AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte DelphiSpeedUp 2.8 ( 2009-12-01 ) - Delphi 5 bis 2007

DelphiSpeedUp 2.8 ( 2009-12-01 ) - Delphi 5 bis 2007

Ein Thema von jbg · begonnen am 13. Apr 2006 · letzter Beitrag vom 10. Jan 2011
Antwort Antwort
Seite 12 von 82   « Erste     2101112 13142262     Letzte » 
jbg
Registriert seit: 12. Jun 2002
DelphiSpeedUp Version 2.8 ( 2009-12-01 )
Download


Die DelphiSpeedUp ist ein Delphi Plugin, das die gesamte Delphi IDE beschleunigt. Der Compiler wird davon nicht unbedingt schneller, aber Delphi lädt schneller und alle Operationen in der IDE sind auch flüssiger.

Das Plugin ersetzt einige RTL Funktionen zur Laufzeit (also im Speicher) durch Funktionen aus dem FastCode Projekt. Des weiteren werden die TList Methoden durch schnellere ersetzt, und FastObj kommt zum Einsatz, womit die Erstellung und Zerstörung von Objekten durch Cachen des Speicherbereichs beschleunigt wird.
Angehängte Dateien
Dateityp: 7z delphispeedupv28d7_542.7z (70,0 KB, 285x aufgerufen)
Dateityp: 7z delphispeedupv28d2006_306.7z (89,4 KB, 182x aufgerufen)
Dateityp: 7z delphispeedupv28d2007_198.7z (89,0 KB, 250x aufgerufen)
Dateityp: zip delphispeedupv28_174.zip (482,4 KB, 524x aufgerufen)
 
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#111
  Alt 22. Apr 2006, 00:22
@jbg: wirst du das Setup noch entsprechend anpassen, dass nur die Registryeinträge gesetzt werden? Wäre jedenfalls zu begrüßen.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Matze
Matze

 
Turbo Delphi für Win32
 
#112
  Alt 22. Apr 2006, 00:28
Hi,

schön, dass du das nun auch für Delphi > 7 anbietest.

Delphi 2005 PE startet auf alle Fälle schneller als vorher, doch erhalte ich mit aktiviertem SpeedUp immer diesen Fehler:

Zitat:
Zugriffsverletzung bei Adresse 402B35B2 in Modul 'vclie90.bpl'. Lesen von Adresse 00000004
Ist SpeedUp deaktiviert (Uninstall), dann erscheit diese Meldung nicht. Ob das nun mit einer der Komponenten zusammenhängt weiß ich nicht.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von 3_of_8
3_of_8

 
Turbo Delphi für Win32
 
#113
  Alt 22. Apr 2006, 00:36
Ich hab nix anderes gemacht als installiert, Delphi gestartet, Neu->Package, Fehlermeldung. Hab D7 PE.
Manuel Eberl
  Mit Zitat antworten Zitat
Basic-Master

 
Delphi 2007 Enterprise
 
#114
  Alt 22. Apr 2006, 01:40
Finde das Tool genial, beschleunigt die IDE ganzschön ^^ Danke dafür
Christian
  Mit Zitat antworten Zitat
Andreas L.
 
#115
  Alt 22. Apr 2006, 09:47
Bei mir geht der Farbwahldialog nicht mehr, zumindest nicht mehr richtig. Wenn ich die RGB-Werte selber eingebe bleibt in den Kasten mit der gewählten Farbe einfach schwarz. Ich muss dann erst auf den Pfeil neben den Farbwähler klicken damit die Farbe übernommen wird.

Aber meine IDE startet jetzt viel scneller
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von KingIR
KingIR

 
Delphi 2006 Professional
 
#116
  Alt 22. Apr 2006, 10:26
Zitat von Alloc:
Grad mal mit Delphi 10 Pro (eng) getestet. Gab nach dem Start (IDE war schon sichtbar, im Hintergrund die BDS-Startseite) eine AV. Siehe Anhang.

mfG, Chris
Also an der Sprache kann es nicht liegen, hab auch BDS 2006 Pro Englisch (Update 2), hier klappt aber sowohl mit v1.4 als auch 1.5 alles prima.
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#117
  Alt 22. Apr 2006, 10:51
Zitat von Luckie:
@jbg: wirst du das Setup noch entsprechend anpassen, dass nur die Registryeinträge gesetzt werden? Wäre jedenfalls zu begrüßen.
Du hast wohl das hier überlesen:
Zitat:
Des weiteren werden die DLLs jetzt in ($APPDATA)\DelphiSpeedUp kopiert, statt in $(DELPHI)\Bin. Der Registry-Zugriff auf HKLM ist jetzt ReadOnly, funktioniert also auch mit eingeschränkten Benutzerrechten.
Und wenn das nicht reichen sollte: Der Quellcode steht zum Download bereit, kann also auch angepasst werden.
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Luckie
Luckie

 
Delphi 2006 Professional
 
#118
  Alt 22. Apr 2006, 13:10
Ah, sehr schön. Funktioniert.
Michael
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jfheins
jfheins
 
#119
  Alt 22. Apr 2006, 14:30
Zitat von Matze:
Hi,

schön, dass du das nun auch für Delphi > 7 anbietest.

Delphi 2005 PE startet auf alle Fälle schneller als vorher, doch erhalte ich mit aktiviertem SpeedUp immer diesen Fehler:

Zitat:
Zugriffsverletzung bei Adresse 402B35B2 in Modul 'vclie90.bpl'. Lesen von Adresse 00000004
Ist SpeedUp deaktiviert (Uninstall), dann erscheit diese Meldung nicht. Ob das nun mit einer der Komponenten zusammenhängt weiß ich nicht.
Das kriege ich auch, also irgendwas scheint mit der neuesten Version nicht zu stimmen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von CWBudde
CWBudde

 
Delphi XE2 Professional
 
#120
  Alt 23. Apr 2006, 02:01
Hallo zusammen,

mit installiertem SpeedUp funktioniert in meinem Delphi 7 einiges nicht mehr richtig:

- Codevervollständigung (innerhalb einer Klasse [Strg]+[Alt]+C)
- Codevervollständigung bzw. das Gegenteil, wenn ich eine Methode leer lasse, wurde die beim Abspeichern sonst immer entfernt, jetzt muss ich das von Hand machen
- Beim Aktivieren der IDE aus einer anderen Anwendung heraus bekomme ich einen Fehler (leider nicht immer, daher schlecht reproduzierbar)

Da der Code veröffentlicht ist, werde ich ggf. mal selber debuggen, schließlich will man das SpeedUp nicht mehr missen, wenn das Booten sonst immer eine Ewigkeit gedauert hat. Außerdem werden jetzt auch Fehlermeldungen in der IDE schneller angezeigt (z.B. beliebtes Beispiel: man gibt im Objektinspektor in einem Fließkommfeld 0.1 statt 0,1 ein, das dauerte sonst merklich, jetzt bekomme ich es sofort um die Ohren gehauen...)

Ansonsten vielen Dank für die Geschwindigkeit,

Christian
Christian
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf