AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Über mich !

Ein Thema von mimi · begonnen am 23. Aug 2006 · letzter Beitrag vom 30. Nov 2007
Antwort Antwort
Seite 4 von 5   « Erste     234 5   
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#31

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 14:02
das mit dem schreiben habt ihr recht: ich schreibe so wie ich es ausspreche, weil ich es nicht anders gelernt habe

@Neutral General:
dafür können meine eltern leider nichts.
1. der Staat wollte das so(wegen den prüfungen)
2. ich war ihr 1. kind und damals hatten sie nicht genügen erfahrung...
das darf nicht vergessen werden !

Ich habe schon paar bücher gelesen aber nicht viele... meine schwester und meine mutter lesen viel die schaffen so ein buch in einer stunde oder so... als ich mal ein buch lesen wollte habe ich dafür 5 stunden gebracht und dabei hatte es ca 100-200 seiten(nur) naja das war auch vor einige jahren wie es heute ist weiß ich nicht... comic lese ich wohl aber das kann damit wohl auch nicht vergliechen werden !
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von 3_of_8
3_of_8

Registriert seit: 22. Mär 2005
Ort: Dingolfing
4.129 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#32

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 14:27
Erm, ich bin Einzelkind, daher auch das erste Kind meiner Mutter. Meine Mutter hatte trotzdem genug Erfahrung. Und: Was wollte der Staat so wegen welchen Prüfungen?
Manuel Eberl
„The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.“
- Terry Pratchett
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#33

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 14:49
naja genau weiß ich das auch nicht mehr warum, nur das es wohl am staat gelegen hat warum ich dahin kam... nagut meine eltern hättes sich währen können, sie glaubten aber der staat weiß schon was gut ist und was nicht oder so änlich...

wie denn auch sei, das ist aufjedenfall der grund waurm ich heute soviele oder einige fehler mache beim schreiben und andere probleme habe die ich nur schwer beheben kann/könnte....
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.010 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#34

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 15:02
Ich weiß zwar nicht was da genau war (du wahrscheinlich auch nicht) aber ich kann dir sagen. Wenn ich denjenigen finden würde der mich vom ersten Schuljahr an auf die Sonderschule geschickt hat..ehm... *ZENSIERT*

*hust* ehm ja du verstehst?^^

Also ich würde mich an deiner Stelle dafür interessieren wer dafür verantwortlich ist und den dann mal zur Sau machen
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#35

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 16:16
und was würde das bring?
es ändert ja doch nichts mehr an meiner zukunpft(wieder so ein wort).
ich muss es halt so hinnehmen wie es ist und das bester draus machen.
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Nicolai1234

Registriert seit: 21. Feb 2004
1.008 Beiträge
 
Turbo Delphi für Win32
 
#36

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 16:25
Zitat von mimi:
und was würde das bring?
es ändert ja doch nichts mehr an meiner zukunpft(wieder so ein wort).
ich muss es halt so hinnehmen wie es ist und das bester draus machen.
Warum schreibst du es falsch, wenn du den Fehler selbst erkennst?

Na ja, dir würde es nichts bringen, das ist wohl war... Ich denke aber, dass es wichtig ist, dass anderen Kindern nicht dasselbe passiert! Insofern könnte man dadurch helfen.

Was war das denn für eine Schule. Ich kann mir durchaus vorstellen, dass es Sonderschulen gibt, aber warum lernt man dort dann nicht richtig schreiben? Ich finde es komisch, wenn eine Schule das nicht richtig schafft. Wie lange warst du auf der Schule, wenn man fragen darf?
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.810 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#37

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 17:50
Zitat von Neutral General:
Ich weiß zwar nicht was da genau war (du wahrscheinlich auch nicht) aber ich kann dir sagen. Wenn ich denjenigen finden würde der mich vom ersten Schuljahr an auf die Sonderschule geschickt hat..ehm... *ZENSIERT*
*hust* ehm ja du verstehst?^^
Also ich würde mich an deiner Stelle dafür interessieren wer dafür verantwortlich ist und den dann mal zur Sau machen
Was hast Du gegen Sonderschulen?
In Sonderschulen wird nicht schlechter gelernt (oft sogar besser), als in vielen Hauptschulen.

Es kann ja auch sein, dass es zu dem damaligen Zeitpunkt die Sonderschule sogar angebracht war.

In einer Sonderschule soll ja dem Kind geholfen werden gewisse Schwierigkeiten z.B. eine Lernschwäche zu meistern um trotzdem das Maximum an Bildung zu erreichen.

Beisp. Ein blindes Kind kann in einer normalen Schule wenig lernen, da viel auf die Tafel geschrieben wird, was es nicht sehen kann. Auf einer Sonderschule für Blinde kann dem Kind optimal geholfen werden und es kann z.B. ein super Schriftsteller werden.

Es kann ja sein, das er in der Grundschule so schlechte Prüfungen (Klassenarbeiten) geschrieben hat, dass er "auffällig" geworden ist.
Das Jugendamt wurde von dem Lehrer unterrichtet und der Mutter wurde eine Sonderschule nahe gelegt.

Warum nun die Prüfungen so schlecht waren, kann ja mehrere Ursachen haben.
Entweder hatte er als Kind keinen Bock -> Leistungsverweigerung
Oder er hat nie nichtig zugehört und nicht alles mitbekommen -> Konzentrationsschwäche
Oder er hat es nicht verstanden -> Lernschwäche
oder oder oder ...

Es gibt tausende Gründe.

Eine Sonderschule ist wie gesagt ja nichts Schlimmes.
Aber auch in einer Sonderschule sollte man vernünftig lernen.

Was dort schiefgelaufen ist, kann ich nicht beurteilen.

So, das musste mal gesagt werden.

btw:
Bei mir hat auch ein Lehrer das Jugendamt informiert.
Ich kam allerdings nicht auf eine Sonderschule, sondern in ein Internat und besuchte die Realschule.
Im ersten Internatsjahr hatte ich einen Notenschnitt von mehr als 4 (Mathe, Deutsch, Englisch: 5, die meisten Nebenfächer 4 aber in Religion eine 1)
Ich war einfach nur zu faul. Im Internat haben die mir so was von "in den Hintern getreten", dass es richtig weh tat.
In der 9. Klasse war ich Jahrgangsbester mit einem Schnitt von 1,6.
Wäre der Lehrer damals nicht gewesen, hätte ich wahrscheinlich nie mein Fachabi gemacht und nie Informatik studiert.
Jetzt habe ich einen Job, der mir wahnsinnig Spaß macht und auch noch gut bezahlt wird
Damals habe ich geflucht (Die "Tritte in den Hintern" taten wirklich weh), heute lache ich darüber.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Neutral General
Neutral General

Registriert seit: 16. Jan 2004
Ort: Bendorf
5.010 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#38

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 18:14
Nein so habe ich das nicht gemeint MaBuSE.
Ich meine nur. Ein Kind direkt auf die Sonderschule zu schicken ohne auch nur zu wissen wie gut es ist, ist einfach nur dumm! Wer weiß.. Vielleicht hätte er aufs Gymnasium gehen können. Dann hätte er mit Sicherheit mehr gelernt, hätte bei der Berufswahl mehr auswahl und könnte mit Sicherheit Englisch. Verstehst du?

EDIT: Guck mal:

Zitat von mimi:
Ich war 9 Jahre lang auf eine Sonderschule. Gleich nach dem Kindergarten bin ich dor gelandet(warum weiß ich bis heute nicht genau).
Er war niemals auf der Grundschule! Er konnte sich nie beweisen! Er ist sofort auf die Sonderschule geschickt worden!

Gruß
Neutral General
Michael
"Programmers talk about software development on weekends, vacations, and over meals not because they lack imagination,
but because their imagination reveals worlds that others cannot see."
  Mit Zitat antworten Zitat
mimi

Registriert seit: 1. Dez 2002
Ort: Oldenburg(Oldenburg)
2.008 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#39

Re: Über mich !

  Alt 25. Aug 2006, 20:46
genau das ist der punkt...
es lag an der lererin die wir nach der 4 klasse hatten.
dort haben wir immer nur das selbe gemach und nur Diktate(wieder so ein wort wo ich probleme habe) geschrieben aber ohne sind und verstand meiner meinung nach... wir haben nichts über die syntax der sprache gerlent wo z.b. ein punk, kommer und sowas.
die ganzen zeit formen haben wir auch garnicht gelern die kamen von ausen.. dahrer weiß ich heute einige wörter die eine sprache beschreiben nicht....

Als ich fertig war mit der sonderschule habe ich ein jahr BVJ gemacht und habe mein Hauptschul abschluss nachgeholt, die noten waren fast dieselben wie auf der sonderschule die waren sogar noch etwas besser(im bvj)...
und in meiner Bäcker ausbildung genau das gleiche die noten waren immer bei 2-4(im zeugnis)
wobei hier hatte ich nur eine 4 sonst nur 3... und das hat mir keiner zugetraut das ich soweit komme.

Damit will ich nur sagen währe ich gleich auf eine normale schule gegangen würde ich evlt. wie ihr ABI bzw. informatik studieren(wirder solche wörter). und so muss ich noch etwas drauf warten bzw. vileicht(auch wieder so ein wort) hat mein Vater recht: die ganzen ausbildungen bringen ein nichts weil die meisten Firmen stellen überwiget Aushilfen ein oder welche auf 400 € bases die dann die gleiche arbeiten machen wie einer der jahrelang dafür gelernt hat.

Aber troztzdem(auch wieder so ein wort) halte ich das für richtig das man wengigents einige sachen einfach kann wie z.b. mehr als nur eine sprache zu sprechen/lesen/schreiben.

achja: diese wörter in klammern da weiß ich nie wie die richtig geschrieben werden...
Michael Springwald
MFG
Michael Springwald,
Bitte nur Deutsche Links angeben Danke (benutzte überwiegend Lazarus)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MaBuSE
MaBuSE

Registriert seit: 23. Sep 2002
Ort: Frankfurt am Main (in der Nähe)
1.810 Beiträge
 
Delphi 10 Seattle Enterprise
 
#40

Re: Über mich !

  Alt 28. Aug 2006, 07:41
Zitat von mimi:
dort haben wir immer nur das selbe gemach und nur Diktate(wieder so ein wort wo ich probleme habe) geschrieben aber ohne sind und verstand meiner meinung nach... wir haben nichts über die syntax der sprache gerlent wo z.b. ein punk, kommer und sowas.
die ganzen zeit formen haben wir auch garnicht gelern die kamen von ausen.. dahrer weiß ich heute einige wörter die eine sprache beschreiben nicht....
Das liegt aber an der Sonderschule.

Ich kenne einige Sonderschullehrer und glaube mir, dort wird "richtig" Deutsch gelernt.
Die Syntax der Sprache, also die Grammatik, wird dort genau so gelehrt wie an einer normalen Schule.

Dort wird sogar mit Computern und Internet gearbeitet.
Ich habe in einer Sonderschule schon mal ein Netzwerk mit 10 PC's installiert.
Wobei die PC's gependet wurden, das Buget für EDV in dieser Sonderschule war ca. 300 EUR pro Jahr.
Davon kann man keine PC's kaufen.

Vielleicht hattest Du einfach nur Pech und die Schule bzw. der Lehrer war einfach nur sch...

Aber du solltest zumindest rausbekommen, warum du dort gelandet bist.
Frag noch mal deine Eltern und frag mal nach dem Schriftverkehr von damals.
Behörden machen so was nie mündlich, dort gibt es immer Schriftverkehr.
Falls deine Eltern diesen Schriftverkehr nicht mehr haben, kannst du auch auf dem Jugendamt nachfragen.
Die haben ja dann eine Akte über dich und das Archiv verliert nichts

Vielleicht hilft es dir ja zu wissen, warum du dort gelandet bist.

Und eine Aussage deiner Eltern, weil der Erzieher im Kindergarten das so wollte, würde ich nicht akzeptieren.
(°¿°) MaBuSE - proud to be a DP member
(°¿°) MaBuSE - proud to be a "Rüsselmops" ;-)
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:33 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf