion
77e853d1 KERNEL32.DLL GetQueuedCompletionStatus
>> created by main thread ($3e8) at:
77d25898 RPCRT4.DLL  

thread $4c8:
7788287e ntdll.dll    NtWaitForMultipleObjects
77e9a1ad KERNEL32.DLL WaitForMultipleObjectsEx
77e019e0 USER32.dll   MsgWaitForMultipleObjectsEx
77e01ac9 USER32.dll   MsgWaitForMultipleObjects
>> created by thread $4a8 at:
772faf41 SHLWAPI.DLL  

thread $4cc:
77882870 ntdll.dll    NtWaitForSingleObject
77e99fe2 KERNEL32.DLL WaitForSingleObjectEx
77e7b3d6 KERNEL32.DLL WaitForSingleObject

thread $4ac: <priority:1>
7788289c ntdll.dll NtRemoveIoCompletion

thread $410:
77883310 ntdll.dll NtReplyWaitReceivePortEx
>> created by thread $49c at:
77d25898 RPCRT4.DLL

modules:
00400000 MultiDocViewer.exe 1.0.0.15        G:\Downloads\MultiDocViewer
016d0000 shdocvw.dll       6.0.2800.1606   C:\WINNT\system32
02030000 MPRAPI.DLL        5.0.2181.1      C:\WINNT\system32
03ec0000 MSI.DLL           2.0.2600.1183   C:\WINNT\system32
1a400000 URLMON.DLL        6.0.2800.1479   C:\WINNT\system32
63000000 WININET.dll       6.0.2800.1468   C:\WINNT\system32
63580000 mshtml.dll        6.0.2800.1479   C:\WINNT\system32
69470000 olepro32.dll      5.0.4522.0      C:\WINNT\system32
6b700000 jscript.dll       5.6.0.8513      C:\WINNT\system32
70440000 mlang.dll         6.0.2800.1106   C:\WINNT\system32
70f30000 mshtmled.dll      6.0.2800.1106   C:\WINNT\system32
70fb0000 iepeers.dll       6.0.2800.1106   C:\WINNT\system32
71500000 browseui.dll      6.0.2800.1584   C:\WINNT\system32
71710000 comctl32.dll      5.81.4916.400   C:\WINNT\system32
718c0000 shdoclc.dll       6.0.2800.1106   C:\WINNT\system32
74f40000 msafd.dll         5.0.2195.6602   C:\WINNT\system32
74f80000 wshtcpip.dll      5.0.2195.6601   C:\WINNT\System32
74f90000 WS2HELP.DLL       5.0.2134.1      C:\WINNT\system32
74fa0000 WS2_32.DLL        5.0.2195.6601   C:\WINNT\system32
74fc0000 wsock32.dll       5.0.2195.6603   C:\WINNT\system32
750c0000 SAMLIB.dll        5.0.2195.6897   C:\WINNT\system32
750e0000 netapi32.dll      5.0.2195.6949   C:\WINNT\system32
75130000 NETRAP.dll        5.0.2134.1      C:\WINNT\system32
75940000 LZ32.DLL          5.0.2195.6611   C:\WINNT\system32
75a40000 sensapi.dll       5.0.2195.6627   C:\WINNT\system32
75a50000 MSLS31.DLL        3.10.337.0      C:\WINNT\system32
75df0000 IMM32.DLL         5.0.2195.6655   C:\WINNT\system32
76b00000 comdlg32.dll      5.0.3700.6693   C:\WINNT\system32
77090000 CSCDLL.DLL        5.0.2195.6713   C:\WINNT\system32
772a0000 SHLWAPI.DLL       6.0.2800.1584   C:\WINNT\system32
77310000 iphlpapi.dll      5.0.2195.6602   C:\WINNT\system32
77330000 DHCPCSVC.DLL      5.0.2195.6685   C:\WINNT\system32
77350000 ADSLDPC.DLL       5.0.2195.6701   C:\WINNT\system32
77380000 ACTIVEDS.DLL      5.0.2195.6601   C:\WINNT\system32
77400000 MSASN1.DLL        5.0.2195.6905   C:\WINNT\system32
77490000 RASMAN.DLL        5.0.2195.6738   C:\WINNT\system32
774b0000 RASAPI32.DLL      5.0.2195.6625   C:\WINNT\system32
774f0000 ICMP.DLL          5.0.2134.1      C:\WINNT\system32
77500000 TAPI32.DLL        5.0.2195.6664   C:\WINNT\system32
77580000 SHELL32.DLL       5.0.3900.6975   C:\WINNT\system32
777d0000 winrnr.dll        5.0.2160.1      C:\WINNT\System32
777e0000 rasadhlp.dll      5.0.2168.1      C:\WINNT\system32
777f0000 winspool.drv      5.0.2195.6659   C:\WINNT\system32
77810000 VERSION.dll       5.0.2195.6623   C:\WINNT\system32
77820000 RTUTILS.DLL       5.0.2168.1      C:\WINNT\system32
77830000 rnr20.dll         5.0.2195.6603   C:\WINNT\System32
77840000 cscui.dll         5.0.2195.6705   C:\WINNT\system32
77880000 ntdll.dll         5.0.2195.6899   C:\WINNT\system32
77940000 WLDAP32.DLL       5.0.2195.6666   C:\WINNT\system32
77970000 DNSAPI.DLL        5.0.2195.6824   C:\WINNT\system32
779a0000 oleaut32.dll      2.40.4522.0     C:\WINNT\system32
77a40000 ole32.dll         5.0.2195.6906   C:\WINNT\system32
77be0000 NTDSAPI.dll       5.0.2195.6666   C:\WINNT\system32
77d20000 RPCRT4.DLL        5.0.2195.6904   C:\WINNT\system32
77e00000 USER32.dll        5.0.2195.6897   C:\WINNT\system32
77e70000 KERNEL32.DLL      5.0.2195.6946   C:\WINNT\system32
77f40000 GDI32.dll         5.0.2195.6945   C:\WINNT\system32
78000000 msvcrt.dll        6.1.9844.0      C:\WINNT\system32
782f0000 MPR.DLL           5.0.2195.6824   C:\WINNT\system32
78310000 SETUPAPI.DLL      5.0.2195.6622   C:\WINNT\system32
784a0000 CLBCATQ.DLL       2000.2.3511.0   C:\WINNT\system32
791a0000 USERENV.DLL       5.0.2195.6794   C:\WINNT\system32
79350000 advapi32.dll      5.0.2195.6876   C:\WINNT\system32
79430000 Secur32.dll       5.0.2195.6695   C:\WINNT\system32
799d0000 CRYPT32.dll       5.131.2195.6824 C:\WINNT\system32

hardware:
+ Anschlüsse (COM und LPT)
  - Druckeranschluss (LPT1)
  - Kommunikationsanschluss (COM1)
  - Kommunikationsanschluss (COM2)
+ Audio-, Video- und Gamecontroller
  - Audiocodecs
  - Legacy-Audiotreiber
  - Legacy-Videoaufnahmegerät
  - Mediensteuerungsgerät
  - MPU-401-kompatibles MIDI-Gerät
  - SiS 7012 Audio Driver (driver 5.0.0.6020)
  - Standardgameport
  - Videocodecs
+ Computer
  - ACPI-PC (Advanced Configuration and Power Interface)
+ Datenträger
  - IC35L060AVV207-0
  - ICSI IC1100        CF USB Device
  - ICSI IC1100        MS USB Device
  - ICSI IC1100        SM USB Device
  - ICSI IC1100    MMC/SD USB Device
  - WDC WD400BB-75DEA0
+ Diskettencontroller
  - Standard-Diskettenlaufwerkcontroller
+ Diskettenlaufwerke
  - Diskettenlaufwerk
+ Drucker
  - Canon BJC-2000 (driver 1.50.2.6)
+ DVD/CD-ROM-Laufwerke
  - AOPEN CD-RW CRW4850
  - ATAPI DVD-ROM 16XMax
+ Eingabegeräte (Human Interface Devices)
  - USB-HID (Human Interface Device)
+ Grafikkarte
  - NVIDIA RIVA TNT2/TNT2 Pro (driver 6.6.9.3)
IDE ATA/ATAPI-Controller
  - Primärer IDE-Kanal
  - Sekundärer IDE-Kanal
  - SiS PCI-IDE-Controller
+ Monitore
  - (Standardmonitor)
+ Mäuse und andere Zeigegeräte
  - HID-konforme Maus
+ Netzwerkadapter
  - SiS 900 PCI Fast Ethernet Adapter (driver 1.14.1.0)
  - T-Sinus 111data (driver 1.52.3.236)
+ Systemgeräte
  - ACPI-Schalter
  - ACPI-Sleepknopf
  - Datenträger-Manager
  - DMA-Controller
  - ISAPnP-Datenleseport
  - Microcode-Aktualisierungsgerät
  - Microsoft ACPI-konformes System
  - Numerischer Coprozessor
  - Parallelklassen-Enumerator
  - PCI Standard-Host-CPU-Brücke
  - PCI Standard-PCI-zu-PCI-Brücke
  - PCI-Bus
  - PnP-Softwaregeräte-Enumerator
  - SIS PCI-zu-ISA-Brücke
  - System CMOS/Echtzeituhr
  - Systemlautsprecher
  - Systemzeitgeber
  - Verwaltung logischer Datenträger
+ Tastaturen
  - Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
+ USB-Controller
  - SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller
  - SiS 7001 PCI-zu-USB Open Host-Controller
  - Standard-USB-Hub
  - USB-Massenspeicher
  - USB-Root-Hub
  - USB-Root-Hub

disassembling:
00521273 sub_521273:                     ; function entry point
00521273 > mov    eax, [eax+$22c]
00521279   call   -$2df32 ($4f334c)
0052127e  mov    edi, eax
00521280   dec    edi
00521281   test   edi, edi
[...]
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#7
  Alt 5. Jan 2005, 15:06
Zitat von delphman:
Moin,

Super Design !
Die Excel, usw. Aufruf-Funktionen sind ganz nützlich
Tabbed Browsing ist auch cool
Danke!

Zitat:
Kleine Anregungen:
Warum machst du die Tabs so bunt ? Stört das Design finde ich.
Das Programm wird u.A in einem Call Center verwendet mit vielen Internet Seiten
bereits offen. Dann ist's der Übersichtlichkeit (und für den schnellen Zugriff) sehr nützlich, durch die verschiedenen Farbe versch. Kategorien zu schaffen.

Zitat:
Wieso ist der Schließen Button deaktiviert?
[/quote]

Das ist nur noch ein alter Überbleibsel... Werde das demnächst mal abändern.

Zitat:
Wieso nimmst du IE zum browsen ? Mozilla wäre doch viel besser und vorallem sicherer !
Habe mir gerade heute morgen Gedanken gemacht, um vielleicht auch Mozilla zu unterstützen.
Wobei nicht überall Mozilla istalliert ist (siehe erstes Posting, Admin Rechte)
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#8
  Alt 5. Jan 2005, 15:27
Zitat:
Ja der Schließen-Button. Warum deaktiviert?
Siehe meines vorheriges Posting.

Zitat:
Was mich noch stört ist, dass er sich gleich verbinden will, weil er eine Seite anzeigen will. Finde ich nicht so doll. Ich starte ein Programm und das will gleich ins Internet, macht mich immer etwas mißtrauisch.

Das kann man in Zukunft dann einstellen, ob es bei Programmstart direkt die Seiten laden
soll oder eben nicht.

Zitat:
Und als Betrachter kann ich es nicht gebrauchen, da ich kein Word oder Excel installiert haben. Diese Menüpunkte solltest du deaktivieren, wenn keine Word oder Excel Installation gefunden wurde. Allerdings habe ich die Office Betrachter von Microsoft installiert, wäre schön, wenn sich diese dann öffnen würden.
Ist schon auf meiner To-Do Liste. Siehe erstes Posting

"Schneller Zugriff auf festgelegte Programme (To Do: Customizing)"

Zitat:
Warum kein Datei-Öffnen Dialog? Wie soll ich denn jetzt mir ein Word Dokument angucken? Ertst dein Programm öffnen, dann von da Word starten und dann dort ein Dokument öffnen, ist doch Blödsinn. Dann ist es doch einfacher direkt Word zu starten.
Hat schon einen, nämlich neben dem URL Edit.
Könnte noch ein Menüitem dafür machen.

Zitat:
Das Kontextmenü im Treeview entdeckt man auch eher durch Zufall.
An dem bin ich noch am arbeiten, um das zu verbessern.

Zitat:
Die Abfrage beim Schließen ist auch recht nervig. Warum? Kann man mit deinem Programm Dateien editieren, wo Änderungen verloren gehen könnten, wenn man das Programm beendet? Bei nur einem betrachter finde ich diese Abfrage unnötig und lästig.
Wird noch customized (User Settings)
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
PierreB
 
#9
  Alt 5. Jan 2005, 16:11
Zitat:
um vielleicht auch Mozilla zu unterstützen.
Wobei nicht überall Mozilla istalliert ist (siehe erstes Posting, Admin Rechte)
Das stimmt schon aber dann könntest du die Mozilla-Dateien einfach bei deinem Programm dazulegen
(allerdings ca. 8MB ) Aber die Registrierung des Mozilla-Controls geht glaub ich auch nur über Admin-Rechte.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von toms
toms

 
Delphi XE Professional
 
#10
  Alt 5. Jan 2005, 18:26
Zitat von API:
Zitat:
Auch das PageControl sieht standardmässig nicht schön aus, wenn man die Tabs selber zeichnet
(mit anderen Farben). Da musste ich noch etwas nachhelfen.
Wie hast du das geamcht? *mich-wunder-nimmt*
Kann dir den Code schicken, wenn du möchtest...
Thomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:58 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf