AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte DDevExtensions 2.3 für RAD Studio 7, 2007-XE (2011-02-04)

DDevExtensions 2.3 für RAD Studio 7, 2007-XE (2011-02-04)

Ein Thema von jbg · begonnen am 7. Jul 2006 · letzter Beitrag vom 5. Jun 2012
Antwort Antwort
Seite 5 von 23   « Erste     345 6715     Letzte » 
jbg
Registriert seit: 12. Jun 2002
DDevExtensions ist eine Sammlung von Delphi/C++Builder IDE Funktionen die einem das Arbeiten mit der IDE erleichtern. Das IDE Plugin fügt der IDE nicht nur neue Funktionalität hinzu, es behebt auch ein paar IDE Fehler und verfeinert manche IDE Funktionen.

Homepage und Download


Features:
  • Adds an extended “Use Units” dialog for the Delphi personalities showing all files that the compiler can see
  • Keybinding for extended HOME and indent/unindent TAB/Shift-TAB
  • Ctrl+Left/Right like in VisualStudio
  • Adds a dialog to set the versioninfo for multiple projects in a projectgroup
  • Can disable the Source has been modified. Rebuild? dialog
  • “Switch Active Project” dialog
  • Structure View Search
  • Selected file in project manager shows the project to which is belongs
  • Brings back the old component palette
  • Allows to disable the package cache
  • Adds a progressbar to the compile dialog
  • Adds Explicit* property remover to keep DFM files compatible to older Delphi versions
  • Allows to delete .ddp files, empty Model and empty __history directories.
  • Adds a backup system that creates backups of unsaved files when you compile or execute a project.
  • Adds the option to automatically save after a successful compile
  • Adds the ability to close the IDE even if the IDE’s termination code raised an exception
  • Adds the ability to kill the IDE after saving all files by using Ctrl+Close-Button
  • Editor tab double click action (zoom, super-zoom)
  • Enables Delphi 2009’s ability to cancel the Kibitz-Compiler by pressing ESC or moving the mouse
Für Delphi 5, 6, 2005, 2006 steht die Version 1.6 zur Verfügung. Neuere Versionen wird es dafür nicht mehr geben.
Angehängte Dateien
Dateityp: zip ddevextensions16setup_128.zip (746,3 KB, 159x aufgerufen)
Dateityp: zip DDevExtensions23Setup7_2007.zip (650,0 KB, 17x aufgerufen)
Dateityp: zip DDevExtensions23Setup.zip (907,0 KB, 15x aufgerufen)

Geändert von jbg ( 5. Feb 2011 um 17:50 Uhr)
 
Benutzerbild von uligerhardt
uligerhardt

 
Delphi 2007 Professional
 
#41
  Alt 19. Jul 2006, 12:58
Zitat von franktron:
Schöne sache das Plugin aber könnte man nicht Projectabhäging machen das man bestimmte Komponenten ausblenden kann
und das man vieleicht die Nichtvisuellen Kombos auf den Formen ein und ausblenden kann.
Google mal nach "hide non visual component delphi". Da findest du einige Experten, die das zu können scheinen. So richtig perfekt funktioniert keiner von denen, die ich versucht habe, aber als Arbeitserleichterung gehen sie. Man muss halt notfalls statt nur 1x 3x den entsprechenden Shortcut drücken etc. Ich hab mich auch mal dran versucht (Versuch 1, Versuch 2)), aber es auch nicht zur Perfektion gebracht.

Uli.
Uli Gerhardt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#42
  Alt 19. Jul 2006, 13:31
Zitat von TeronG:
Zitat von Der_Ventilator:
Mit STRG+SHIFT+U oder +I kann man in Delphi schon immer Quellcode um 2 Stellen verschieben...

ohh sowas geht?
Das ging schon in Turbo Pascel unter DOS. (also vor mehr als 15 Jahren)

Damals wurden die Wordstar komatiblen Tastenkürzel verwendet.

Textblock markieren und dann:
[Strg+K] [I] bzw.
[Strg+K] [U]

Und das beste daran. Die Tastenkürzel gehen immer noch
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von jmit
jmit

 
Turbo Delphi für Win32
 
#43
  Alt 19. Jul 2006, 13:38
Hallo,

wenn ich die Erweiterung unter Delphi 2005 Personal installiere, funktionert der Aufruf von Delphi ohne Probleme. Beim Beenden werde ich mit vielen Schutzverletzungen etc. überhäuft. Muss ich bei der Installtion irgendetwas beachten?

Im Anhang ist das File mit den Fehlermeldungen. Einige erscheinen doppelt.

Gruß Jörg
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf fehlerreihenfolge_132.pdf (38,2 KB, 16x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von TeronG
TeronG

 
Delphi 2007 Professional
 
#44
  Alt 19. Jul 2006, 14:17
Super Ding läuft bis dato ohne Fehler (hab allerding "nur" D7)
Zitat von MaBuSE:
Das ging schon ... vor mehr als 15 Jahren
...
Und das beste daran. Die Tastenkürzel gehen immer noch
So olle Kamellen a la Ctrl/Shift + Del/Insert gehen ja auch noch ^^ (musst ich nach deinem Post gleich mal testen ^^)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Ralf Kaiser
Ralf Kaiser

 
Delphi 10.3 Rio
 
#45
  Alt 19. Jul 2006, 14:24
Zitat von jbg:
Da muss ich wohl Delphi 2005 von der unterstützen Liste streichen (oder mich überreden ein Delphi 2005 auf ein System mit BDS 2006 drüber zu installieren). Das Problem liegt darin, dass ich an zwei Stellen auf ganz bestimmte Adressen [eax+$10] und [eax+$68]. Und diese sind wahrschreinlich nicht richtig für Delphi 2005. Der normale Weg, den man bei Delphi 5-7 gehen kann, um die Projekt-Ressource zu bekommen geht leider bei der BDS nicht, weil Borland da einen Bug in der OpenToolsAPI hat, womit die Projekt.res Datei nicht in der Modulliste geführt wird.
Hallo Andreas,

kann dir ein D2005 Benutzer (oder geschädigter, ganz wie man es nimmt ) irgendwie helfen die korrekten Werte für D2005 zu ermitteln?

Ciao,
Ralf
Ralf Kaiser
  Mit Zitat antworten Zitat
jbg

 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#46
  Alt 19. Jul 2006, 19:10
Zitat von Alfi001:
kann dir ein D2005 Benutzer (oder geschädigter, ganz wie man es nimmt ) irgendwie helfen die korrekten Werte für D2005 zu ermitteln?
Wenn du mittels der CPU Ansicht in "Project.PojectOptions.Values['0'] := True;" hineindebuggst und dann herausfindest, wo er in EDX die Klasse TProjObjManager lädt und dann von dieser sofort auf die die Variable vom Typ IDelphiProjectModuleHandler zugreift. Dann ja.
Ansonsten: Ja, ja, ich deinstalliere schon mein BDS 2006 um danach Delphi 2005 und BDS 2006 neu zu installieren.
Andreas aka AHUser aka jbg
  Mit Zitat antworten Zitat
KHJ

 
Delphi 11 Alexandria
 
#47
  Alt 19. Jul 2006, 19:23
Hallo Andreas,

wiedermal ein prima Tool. Danke!!

Dein DFM Checker würde gut in die Sammlung passen.

Gruß Karlheinz
Karlheinz Jansen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel B
Daniel B

 
Delphi 2007 Professional
 
#48
  Alt 19. Jul 2006, 19:23
Kannst du noch kurz erklären wie man es derweil deinstallieren kann, da doch so manches nicht mehr funktionieren mag?
Wär Klasse, Danke!
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler

 
Delphi 10.4 Sydney
 
#49
  Alt 19. Jul 2006, 19:36
Einfach Installer nochmal Starten und deinstallieren wählen.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel B
Daniel B

 
Delphi 2007 Professional
 
#50
  Alt 19. Jul 2006, 19:47
*schäm* Danke^^
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

(?)

LinkBack to this Thread

Erstellt von For Type Datum
DDevExtensions - Ergebnisse Finduny This thread Refback 8. Nov 2010 08:35

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:53 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf