AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

CoronaMining

Ein Thema von himitsu · begonnen am 12. Jan 2021 · letzter Beitrag vom 17. Jan 2021
Antwort Antwort
Seite 2 von 2     12
InfoStruggler

Registriert seit: 2. Jan 2018
2 Beiträge
 
#11

AW: CoronaMining

  Alt 14. Jan 2021, 12:55
Ok die vorgeschlagene Seite von dkriesel.com ist sehr interessant und sehr sachlich betrachtet was mir deutlich besser gefällt als die von den Nachrichten
Schnelles und einfaches Vergleichen!
  Mit Zitat antworten Zitat
Redeemer

Registriert seit: 19. Jan 2009
Ort: Kirchlinteln (LK Verden)
779 Beiträge
 
Delphi 2009 Professional
 
#12

AW: CoronaMining

  Alt 14. Jan 2021, 17:44
Es wird Jahre dauern bis man halbwegs sagen kann was gelaufen ist.
Ich glaube, die Datenlage für etwas dann Vergangenes wird i.d.R. nicht mit der Zeit besser.
Janni
2005 PE, 2009 PA, XE2 PA
  Mit Zitat antworten Zitat
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
202 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#13

AW: CoronaMining

  Alt 14. Jan 2021, 18:18
Mit Sicherheit nicht so wie beim Wein
Aber mit der Zeit werden mehr Daten, die bisher übersehen oder falsch ausgewertet wurden, mit höherer Wahrscheinlichkeit korrekt bewertet.
Das dürfte zu einem besseren Verständnis der Daten führen.
Oder wir machen es einfach alle wie die Chinesen und leugnen alles. Wenn die Pandemie niemals einen Ursprung hatte, kann es sie auch nicht gegeben haben.
Stefan
Wir zerstören die Natur und Wälder der Erde. Wir töten wilde Tiere für Trophäen. Wir produzieren Lebewesen als Massenware um sie nach wenigen Monaten zu töten. Jetzt rächt sich die Natur und tötet uns.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu
Online

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
38.593 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#14

AW: CoronaMining

  Alt 14. Jan 2021, 22:34
Oder der Vorschlag von Trump:
Einfach weniger Testen, dann findet gibt es auch weniger Kranke.
Ihr wisst doch, diese bösen PCR-Teststs, die auch das winzigstes Stückchen entdecken und dann ist doch garnicht jeder Entdeckte krank/ansteckend .... blablabla.

Nach dem, was ich zuletzt gehört hatte, ist aktuell Nordkorea das einzige Land, was offiziell 0 Erkrankte hat.
Könnte zwar stimmen, so dicht wie es ist, auch Dank der aktuellen Blockaden, und da man sich dort auch vorher/sowieso kaum bewegen durfte, aber 0 finde ich doch ein klein bissl unglaubwürdig, da es ja dennoch Kontakte gibt.

Was auch mal interessant wäre, wäre eine weltweite Auswertung von Blutbanken und Proben der letzten Jahre.
Irgendwo gab es mal Nachrichten, wonach jemand in Blutproben von vor dem Ausbruch der Corona den Virus entdeckt haben wollte.
Vorstellen kann ich mir das auch, dass es schon Jahrelang unerkannt unterwegs war, nur dass diese uralte Mutation praktisch "harmlos" war und/oder noch nicht so gut ansteckend.



Zitat:
Aber mit der Zeit werden mehr Daten
auch Sicherheitslecks, Whistleblower, Spione, usw.

Aber eine Einsicht später zuzugeben, dass es soch schlimmer war ... ich glaub das dauert noch paar Jahrzehnte.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu (14. Jan 2021 um 22:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Daniel
(Administrator)

Registriert seit: 30. Mai 2002
Ort: Hamburg
15.470 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#15

AW: CoronaMining

  Alt 15. Jan 2021, 08:14
Ihr könnt über die technischen Aspekte von BigData diskutieren - aber es wird hier keine weitere Corona-Diskussion mehr geben.
Daniel R. Wolf
Admin Delphi-PRAXiS
mit Grüßen aus Hamburg
  Mit Zitat antworten Zitat
kinimeta

Registriert seit: 23. Apr 2020
2 Beiträge
 
#16

AW: CoronaMining

  Alt 17. Jan 2021, 15:05
Corona Mining ... dachte hier gehts um Bitcoins
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:46 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf