AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

results loggen

Ein Thema von venice2 · begonnen am 29. Jul 2020 · letzter Beitrag vom 2. Aug 2020
Antwort Antwort
Seite 3 von 3     123
philipp.hofmann

Registriert seit: 21. Mär 2012
Ort: Hannover
303 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#21

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 12:04
Ok, sorry. Ich dachte es wäre auf der folgenden Liste gewesen: https://www.tmssoftware.com/site/freetools.asp
War vielleicht auch mal so. Ich habe eh einige TMS-Komponenten, da diese viel Arbeitsaufwand ersparen und einen wirklich guten Support beeinhalten.
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
201 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#22

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 12:33
Ok, sorry. Ich dachte es wäre auf der folgenden Liste gewesen: https://www.tmssoftware.com/site/freetools.asp
War vielleicht auch mal so. Ich habe eh einige TMS-Komponenten, da diese viel Arbeitsaufwand ersparen und einen wirklich guten Support beeinhalten.
Danke aber wie ich schon sagte keine Komponente.
Ich warte auf ein Example vom @mjustin bis es zur Verfügung steht.
  Mit Zitat antworten Zitat
philipp.hofmann

Registriert seit: 21. Mär 2012
Ort: Hannover
303 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#23

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 12:54
Vielleicht eine naive Frage, aber was macht an der Stelle für dich eine Komponente aus. TMSLogging ist an der Stelle ja kein zwingender Bestandteil deiner App-UI.
Ich habe dazu nur die core-.pas-Files eingebunden und dann musst du dich nur entscheiden, ob du die FMX-TMSLogger oder VCL-TMSLogger-Variante als .pas-File einbindest.
In meinen Formularen findest du dazu nichts.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KodeZwerg
KodeZwerg

Registriert seit: 1. Feb 2018
2.467 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 12:57
//OT

Ich warte auf ein Example vom @mjustin bis es zur Verfügung steht.
Selbst ist der Mann/die Frau.
Schau doch mal letzte Aktualisierung an, 5 Jahre her, da du dich zurzeit damit beschäftigst, hilf ihm doch ein wenig und bastel eine Demo. *nur so ein Gedanke*
Eine Vorlage dazu steht ja hier von ihm bereits zur Verfügung und ich trau es Dir zu.
Gruß vom KodeZwerg
Wenn ein unerwarteter Fehler aufgetreten ist, frage ich mich immer, welche Fehler erwartet wurden...
  Mit Zitat antworten Zitat
mjustin

Registriert seit: 14. Apr 2008
2.765 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#25

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 14:08
Ich warte auf ein Example vom @mjustin bis es zur Verfügung steht.
Ich sehe gerade, dass mein letzter Post nicht angekommen ist ... Ein Beispiel, das ohne Log4D auskommt und stattdessen SimpleLogger verwendet, hatte ich gestern gepostet (Beitrag #16).

Mit Log4D ist es natürlich noch komfortabler, da es damit möglich ist in eine Datei zu loggen (und vieles mehr).
Michael Justin
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
201 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#26

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 19:33
//OT

Ich warte auf ein Example vom @mjustin bis es zur Verfügung steht.
Selbst ist der Mann/die Frau.
Schau doch mal letzte Aktualisierung an, 5 Jahre her, da du dich zurzeit damit beschäftigst, hilf ihm doch ein wenig und bastel eine Demo. *nur so ein Gedanke*
Eine Vorlage dazu steht ja hier von ihm bereits zur Verfügung und ich trau es Dir zu.
Unnötiges Kommentar. Du sagst ja selbst OT! Warum dann posten?
Aber gut es ist zu mühsam das Thema fortzuführen da bin ich schneller wenn ich doch alles selber mache dann weis ich was ich hab.
Zitat:
Ich sehe gerade, dass mein letzter Post nicht angekommen ist
Ist es aber du sagtest du würdest für die Wiki ein Beispiel erstellen.
Wenn nicht dann ist es so.

Zitat:
Vielleicht eine naive Frage, aber was macht an der Stelle für dich eine Komponente aus
Die ich installieren muss?
Habe noch keine Komponente gesehen die man nicht installiert das andere sind halt nur *.pas Dateien.

Geändert von venice2 (31. Jul 2020 um 19:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.342 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 19:48
Installieren muß man nur Komponenten, welche eine DesignTime-Funktion besitzen und welche man z.B. im FormDesigner auf die Form pappen möchte.
Alles andere braucht man nicht zu installieren.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
venice2

Registriert seit: 5. Dez 2019
201 Beiträge
 
Delphi 2010 Architect
 
#28

AW: results loggen

  Alt 31. Jul 2020, 19:51
Zitat:
Installieren muß man nur Komponenten, welche eine DesignTime-Funktion besitzen
Dann ist es für mich keine Komponente (Installieren und oder Registrieren) sondern eine Ansammlung von Units.
Am ende kann das jeder für sich auslegen.

Geändert von venice2 (31. Jul 2020 um 21:26 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Delphi.Narium

Registriert seit: 27. Nov 2017
1.291 Beiträge
 
Delphi 7 Professional
 
#29

AW: results loggen

  Alt 1. Aug 2020, 14:31
Nein, ist keine Auslegungssache:

Von TComponent abgeleitet ist eine Komponente, kann man installieren, muss man aber nicht.

Wann das Installieren ein Muss ist, wurde weiter oben beschrieben.

Ansonsten hilft bei 'ner nicht installierten Komponente im Quelltext an geeigneter Stelle ein variabelnname := TKomponentenname.Create(nil); und wenns nicht mehr gebraucht wird ein variabelnname.free; Funktioniert letztlich nicht anders, als z. B. eine TStringList.

Brauchst irgendwo ein Create und musst irgendwo ein Free einbauen.

Aber ein Komponente = muss installiert werden, ist einfach nur falsch.

Du kannst auch alle visuellen Komponenten deinstallieren und zur Laufzeit trotzdem nutzen. Musst sie an geeigneter Stelle per Create erstellen, die Position festlegen, ggfls. Inhalt zuweisen ... und an passender Stelle wieder freigeben.

Nutze auf diese Weise etliche nichtinstallierte Komponenten, klappt seit vielen Jahren absolut problemlos.

Du könntest also problemlos eine der beschriebenen Loggingkomponenten ohne Installation, nur durch einbinden der passenden Unit z. B. im FormCreate erstellen und im FormDestroy freigeben.

Sind da bloß eine Zeile im Uses, eine Zeile für die passende Variabel, z. B. private-Abschnitt des Formulars, eine Zeile für's Create eine für's Free: Schwupps: Und schon kannst Du die nichtinstallierte Komponenten im ganzen Formular nutzen.

Geht natürlich genauso einfach in 'nem Dienst, 'nem Konsolenprogramm ...
  Mit Zitat antworten Zitat
philipp.hofmann

Registriert seit: 21. Mär 2012
Ort: Hannover
303 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#30

AW: results loggen

  Alt 2. Aug 2020, 11:21
Yepp, das würde ich so unterschreiben. Es gibt sogar viele Fremdhersteller-Komponenten, welche sich gar nicht so einfach installieren lassen bzw. nur mit genau einer Delphi-Version (meist die neuste) und für alle anderen Delphi-Versionen müsste man selber Hand anlegen. Ich binde auch viele Fremdhersteller-Komponenten nur per Hand ein, wie von Delphi.Narium beschrieben. Dann kann man auch ganz einfach zwischen unterschiedlichen Versionen dieser "Komponenten" wechseln. Wichtig ist dann nur, dass einem klar sein muss, ob man manuell etwas mit "deployen" muss, damit die "Komponente" läuft. Aber ist off-topic, ich wollte nur die Abneigung des Thread-Erstellers gegen Komponenten verstehen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:14 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf