AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

Ein Thema von DerDan · begonnen am 28. Mai 2019 · letzter Beitrag vom 14. Jun 2019
Thema geschlossen
Seite 2 von 12     12 34     Letzte » 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.473 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#11

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 28. Mai 2019, 21:33
Wenn wirklich bei allen Kunden, deren Zähler nah am Limit sind, dieser um 1 erhöht wurde müsste ja mindestens eine weitere Installation möglich sein. Wir Wissen auch nicht wann er diese Email bekommen hat. (Die Entscheidung für die pauschale Erhöhung war ja keine geplante, sondern eher eine kurzfristge Reaktion auf den Gegenwind, den die Änderung ausgelöst hat.)
Zitat:
Das geht aber die Ursache nicht an sondern verzögert nur die Wirkung etwas.
Dies wird auch (hoffentlich) nicht der letzte Schritt sein. Man hat ja auch angekündigt, eine Automatik für das Problem zu schaffen.
das müssen sie imho auch, den zumindest im deutschen Rechtsraum ist es nach meinem Verständnis nicht einfach so möglich, die Bedingungen nachträglich derart zu ändern.
Markus Kinzler
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#12

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 13:05
Was mach ich nun? Einen Rechtstreit? was wird mich wohl ein Anwalt kosten?
In der Mail hat man ja gesagt das sich der Sale bei mir melden würde. Natürlich hat sich der Sale bei mir noch nicht gemeldet.

Ist hier im Forum niemend der einen direktren Draht zu Emba hat und das regeln könnte?

Zitat:
Dies wird auch (hoffentlich) nicht der letzte Schritt sein. Man hat ja auch angekündigt, eine Automatik für das Problem zu schaffen.
das müssen sie imho auch, den zumindest im deutschen Rechtsraum ist es nach meinem Verständnis nicht einfach so möglich, die Bedingungen nachträglich derart zu ändern.
Wo war denn dies Ankündigung?
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.473 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#13

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 13:12
Zitat:
Wo war denn dies Ankündigung?
Siehe Link in #8
Markus Kinzler
 
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.180 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#14

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 13:39
Ist hier im Forum niemend der einen direktren Draht zu Emba hat und das regeln könnte?
Vielleicht Matthias Eissing?

Unabhängig davon, bevor ich einen Anwalt einschalte, würde ich erstmal mit einem förmlichen Schreiben an Embarcadero Deutschland den Sachverhalt schildern und in Bezug auf den entsprechenden Paragraf in den Lizenzbedingungen, die ja im passenden Ordner der Version liegen sollten, um eine Behebung des Mangels ersuchen.

In diesem Zusammenhang ist vielleicht folgender Passus aus den Lizenzbedingungen für den einen oder anderen nützlich:
Zitat:
Wenn der Lizenznehmer seine Supportvereinbarung nicht verlängert oder gekündigt hat, kann der Lizenznehmer bis zu sechs Monate lang nach Ablauf der Supportvereinbarung diese durch Zahlung einer Wiedereinsetzungsgebühr erneuern.
Meines Wissens wurde diese Frist bisher deutlich kürzer kommuniziert.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
 
samso

Registriert seit: 29. Mär 2009
386 Beiträge
 
#15

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 14:11
Zunächst mal zu meinem Verständnis: Wenn ich dann ein aktuelles Produkt gekauft habe (dann ja mit Wartungsvertrag), würde dann auch auf Anforderung der Lizenz-Bumper für ältere Version (z.B. Delphi 2007) hoch gesetzt werden?
 
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.180 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#16

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 14:49
Zunächst mal zu meinem Verständnis: Wenn ich dann ein aktuelles Produkt gekauft habe (dann ja mit Wartungsvertrag), würde dann auch auf Anforderung der Lizenz-Bumper für ältere Version (z.B. Delphi 2007) hoch gesetzt werden?
Das habe ich zumindest so verstanden. Bei aktiver Subscription sollte es keine Probleme geben. Es geht dort wohl um diesen Passus in den Lizenzbedingungen unter Punkt 6.2 SUPPORT:
Zitat:
Benutzer, die die Supportleistungen nicht erworben und keine Gebühren dafür entrichtet haben, sind nicht berechtigt, die in diesem Abschnitt 6.2 dargelegten Leistungen in Anspruch zu nehmen.
Das ist ja erstmal nicht zu beanstanden. Knackpunkt ist meiner Meinung nach die Einordnung des Registration Bumps als Supportleistung. Das ist so nicht mal aus den neuesten Lizenzbedingungen in Absatz 6.2 (c) herauszulesen (in den älteren gibt es den gar nicht, kann also dafür auch nicht gelten) - unabhängig davon, ob das überhaupt rechtens wäre.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
 
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.473 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#17

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 15:02
Im Allgemeinen finde ich es fraglich Leute zu einem Supportvertrag zu bewegen, nicht in dem in diesem mehr Leistungen erbringt, sondernn indem man Leistungen, die bisher frei verfügbar waren von diesem abhängig macht.
Die Erhöhung des Limits ist ja nur eine der geplanten Massnahmen, der Zugriff auf EDN, Foren und GetIT sind ja weitere Schritte über die man nachdenkt.
Markus Kinzler
 
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.202 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#18

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 15:35
...wobei der Zugriff auf die beiden DP-Foren natürlich auch ohne Subscription möglich bleiben wird.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
 
DerDan

Registriert seit: 15. Nov 2004
Ort: Donaueschingen
251 Beiträge
 
Delphi XE3 Professional
 
#19

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 18:22
... Und das alles nur weil ich im verwendeten Notbook die Festplatte wechseln musste.
nichts ist so schön wie man es sich vorstellt
 
samso

Registriert seit: 29. Mär 2009
386 Beiträge
 
#20

AW: Registrierungslimit wird nicht mehr erhöht

  Alt 29. Mai 2019, 18:32
Im Allgemeinen finde ich es fraglich Leute zu einem Supportvertrag zu bewegen, nicht in dem in diesem mehr Leistungen erbringt, sondernn indem man Leistungen, die bisher frei verfügbar waren von diesem abhängig macht.
Die Erhöhung des Limits ist ja nur eine der geplanten Massnahmen, der Zugriff auf EDN, Foren und GetIT sind ja weitere Schritte über die man nachdenkt.
.. so dass in der Konsequenz aus Delphi&Co eine Mietsoftware durch die kalte Küche wird. Das dabei auch ältere Versionen quasi im Nachhinein zur Mietsoftware werden, ist allerdings ein Novum und alles andere als Industriestandard.
 
Thema geschlossen
Seite 2 von 12     12 34     Letzte » 

 
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:42 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf