AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Object-Pascal / Delphi-Language Delphi TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

Ein Thema von HoRo · begonnen am 4. Nov 2005 · letzter Beitrag vom 7. Nov 2005
Antwort Antwort
HoRo

Registriert seit: 4. Nov 2005
4 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#1

TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 4. Nov 2005, 14:10
Hallo,

ich habe es schon geschaft in jedem Item einer TListView den Text in verschiedenen Schriftgrößen auszugeben (über OnCustomDrawSubItem und OnCustomDrawItem- Event). Dabei wird der Text aber immer von links oben aus geschreiben.
Wie schaffe ich es den Text Horizontal und/oder Vertikal zu zentrieren?

Danke

Gruß
HoRo
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie
(Moderator)

Registriert seit: 29. Mai 2002
37.330 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#2

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 4. Nov 2005, 14:15
Wie zeichnest du denn? Mit MSDN-Library durchsuchenDrawText sollte es kein Problem wein mit den Flags DT_CENTER und DT_VCENTER.
Michael
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
  Mit Zitat antworten Zitat
HoRo

Registriert seit: 4. Nov 2005
4 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#3

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 7. Nov 2005, 08:50
Hallo,
die Text ausgabe mache ich mit ListView:

erstellen:
Delphi-Quellcode:
for j := 1 to LineNbr do begin
  NewItem := Items.Add;
  NewItem.Caption := 'Text';
  for i := 1 to ColumnNbr do begin
    NewItem.SubItems.Add('Text');
  end;
end; // for
verändern:
Delphi-Quellcode:
for j := 1 to LineNbr do begin
  for i := 1 to ColumnNbr do begin
    if Upd then begin
      Items.BeginUpdate ;
      if i=1 then Items.Item[j-1].Caption := UpdateTxt
      else Items.Item[j-1].subitems[i-1] := UpdateTxt;
      Items.EndUpdate;
    end;
  end;
end;
vielleicht gibt es hierfür auch eine Lösung, ich werde es aber auch mal mit DrawText versuchen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.248 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#4

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 7. Nov 2005, 09:14
Hai HoRo,

ersteinmal: "Herzlich Willkommen in der Delphi-PRAXiS"

Ich habe hier ein Beispiel wie man es machen kann:
Delphi-Quellcode:
uses
  CommCtrl;

procedure TForm1.ListView1CustomDrawSubItem(Sender: TCustomListView;
  Item: TListItem; SubItem: integer; State: TCustomDrawState; var DefaultDraw: boolean);
var
  drawstate: cardinal;
  rect: TRect;
begin
  DefaultDraw := False;
  drawstate := 0;
  if (SubItem = 1) then
  begin
    drawstate := DT_RIGHT;
    Sender.Canvas.Brush.Color := clBlack;
    Sender.Canvas.Font.Color := clLime;
  end;
  if (SubItem = 2) then
  begin
    drawstate := DT_VCENTER or DT_CENTER;
    Sender.Canvas.Brush.Color := clWhite;
    Sender.Canvas.Font.Color := clBlack;
  end;
  ListView_GetSubItemRect(Sender.Handle, Item.Index, SubItem, LVIR_BOUNDS, @rect);
  DrawText(Sender.Canvas.Handle, PChar(Item.Caption),
    Length(Item.Caption), rect, drawstate);
end;
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
HoRo

Registriert seit: 4. Nov 2005
4 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#5

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 7. Nov 2005, 10:27
Hallo Sharky,

das sieht alles ganz gut aus, ich komme nur noch nicht dahinter wie ich an RECT komme.
mit der procedur/Methode :
ListView_GetSubItemRect(Sender.Handle, Item.Index, SubItem, LVIR_BOUNDS, @rect); komme ich somit auch nicht weiter, vielleicht kannst du mir noch einen Tip in dieser Richtung geben.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Sharky
Sharky

Registriert seit: 29. Mai 2002
Ort: Frankfurt
8.248 Beiträge
 
Delphi 2006 Professional
 
#6

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 7. Nov 2005, 10:34
Hai HoRo,

hast Du das hier im Code beachtet
Code:
uses
  [b]CommCtrl[/b];
Stephan B.
"Lasst den Gänsen ihre Füßchen"
  Mit Zitat antworten Zitat
HoRo

Registriert seit: 4. Nov 2005
4 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#7

Re: TListView Ausgabe in einzelnem Item zentrieren

  Alt 7. Nov 2005, 15:22
Das war ein sehr nützlicher Tip !!!

Das ganze funktioniert jetzt auch (ich berechne jetzt nur noch zusätzlich die position von rect, damit die Ausgabe mittig im Item ist:

Delphi-Quellcode:
PROCEDURE TMyReportList.ListViewDrawSubItem(Sender: TCustomListView;
      Item: TListItem; SubItem: integer; State: TCustomDrawState; var DefaultDraw: boolean);
var drawstate: cardinal;
    rect : TRect;
    UpdateTxt:string;
begin
  DefaultDraw := FALSE;
  drawstate := 0;
  drawstate := DT_VCENTER or DT_CENTER;
  Sender.Canvas.Brush.Color := clwhite;//clyellow;
  Sender.Canvas.Font.Color := clBlack;
  Sender.Canvas.Font.size := ItemFontSize;
  UpdateTxt := item.SubItems[SubItem-1];
  ListView_GetSubItemRect(sender.Handle, Item.Index, SubItem, LVIR_BOUNDS,@rect);
  rect.Top := rect.Top + ROUND((rect.Bottom - rect.Top)/2) + Round(Sender.Canvas.Font.Height/2);
  DrawText(Sender.Canvas.Handle,PCHAR(UpdateTxt),Length(UpdateTxt),rect,drawstate);
end;
Das ganze wollte ich jetzt von den SubItems auf die Items übertragen, dabei habe ich allerdings mal wieder Probleme! Die Ausgabe ist nicht die gleiche wie bei den SubItems. Ich habe es mit der folgenden Procedur versucht:

Delphi-Quellcode:
PROCEDURE TMyReportList.ListViewDrawItem(Sender: TCustomListView; Item: TListItem;
      State: TCustomDrawState; var DefaultDraw: Boolean);
var drawstate: cardinal;
    rect : TRect;
    UpdateTxt:string;
begin
  DefaultDraw := TRUE;
  drawstate := 0;
  drawstate := DT_VCENTER or DT_CENTER; //
  Sender.Canvas.Brush.Color := clyellow;//clwhite;//
  Sender.Canvas.Font.Color := clred;//clBlack;
  Sender.Canvas.Font.size := ItemFontSize;
  UpdateTxt := 'test';//item.Caption;
  item.Caption := UpdateTxt;
  ListView_GetItemRect(sender.Handle,Item.Index,rect,LVIR_LABEL);
  rect.Top := rect.Top + ROUND((rect.Bottom - rect.Top)/2) + Round(Sender.Canvas.Font.Height/2);
  DrawText(Sender.Canvas.Handle,PCHAR(UpdateTxt),Length(UpdateTxt),rect,drawstate);
end;
DefaultDraw ist True damit die Subitems gezeichnet werden und statt ListView_GetSubItemRect wird ListView_GetItemRect verwedet mit dem Parameter 'LVIR_LABEL'. Das Rect wird auch richtig übergeben, die Positionierung, Ausrichtung vom Text und der farbliche Hintergrund (es wird das ganze Item eingefärbt und nicht das Rect was gezeichnet werden soll) funktioniert nicht.

hat einer eine Idee was ich nun schon wieder nicht beachtet habe ??
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:00 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf