AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte FileSplitter

FileSplitter

Ein Thema von Luckie · begonnen am 15. Sep 2002 · letzter Beitrag vom 16. Sep 2002
Antwort Antwort
Benutzerbild von Luckie
Luckie
Registriert seit: 29. Mai 2002
Mal wieder was von mir zum downloaden: ein FileSplitter und natürlich nonVCL und mit Soße.

Das Programm teilt Dateien auf und fügt sie auch wieder zusammen.

FileSplitter
Ein Teil meines Codes würde euch verunsichern.
 
Benutzerbild von RomanK
RomanK

 
Delphi 7 Personal
 
#2
  Alt 15. Sep 2002, 11:41
Hi,
also erstens wenn ich auf zwei disketten schreibe geht es nicht ohne erst beide Disketten auf die Platte zu ziehen da er beim Zusammenführen beide Dateien verlangt. Wenn man die Exe mit auf die Diskette schreibe könntest du doch das dann so machen dass man nur noch das Zielverzeichnis wählen muss und dann wird entpackt, automatisch.
Roman Keller
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#3
  Alt 15. Sep 2002, 12:16
Hm, ja. Wäre noch zu überlegen.

Aber ich habe eine riesen ToDo-Liste von Assarbad gerade bekommen. Die muß ich erstmal abarbeiten, sonst bekomme ich was auf den Deckel von Assa.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Alexander

 
Turbo Delphi für .NET
 
#4
  Alt 15. Sep 2002, 17:57
Hi Luckie,
nicht schlecht dein FileSplitter, bloß beim ersten mal Zusammenfügen kam bei mir eine Fehlermeldung: "Es ist ein Fehler aufgetreten" und er hat ein 0Kb große Datei erstellt.
Beim 2. Mal hat es dann funktioniert, ich weiß leider nicht woran es lag. Vielleicht solltest du die Fehlermeldung mit Verweiß auf den Fehler ausgeben, damit man weiß was man falsch gemacht hat. Aber sehr schnell. Gibt es eigentlcih eine Begrenzung der Größe nach oben hin?
Alexander
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#5
  Alt 15. Sep 2002, 18:00
Beim Zusammenfügen darf die original Datei nicht im gleichen Verzeichnis stehen wie die Teildateien.
Steht aber in der Hilfe.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
MathiasSimmack
 
#6
  Alt 15. Sep 2002, 19:54
Zitat von Luckie:
Steht aber in der Hilfe.
Das ist doch kein Argument. Du weißt doch, dass kaum jemand die Hilfe wirklich liest. Genau wie die Lizenzbestimmungen bei der Installation, oder Readme-Dateien ...

Mein Vorschlag wäre also, dass dein Programm bei diesem Problem (Teildateien sind im selben Ordner) entsprechend reagiert und entweder abbricht, oder -IMHO besser!- selbsttätig einen anderen Ordner (Eigene Dateien) wählt, bzw. den User dementsprechend rückfragt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#7
  Alt 15. Sep 2002, 20:01
Na ja, das Szenario kommt eigentlich nur beim Testen vor oder?

Ich meine, ich teile die Dateien, nehme sie mit und dann ist die original Datei sowei so nicht vorhanden oder?
Aber im Moment arbeiten Assrabad und ich an einer Verbesserung des Codes. Die Mail von Assarbad habe ich schon verbrannt, wenn die einem in die Hände fallen würde .
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
MathiasSimmack
 
#8
  Alt 16. Sep 2002, 07:22
Was ist eigentlich die Ursache dieses Fehlers, Luckie? Doch bestimmt die Tatsache, dass beim Versuch die Fragmente zusammenzusetzen, eine Datei mit dem erwarteten Namen bereits vorhanden ist?

An der Stelle kannst du doch ansetzen. Entweder -wie gesagt!- du lässt das Programm automatisch ein anderes Verzeichnis als Ziel wählen, oder du benutzt den Dateinamen ohne Endung noch mal als Ordner, in dem du die Datei zusammensetzt. Oder du probierst in einer Schleife durch, ob es z.B. einen Namen wie
Code:
Datei (1).xyz
gibt und wählst den Namen entsprechend.

Berücksichtigen würde ich es schon.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#9
  Alt 16. Sep 2002, 07:34
Wie gesagt der Code wird gerade überarbeitet.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:08 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf