AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Tutorials Delphi Datenbanken / Grundlagen Teil 2 (DataBase & Delphi)

Datenbanken / Grundlagen Teil 2 (DataBase & Delphi)

Ein Tutorial von Gast · begonnen am 11. Jun 2002 · letzter Beitrag vom 20. Jun 2002
Antwort Antwort
Gast
Datenbanken / Grundlagen Teil 2 (DataBase & Delphi)


Vorwort

Ich möchte Euch in meinem InterBase & Delphi Programmier-Kurs willkommen heißen!

Vor einem Jahr habe ich die Basis für dieses Kursus festgelegt. Mit gewisser Nostalgie lese ich heute das, was ich damals zu diesem Thema geschrieben habe. Seit dieser Zeit hat sich auch was mein Wissenstand betrieft vieles geändert. Nun ja... ich bin vielleicht etwas seniler geworden, aber im Bezug auf die Datenbanken-Problematik habe ich mit Sicherheit viel mehr zu sagen als damals. Auch meine Rechtschreibung hat sich beachtlich verbessert... na ja...wäre da nicht diese Grammatik... ein Genie bin ich aber leider nicht geworden...

Nichts desto trotz habe ich mich kurze Hand entschlossen dies hier durchzuziehen und zwar nach Möglichkeit so, dass auch für die Datenbank- Profis nicht langweilig sein sollte...

Ihr kennt zwar hier Fragen stellen... nun die Antworten kommen erst jetzt wenn die Zeit dazu reif wird. Somit vermeiden wir hier solche chaotischen Zustände die in dem ersten Teil geherrscht hatten...(erste Teil werde ich hier nach Bearbeitung bald Posten

Was wird hier behandelt und welche Ziele möchten wir hier erreichen...?

1.)
 
Gast
 
#2
  Alt 13. Jun 2002, 23:34
Entwicklungs- Strategien der Software- Firmen

Was sich hinter der verschlossenen Türen vielen Software-Firmen so abspielt ist nicht nur Aufregend sonder auch in sehr vielen Fällen Besorgnis erregend...

Von vielen Jahren habe ich, nach einem Bewerbungs-Gespräch, mal zu mein Freund (einem begnadeten Datenbank- Programmierer) gesagt:

"Weißt Du..., es war ganz merkwürdig. Die ganze Zeit haben Die mich nach meiner bisherigen Entwicklungen ausgefragt... aber als die Frage kam:

Was wollen Sie über unsere Entwicklung wissen?

... wusste ich ehrlich gesagt nicht nach was ich fragen sollte."

"Na ja..." -erwiderte er schmunzeln

"Du konntest fragen, ob in deren Datenbank-Tabellen ID- Felder verwendet werden.(!?)"

Damals verstand ich es nicht so richtig was er dadurch sagen wollte...heute weiß ich es.

Das ist so wie mit einem Mann der modern und elegant sein möchte bzw. sich für solcher hält. Er kann das teuerste Anzug tragen und was weiß ich was noch...nun ein einziges Blick auf seine Schuhe verrät alles.
Da eben Schuhe verraten alles. Das war so und wird auch so... und mir kann keiner weiß machen, dass jemand in einem Anzug von Armani und ungepflegten Schuhwerk das maß aller Dinge sein kann.

_____________________________


Aus der Programmierer Sicht besteht eine Datenbank Anwendung aus zwei Haupt- Modulen die miteinander Verbunden sind:

1.)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#3
  Alt 20. Jun 2002, 02:25
Hallo Paul,
der Thread heißt: "Datenbanken / Grundlagen Teil 2 (DataBase & Delphi)". Ähm, wo ist Teil eins? Ich wüßte nämlich gerne mal, was ich für Interbase brauche und wo ich es bekomme. Ich habe nämlich nur D6 Persnal und da ist das Interbase Zeugs nicht dabei.

Und mich würde auch der erste Teil interessieren, weil du da wohl die Grundlagen legst.

Mein Ziel wäre es, zur Übung, eine einfache Adressverwaltung auf einem lokalen Rechner mit Interbase zu entwickeln.

Mir kommt da gerade eine Idee: Könnte man die Datenbank dann im Internet auf einen (meinem) Webspace legen, so dass ich mit einem Delphi-Programm dann von überall auf die Datenbank Zugriff habe (voraus gesetzt ich habe einen Internetzugang)?
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MrSpock
MrSpock

 
Delphi 2010 Professional
 
#4
  Alt 20. Jun 2002, 07:55
Hallo Luckie,

der Teil 1 stand im DF .

Obwohl das Tutorial hier Teil 2 heißt, wird, so wie ich das verstanden habe, PaulJr hier noch einmal neu anfangen.

Und wo du Interbase herbekommst? Schau mal hier.
Albert
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#5
  Alt 20. Jun 2002, 08:05
Dank an Vulkan für den Link.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfons_G

 
Delphi 2007 Architect
 
#6
  Alt 20. Jun 2002, 13:08
Zitat von Luckie:
Mir kommt da gerade eine Idee: Könnte man die Datenbank dann im Internet auf einen (meinem) Webspace legen, so dass ich mit einem Delphi-Programm dann von überall auf die Datenbank Zugriff habe (voraus gesetzt ich habe einen Internetzugang)?
Das geht leider nicht so einfach
Du musst auf dem Server eine Anwendung laufen haben, welche Kommandos entgegennimmt und Daten zurückliefert. Diese Daten können entweder von der Server-Anwendung in einer HTML-Seite dargestellt werden, oder sie werden von einem Client-Programm weiterverarbeitet.

Die Serveranwendung kann mit Delphi erstellt werden, wenn der Server unter Windoofs läuft (CGI für IIS und Apache, ISAPI-DLL für IIS). Bei einem Apache-Server unter Linux kommt Kylix oder C++ in Frage. Alternativ käme auch ein Server-Sided-Script in Frage (ASP für IIS, PHP für Apache).

Alfons Grünewald
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Tutorial durchsuchen
Tutorial durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:13 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf