AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Mal wieder die RTL70.bpl

Ein Thema von Glühwürmchen · begonnen am 20. Apr 2015 · letzter Beitrag vom 22. Apr 2015
Antwort Antwort
Seite 1 von 2  1 2   
Benutzerbild von Glühwürmchen
Glühwürmchen

Registriert seit: 31. Okt 2003
Ort: Pfinztal
156 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#1

Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 19:33
Hallo,

also ich ich hätte da ein Problem mit der fehlenden RTL70.BPL.
Allerdings, im Gegensatz zu allen Lösungsansätzen die ich hier finde, eben nicht zur Laufzeit, sondern zur Entwicklungszeit.

Ich habe eine alte D7 - Anwendung (nicht von mir entwickelt), die eine zugekaufte SearchComboBox verwendet.
Zu dieser SearchComboBox gibt es auch eine BPL.

Unter D7 musste ich in den Projektoptionen bei "Verzeichnisse/Bedingungen" den "Suchpfad" angeben und unter Packages die BPL eintragen.
Dann konnte ich die Unit öffnen und, ja - was man dann halt so macht.

Unter XE8 wollte ich das auch machen.
In den Projektoptionen bei "Verzeichnisse und Bedingungen" den "Suchpfad" angeben hat noch funktioniert.
Aber beim Versuch in der IDE das *.BPL bekannt zu machen erhielt ich die Fehlermeldung, dass das Programm nicht gestartet werden könne, weil die rtl70.bpl auf dem Computer fehle.

Wenn ich ihm die rtl70.bpl kommentarlos ins BIN-Verzeichnis kopiere, wird sie geflissentlich ignoriert.
Wenn ich sie bei den Packages angeben will, erhalte ich zur Antwort, dies sei kein Entwurfszeit-Package. Die Laufzeitpackages enden aber auf dcp und so eine Datei habe ich nicht. Und überhaupt, wenn rtl70 kein Entwurfszeit-Package ist, warum heißt es dann rtl70.bpl?

Was muss ich jetzt tun, damit ich die elende Anwendung unter XE8 öffnen kann?
Sie soll nähmlich genau dorthin portiert werden. Und ich soll abschätzen, wie lange die Portierung dauert.
Kunststück, würde ich sagen...
Gruß Glühwürmchen
<><

Geändert von Glühwürmchen (20. Apr 2015 um 19:42 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
16.892 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 20:19
Hast du Quellcode zu den Komponenten? Falls sein wird das nix.
Die Bpl sind Versionspezifisch. D.h. eine BPL für D7 kann nicht in XE8 verwendet werden. Du würdest eine BPL für XE8 benötigen. Da es vermutlich diese Komponente nicht mehr für XE8 gibt brauchst du den Quellcode. Falls du den nicht hast, heist es diese Komponente neu entwickeln oder alternativensuchen
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Glühwürmchen
Glühwürmchen

Registriert seit: 31. Okt 2003
Ort: Pfinztal
156 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#3

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:02
Ich habe den Quellcode für die Komponente.
Zwei Units.pas und eine BPL.
Ich wollte Sie auch einbinden (wie oben beschrieben), was bei der BPL halt nicht ging.
Gruß Glühwürmchen
<><
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Glühwürmchen
Glühwürmchen

Registriert seit: 31. Okt 2003
Ort: Pfinztal
156 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#4

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:04
Ah, jetzt hab ich's kapiert.
Nur weiß ich nicht (mehr), wie ich ein BPL erstelle und erst recht nicht, wie ich das unte XE8 mache.
Gruß Glühwürmchen
<><
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.794 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:10
Falls kein Package dabei ist, ein neues Erstellen und die Units hinzufügen.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Glühwürmchen
Glühwürmchen

Registriert seit: 31. Okt 2003
Ort: Pfinztal
156 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#6

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:24
Und wo finde ich bei XE8, wo er die BPL hin erzeugt. Sprich: In welchem Verzeichnis liegt die jetzt, wenn das Erstellen erfolgreich war
Gruß Glühwürmchen
<><
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von blawen
blawen

Registriert seit: 1. Dez 2003
Ort: Luterbach (CH)
505 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#7

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:43
Unter "Tools" - "Optionen" - "Umgebungsoptionen" - "Delphi-Optionen" - "Bibliothek" steht der Pfad.

Bei mir sieht der Eintrag so aus:
Zitat:
$(BDSCOMMONDIR)\Bpl
Roland
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.563 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 20. Apr 2015, 21:43
Im BPL-Ausgabeverzeichnis?
Genauso wie die EXE, landted die dort, wo man es in den Projektoptionen oder in den IDE-Optionen (falls nicht im Projekt angegeben) angegeben hat.

Und eventuell kannst du die PAS auch direkt in dein Programm einbinden, so wie jeder andere PAS auch, wenn man die Komponente nicht in der IDE, bzw. im FormDesigner benötigt, sondern sie dynamisch erstellt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Glühwürmchen
Glühwürmchen

Registriert seit: 31. Okt 2003
Ort: Pfinztal
156 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#9

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 21. Apr 2015, 12:22
Erstmal vielen Dank für Eure Antworten.
Mir schein allerdings, ich drücke mich nicht richtig aus.

Also blawens Antwort war schon die, die ich wollte.
Das Problem ist jetzt nur, dass ich zwar das Package munter erzeuge, mir die IDE erklärt, es hätte alles geklappt, mir sogar - wie ich jetzt entdeckt habe - in der Projektverwaltung von diesem Package, im Hint der neuen BPL den Pfad derselben anzeigt, ABER wenn ich in dieses Verzeichnis reinsehe, finde ich nur eine BPL vom Dezember 2013.
Und, wie könnte es anders sein, die löst mein Problem nicht.

Noch mal zum Problem:
Ich soll eine alte D7-Anwendung nach XE8 portieren. Diese Anwendung hat ein paar Formulare und auf einem dieser Formulare liegt die SearchComboBox. Genau dieses Formular hat aber außerdem ein paar Labels, deren Text geändert werden soll. Ich muss das fragliche Formular also im Formulardesigner öffnen können. Und genau das gelingt mir nicht.

Von der SearchComboBox stehen mir folgende Dateien zur Verfügung:
MUNO_SSC_Kompo.dof 2.712 14.12.2013 21:24 ----
MUNO_SSC_Kompo.cfg 426 14.12.2013 21:24 ----
MUNO_SSC_Kompo.dcu 3.506 14.12.2013 21:24 ----
MUNO_SSC_Kompo.dpk 602 14.12.2013 21:24 ----
MUNO_SSC_Kompo.res 1.536 14.12.2013 21:24 ----
MUNO_SSC_Kompo.bpl 24.576 14.12.2013 21:22 ----
MUNO_SSC_Kompo.dcp 10.937 14.12.2013 21:22 ----
U_SearchComboBox.pas 6.311 14.12.2013 21:03 ----
SearchComboBox.pas 6.131 18.07.2008 15:28 ----

Nach meinem Versuch ein Package in XE8 zu erzeugen habe ich folgende Dateien
SearchComboBox.stat 162 b 21.04.2015 12:04:15
SearchComboBox.identcache 200 b 21.04.2015 12:04:13
SearchComboBox.dproj.local 762 b 21.04.2015 12:04:10
SearchComboBox.dproj 20,7 k 21.04.2015 12:04:09
SearchComboBox.res 448 b 21.04.2015 12:03:58
SearchComboBox.dpk 719 b 21.04.2015 12:03:54
SearchComboBox.dcu 8,2 k 31.01.2014 09:57:05
U_SearchComboBox.dcu 8,3 k 18.12.2013 15:43:06
MUNO_SSC_Kompo.dof 2,6 k 14.12.2013 21:24:25
MUNO_SSC_Kompo.cfg 426 b 14.12.2013 21:24:25
MUNO_SSC_Kompo.dcu 3,4 k 14.12.2013 21:24:08
MUNO_SSC_Kompo.dpk 602 b 14.12.2013 21:24:04
MUNO_SSC_Kompo.res 1,5 k 14.12.2013 21:24:02
MUNO_SSC_Kompo.bpl 1.0.0.0 24,0 k 14.12.2013 21:22:16
MUNO_SSC_Kompo.dcp 10,6 k 14.12.2013 21:22:16
U_SearchComboBox.pas 6,1 k 14.12.2013 21:03:52
SearchComboBox.pas 5,9 k 18.07.2008 15:28:54

Und jetzt jetehe ich wir der Ochs vorm Scheunentor und weiß nicht, warum es nicht geht bzw. was ich jetzt machen muss, damit es geht.
Gruß Glühwürmchen
<><
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.794 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#10

AW: Mal wieder die RTL70.bpl

  Alt 21. Apr 2015, 12:27
Dann öffne doch mal das Package (dpk) und lasse es erzeugen
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:16 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf