AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

Ein Thema von Monday · begonnen am 1. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 2. Jul 2020
Antwort Antwort
Monday

Registriert seit: 24. Aug 2012
78 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#1

Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 07:45
Hallo,

ich habe eine externe Festplatte die ich nur für Backups nutze und sonst für nichts. Dort habe ich auch keine Dateien gespeichert die ich mal öffnen muss und keine keine Programme die ich starte.

Manchesmal höre ich die externe Festplatte arbeiten. ABER ein Backup wird nicht gemacht.
Da meine Festplatte bei nichtnutzung in den Standby geht, sollte die Festplatte ja nur dann starten wenn das Backup gestartet wird. Ich bekomme das akustisch ganz gut mit.

Wenn aber kein Backup gemacht wird und die ext. Festplatte stundenlang vor sich hinwerkelt, frage ich mich: Welches Programm nutzt diese Festplatte??

Gibt es da einen Trick oder Tool das herauszufinden?

Aus dem Task Manager bin ich nicht schlau geworden. Vom hören her, nehme ich die ext. Festplatte eher als schreibend war. Im Dateiexplorer konnte ich aber auch keine neuen Dateien feststellen. Ich habe sogar die externe Festplatte einfach mal abgezocken in der Hoffnung dass das nutzende Programm einen Fehler ausspuckt, aber dem war nicht so.

LG
Monday


Windows 7
Festplatte "Seagate Backup Plus"
Backupprogramm "SuperEasy Backup Pro"

(Oh die Frage gehört eher in Klatsch und Tratsch und nicht in das Forum Sonstige Fragen zu Delphi)

Geändert von Monday ( 1. Jul 2020 um 07:55 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Der schöne Günther

Registriert seit: 6. Mär 2013
5.316 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#2

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 07:56
Du hast im Taskmanager einen Button für den "Resourcen-Monitor". Da kann er dir jeden Prozess anzeigen der auf einer Partition liest oder schreibt und welche Dateien es sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
TiGü

Registriert seit: 6. Apr 2011
Ort: Berlin
2.409 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#3

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 07:56
Process Monitor (https://docs.microsoft.com/en-us/sys...nloads/procmon)

Neue Filterbedingung mit Path contains D:\ (siehe Screenshot).
Anstatt D:\ musst du deinen Laufwerksbuchstaben für die externe Festplatte angeben.
Dann siehst du alle Zugriffe auf das Laufwerk und von welchem Process das kommt.

Bisschen noch was visuelles:
https://www.youtube.com/watch?v=C9Kor_g--o0

PS: Virenscanner wäre mein heißer Verdacht.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
processmonitor.png  
  Mit Zitat antworten Zitat
Medium

Registriert seit: 23. Jan 2008
3.607 Beiträge
 
Delphi 2007 Enterprise
 
#4

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 08:22
Falls die Platte gecached ist, könnten es auch vom internen Controller ausgeführte "Maintenance" sein. Oder SMART guckt ab und zu nach dem Rechten. Ich kenne es eigentlich von allen Platten, dass sie gelegentlich mal "zucken", obwohl kein expliziter Zugriff stattfinden dürfte.
"When one person suffers from a delusion, it is called insanity. When a million people suffer from a delusion, it is called religion." (Richard Dawkins)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.467 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#5

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 08:37
Windows sein Dateisystem macht des öfteren eine Datenträgerprüfung. (sobald er ein Gerät erkennt)
Windows Defender überprüft auch gerne mal angeschlossene Geräte. (in intervallen, meist wenn windows leerlauf hat [übern bildschirmschoner getriggert])
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Dalai
Dalai

Registriert seit: 9. Apr 2006
1.488 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#6

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 08:44
Ohne jetzt vorwurfsvoll klingen zu wollen: Backupmedien sollten nur für den Zeitraum des Backups mit dem Rechner verbunden sein. Ist ein Medium länger als nötig verbunden, steigt nur das Risiko der Beschädigung des Dateisystems, der darin enthaltenen Dateien und der Hardware - ganz egal ob durch Stromausfall/Überspannung, versehentliches Löschen, Ransomware, Stolpern über ein Kabel oder sonstiges. Ein Trennen einer externen HDD kann auch per Stromschalter erfolgen (manche externe Gehäuse haben sowas eingebaut).

Grüße
Dalai
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
799 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 11:03
Ein Trennen einer externen HDD kann auch per Stromschalter erfolgen (manche externe Gehäuse haben sowas eingebaut).
Kann zusätzlich macht aber keinen Sinn. Ein Trennen hat so zu erfolgen, dass wenn der Rechner einen Totalverlust erleidet davon die externen HDD nicht betroffen ist. Wichtig z.B. bei Diebstahl, Brand etc. (Bei mir sind es >10km)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.344 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#8

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 1. Jul 2020, 11:41
Nja, bin faul.
Aber OK, Die Platte ist dann nur beim Backup bemountet.

Du kannst aber auch ine US-Cloud norwegische Cloud nehmen, dann sind es paar 1000 Kilometer und wenn Deutschland weggeatombombt wurde, dann sind deine Daten noch da.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Monday

Registriert seit: 24. Aug 2012
78 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#9

AW: Welches Programm nutzt die externe Festplatte?

  Alt 2. Jul 2020, 10:09
Du hast im Taskmanager einen Button für den "Resourcen-Monitor". Da kann er dir jeden Prozess anzeigen der auf einer Partition liest oder schreibt und welche Dateien es sind.
Wow den kannte ich noch gar nicht. Super das es sowas gibt!

Das Rätsel ist nun auch gelöst: Es war/ist die defragmentierung die Windows automatisch ausführt.

Die automatische defragmentierung habe ich gleich mal für einen längeren Intervall eingestellt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf