AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Datenbanken MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

Ein Thema von yankee · begonnen am 16. Aug 2007 · letzter Beitrag vom 8. Dez 2020
Antwort Antwort
Benutzerbild von yankee
yankee

Registriert seit: 10. Mär 2004
1.134 Beiträge
 
Lazarus
 
#1

MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 10:56
Datenbank: MySQL • Version: noch keine • Zugriff über: odbc
Hi @ll,

ich versuche gerade den ODBC-Treiber von MySQL wie hier beschrieben zu konfigurieren.
Ich habe den ODBC-Connector von mysql runtergeladen und installiert. Der Installer tut so, als hätte alles geklappt.
In der Anleitung findet man dann in der MS ODBS Datenquellen Administrtion diesen Dialog:
http://dev.mysql.com/doc/refman/5.1/...iverselect.png
Der Der in diesem Bild selektierte Treiber taucht bei mir in der Liste aber einfach nicht auf.
Ich habe es mit dem Treiber 3.51 und dem beta-treiber 5.0 versucht. Ich habe auch versucht den Compi zwischendrin mal neuzustarten und die Installation noch 5 mal auszuführen. (Der Installer scheint auch zu erkenne, dass die Treiber schon installiert sind, denn er bietetd mir nurnoch die Optionen "Repair", "Modify" und "Remove" an...

Was kann da schief laufen?

Ich verwende Win XP.
Letzter Tipp: Drogen. Machen zwar nicht glücklich, geben einem aber wenigstens das Gefühl glücklich zu sein.

Have a lot of fun!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
17.056 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 12:31
Und wieso willst du den Umweg/Fehlquelle ODBC verwenden? Nimm MyDAC oder ZEOS und greif direkt auf die DB zu und gut ist.
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.123 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#3

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 12:37
Hallo,

auch als Admin installiert ?


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von yankee
yankee

Registriert seit: 10. Mär 2004
1.134 Beiträge
 
Lazarus
 
#4

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 12:37
Zitat von Bernhard Geyer:
Und wieso willst du den Umweg/Fehlquelle ODBC verwenden? Nimm MyDAC oder ZEOS und greif direkt auf die DB zu und gut ist.
Weil ich das Programm, welches sich mit der DB verbinden soll nicht selbst geschrieben habe und ich ehrlich gesgat froh bin, dass ich mich überhaupt mit MySQL verbinden kann.

EDIT: Ich müsste Adminrechte haben... Zumindest gehöre ich zur Gruppe Administratoren. Müsste doch reichen, oder?
Letzter Tipp: Drogen. Machen zwar nicht glücklich, geben einem aber wenigstens das Gefühl glücklich zu sein.

Have a lot of fun!
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.123 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 14:32
Hallo,

also ich habe mir den Treiber mysql-connector-odbc-3.51.19-win32.zip
gerade heruntergeladen, über "Starten Als..." als Admin installiert
und der Treiber ist da...

Ist hier zwar w2k, aber das sollte keinen Unterschied machen.


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von yankee
yankee

Registriert seit: 10. Mär 2004
1.134 Beiträge
 
Lazarus
 
#6

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 14:43
Ich habe mich nochmal abgemeldet, mich wirklich als Administrator angemeldet und es nochmal versucht. Der Treiber war immernoch nicht da.
Letzter Tipp: Drogen. Machen zwar nicht glücklich, geben einem aber wenigstens das Gefühl glücklich zu sein.

Have a lot of fun!
  Mit Zitat antworten Zitat
shmia

Registriert seit: 2. Mär 2004
5.508 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#7

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 16. Aug 2007, 14:57
Vielleicht machst du was falsch ...
Systemsteuerung -> Verwaltung -> Datenquellen (ODBC) starten.
System-DSN wählen
Dann auf Hinzufügen klicken und da muss der Treiber dabei sein.
Andreas
  Mit Zitat antworten Zitat
hoika

Registriert seit: 5. Jul 2006
Ort: Magdeburg
8.123 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 17. Aug 2007, 13:17
Hallo,

yankee,
dann schreib doch mal kurz in Stichpunkten auf,
was du gemacht hast, nachdem, du dich als Admin angemeldet hast.


Heiko
Heiko
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von yankee
yankee

Registriert seit: 10. Mär 2004
1.134 Beiträge
 
Lazarus
 
#9

Re: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 17. Aug 2007, 20:21
Ok, in Stichpunkten:

- ODBC Connector MSI-Installer runtergeladen
- MSI ausgeführt
- In die Systemsteuerung unter Verwaltung und dann unter Datenquellen auf Hinzufügen geklickt
- Festgestellt, dass der Treiber nicht da ist.

Nichts desto trotz bin ich einen Schritt weiter:
Folgende zwei Befehle habe ich in der Konsole ausgeführt:
Code:
myodbc3i -a -d -t"MySQL ODBC Driver 3.51;DRIVER=c:\windows\system32\myodbc3.dll;SETUP=c:\windows\system32\myodbc3S.dll"
myodbc3i -a -su -t"DSN=MyDSN;DRIVER=MySQL ODBC Driver 3.51;SERVER=myServerHostname;UID=myUser"
Und tadaaa: Der Verbindungsdialog öffnet sich und ich konnte das übliche Gedöne (Benutzername, IP,...) eingeben. Als ich auf Verbindung testen geklickt habe hat dies sogar funktioniert!

Auch sehr witzig: Wenn ich jetzt in der Systemsteuerung auf die "Datenquellen" gehe, ist meine Datenquelle in den Benutzer-DSN Liste mit dem MySQL-ODBC-Treiber aufgeführt. ABER: Wenn ich auf Hinzufügen klicke ist der Treiber immer noch nicht in der Liste. Aber gut. Solange es mit dem Befehl in der Konsole geht...

Jetzt habe ich noch eine .udl-Datei angelegt (einfach eine leere textdatei mit der Endung .udl), doppelt druff geklickt und ich konnte in dem sich öffnenden Dialog meine Datenquelle auswählen.
Natürlich gibt es an dieser Stelle wieder einen "Verbindung testen"-Button, den ich auch mit Freude direkt ausprobiere uuunnd:
Code:
---------------------------
Microsoft Datenverknüpfungsfehler
---------------------------
Fehler beim Testen der Verbindung durch einen Fehler beim Initialisieren des Providers. [MySQL][ODBC 3.51 Driver]Can't initialize character set  (path: C:\mysql\\share\charsets\)
---------------------------
OK  
---------------------------
Also der Pfad c:\mysql\\share\charsets\ existiert schonmal nicht. Ich frage mich, wie der darauf kommt. Also wenn da jemand eine Idee hat...

EDIT: mhhh... auf einem anderen Compi hat es gerade geklappt...
Letzter Tipp: Drogen. Machen zwar nicht glücklich, geben einem aber wenigstens das Gefühl glücklich zu sein.

Have a lot of fun!
  Mit Zitat antworten Zitat
eggersthomas

Registriert seit: 8. Dez 2020
1 Beiträge
 
#10

AW: MySQL: MS ODBC Datenquellen Administrator findet's nicht

  Alt 8. Dez 2020, 12:45
Hallo yankee,

du hattest geschrieben:

"Nichts desto trotz bin ich einen Schritt weiter:
Folgende zwei Befehle habe ich in der Konsole ausgeführt:
markierenCode:
myodbc3i -a -d -t"MySQL ODBC Driver 3.51;DRIVER=c:\windows\system32\myodbc3.dll;SETUP= c:\windows\system32\myodbc3S.dll"
myodbc3i -a -su -t"DSN=MyDSN;DRIVER=MySQL ODBC Driver 3.51;SERVER=myServerHostname;UID=myUser" "

Was ist die Konsole, wie schreibe ich wo was rein ?
Ich habe das gleiche Problem, der Treiber wird im Administrator nicht angezeigt nach der Treiber-Installation.

Gruß
eggersthomas
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:27 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf