AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Optimierungsmöglichkeiten ?

Ein Thema von th_bone · begonnen am 23. Jan 2006 · letzter Beitrag vom 24. Jan 2006
Antwort Antwort
th_bone

Registriert seit: 16. Jun 2004
172 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#1

Optimierungsmöglichkeiten ?

  Alt 23. Jan 2006, 12:49
Hi,

ich habe hier den code eines events der daten in einen Puffer array of record schreibt

da dieser event sehr zeitkritisch ist meine Frage: wo/wie könnte ich hier noch eine optimierung des codes machen um die abarbeitungsgeschwindigkeit zu verbessern ?

Danke

Ralf

Delphi-Quellcode:
procedure TForm1.IABSocket1TickPriceAndSize(Sender: TObject; DataId: Integer;
  TickType: TIABTickType; Price: Double; Size: Integer);
begin
  with tickbufferarray[bufferindex] do begin
    Btickdate := nowutc; // Zeit im UTC Format
    BDataId := dataid;
    BTickType := ticktype;
    BPrice := price;
    BSize := size;
    r2wdone := 0;
    GSdone := 0;
  end;

  // Pufferindex erhöhen
  if (bufferindex>=Buffersize) then // buffersize = als const 100000 definiert
    interlockedexchange(bufferindex,0) // bufferindex:=0;
  else
    interlockedexchangeadd(bufferindex,1); // (inc(bufferindex)
end;
  Mit Zitat antworten Zitat
alzaimar
(Moderator)

Registriert seit: 6. Mai 2005
Ort: Berlin
4.956 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#2

Re: Optimierungsmöglichkeiten ?

  Alt 23. Jan 2006, 19:26
Ist NowUtc eine Funktion? Das wär das Einzige, was noch ein paar Ticks rausholen könnte.
"Wenn ist das Nunstruck git und Slotermeyer? Ja! Beiherhund das Oder die Flipperwaldt gersput!"
(Monty Python "Joke Warefare")
  Mit Zitat antworten Zitat
th_bone

Registriert seit: 16. Jun 2004
172 Beiträge
 
Delphi 2005 Professional
 
#3

Re: Optimierungsmöglichkeiten ?

  Alt 23. Jan 2006, 19:53
Hi,

ja nowutc ist eine function

Delphi-Quellcode:
function NowUTC: TDateTime;
var
  SystemTime: TSystemTime;
begin
  GetSystemTime(SystemTime);
  with SystemTime do
    Result := EncodeDate(wYear, wMonth, wDay) +
      EncodeTime(wHour, wMinute, wSecond, wMilliseconds);
end;
aber wie bau ich das denn ein um Geschwindigkeit herauszuholen ?

Tschö

Ralf
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stoxx
stoxx

Registriert seit: 13. Aug 2003
1.111 Beiträge
 
#4

Re: Optimierungsmöglichkeiten ?

  Alt 24. Jan 2006, 01:06
Hi Ralf !

(aus L ? ) ...

das Zeitkritische an der IABSocket Componente ist nicht Deine Zeit, die die Procedure mit "rechnen" verbringt, sondern auch die Zeit die Dein gesamter (Hauptthread) benutzt, da Du die Daten von der IABSocketComponente zügig abnehmen musst, hast Du ein Problem wenn Dein Programm gerade irgendwas anderes macht.
Die einzige Empfehlung ist, die Komponente direkt selber in einem eigenem Thread zu erzeugen, die Ticks in eine threadsichere Liste anzuhängen, die Du dann im Hauptthread ausliest.

Oder aber, fehlen Dir Ticks ? Könntest auch noch einen logischen Fehler drin haben. das Event von IB : TickSizeAndPrice liefert nicht ALLE Ticks. Es wird nur aufgerufen, wenn sich der Kurs ändert.
Somit fehlen nämlich die Ticks, welche den selben Preis haben wie der letzte Tick aber einen anderen Umsatz.
Dazu brauchst Du immer noch die Funktion TickSize.
Dort darfst Du aber nur einen Kurs eintragen, wenn Size <> LetzterUmsatz (welcher von TickSizeAndPrice geliefert wird).

Oder aber Du schreibst mir mal, ich verwende eine bessere (nicht zeitkritische komponente

Oder Du probierst mal den direkten ActiveX Import von Delphi
Menü Komponente/Typbibliothek importieren .. Wenn Du die TWS dort in der Liste nicht findest, musst Du glaub ich das noch installieren, . denke ich

http://www.interactivebrokers.com/cg...l?ib_entity=uk


Gruß stoxx
Phantasie ist etwas, was sich manche Leute gar nicht vorstellen können.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:11 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf