AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Sprachen und Entwicklungsumgebungen Sonstige Fragen zu Delphi TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

Ein Thema von Harry Pottier · begonnen am 10. Jan 2021 · letzter Beitrag vom 12. Jan 2021
Antwort Antwort
Harry Pottier

Registriert seit: 10. Jan 2021
3 Beiträge
 
#1

TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 10. Jan 2021, 15:12
Hallo Gemeinde

Bekannt sind:
worm_transaction_start = Startzeit festhalten
worm_transaction_update = weitere Getränke dazu addieren
worm_transaction_finish = diese Rechnung kassieren

Wenn ich jedoch eine Rechnung Splitten muss, habe ich ein Verständigungsproblem
Beim Kassieren, sei es auch nur ein Teil der Rechnung, ist die „Transaktions-Nummer“ weg
Der Rest kann nicht mehr kassiert werden.

Gibt es eine Methode nur ein Teil zu kassieren ohne die „Transaktions-Nummer“ zu zerstören und anschließend den Rest zu kassieren.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.922 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#2

AW: TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 10. Jan 2021, 18:36
Das ist der Stand der gesetzlichen Situation von vor mehr als einem Jahr. Update sollte nicht mehr verwendet werden. Ich empfehle einmal die aktuellen Unterlagen des Bundeszentralamts für Steuern anzuschauen...
Im Download zur DSFinV-K sind auch weitere Informationen enthalten

Davon abgesehen hört sich der Ablauf des Splittens so etwas komisch an. Entweder es ist ein echter Splitt, dann hat man auch mehrere Rechnungen, die an die TSE geschickt werden müssen, oder es ist nur ein Zahlungssplitt.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!

Geändert von jaenicke (10. Jan 2021 um 18:39 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Harry Pottier

Registriert seit: 10. Jan 2021
3 Beiträge
 
#3

AW: TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 11. Jan 2021, 15:15
danke jaenicke
Die DSFinV-K vom Bundeszentralamts für Steuern hatte ich vor Monate bereits runtergeladen.
Die aktuelle Version hat exakt die gleiche Größe, letzte Änderung 24.06.2020
Da wird nur ein einziges Mal in einem Nebensatz auf den Splitt eingegangen.

Den Unterschied einem echten Splitt und Zahlungssplitt verstehe ich nicht.

Beispiel:
Mann und Frau möchten Getrennt zahlen
Frau möchte zahlen und nach Hause gehen
Mann möchte bleiben und bestell noch ein Bier, zahlt später
denke mal "echten Splitt" ?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jaenicke
jaenicke

Registriert seit: 10. Jun 2003
Ort: Berlin
7.922 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#4

AW: TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 11. Jan 2021, 15:22
Die aktuelle Version hat exakt die gleiche Größe, letzte Änderung 24.06.2020
Das ist auch seitdem unverändert. Dort findest du aber auf Seite 112:
Möglichkeit der Erleichterung beim „Durchbedienen“ bei Systemen mit „lang anhaltende Bestellvorgänge“ (z. B. Gastronomie) bei komplexer Architektur

Das ist genau das, was dir fehlt.

Den Unterschied einem echten Splitt und Zahlungssplitt verstehe ich nicht.

Beispiel:
Mann und Frau möchten Getrennt zahlen
Frau möchte zahlen und nach Hause gehen
Mann möchte bleiben und bestell noch ein Bier, zahlt später
denke mal "echten Splitt" ?
Du kannst das dann so umsetzen, dass die Frau z.B. 15 Euro bezahlt, die Rechnung aber offen bleibt. Dann wird später der Rest bezahlt und das war es. Das ist dann ein Zahlungssplitt. Man hat aber dann keine einzelne Rechnung.

Oder du stornierst die Artikel von der Rechnung, buchst sie auf eine neue Rechnung und erstellst dort eine komplett separate saubere Rechnung. Auch dann bleibt die Originalrechnung offen, enthält aber die separat abgerechneten Artikel und Zahlungen nicht.
Sebastian Jänicke
Alle eigenen Projekte sind eingestellt, ebenso meine Homepage, Downloadlinks usw. im Forum bleiben aktiv!
  Mit Zitat antworten Zitat
Neumann

Registriert seit: 6. Feb 2006
Ort: Moers
503 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#5

AW: TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 12. Jan 2021, 06:14
Meine es sollte so sein:

Bestellung Artikel: Transaktion Start, Bestellung aufnehmen, Zwischenspeichern, Transaktion Ende, Typ Bestellung.

Kassieren: Neue Transaktion, Zahlung, Transaktion Ende, Typ Kassieren.

So gibt es kein Problem wen z.B. ein offener Tisch mit 3 Kassiervorgängen abgerechnet wird (Tisch splitten) oder auch mehrere Tische zusammen auf einen Rechnung gebucht werden.
Ralf
Gruß vom Niederrhein
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
1.186 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: TSE swissbit Problem mit Rechnung „Splitten“ für die Gastronomie

  Alt 12. Jan 2021, 14:45
Viele Fragen, die ich im Programmiererkreis stellen stelle ich auch meist gleichzeitig and das BMF.

Ich denke, nur wenn viele Fragen dort hin gestellt werden, dann wird sich etwas an der Dokumentation des BMF ändern (erweitert).

Zwar dauert eine Antwort meist 3-4 Wochen, aber ich kann mich dann wenigstens auf eine halbwegs offizielle Antwort verlassen. Alles andere ist ja meist nur eine Meinungsäusserung, auf die man sich im Zweifel nicht berufen kann.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:55 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf