AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Warum mich DP manchmal nervt

Ein Thema von Bernerbaer · begonnen am 19. Mär 2011 · letzter Beitrag vom 31. Mär 2011
Antwort Antwort
Seite 4 von 10   « Erste     234 56     Letzte » 
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
3.672 Beiträge
 
Delphi XE3 Ultimate
 
#31

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 01:13
Alternativen aufzuzeigen finde ich gut und richtig (kann ja sein, dass der Fragesteller diese noch nicht (ausreichend) kannte).

Nur wenn Anfänger gelegentlich mit zu schwierigen (wenn auch richtigen) Lösungen konfrontiert werden, halte ich das für unnötig.
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
34.931 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#32

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 08:34
zur Nennung von Alternativen:

Man muß auch nicht immer alles auf sich beziehen
und man muß auch nicht unbedingt weiterlesen, bzw. dieses nutzen,
wenn man schon eine passende Lösung gefunden hat.
Auch wenn es manchmal nicht schaden kann, wenn man sich andere Lösung dennoch ansieht.
Man muß es ja nicht sofort verstehen/nutzen, aber wenn man als Anfänger weiterlernt und dann später nochmal in seinen Thread schaut, dann sieht das Ganze doch schon wieder ganz anders aus.

Wir sind ein öffentliches Forum und wenn irgendwann mal jemand Anderes diesen Thread über die Forensuche findet (ich hab gehört, sowas soll manchmal vorkommen),
dann hat dieser gleich "alles" zusammen und muß nicht erst fragen "die Lösung funktioniert zwar, aber gibt's da noch was besseres/schnelleres?".
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#33

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 08:49
Es gibt ja immer auch immer wieder Indizien dafür dass mache Anfänger daran interessiert sind zu besseren zu kommen.
Wenn beispielsweise der 1. Thread nach dem flackern von Panels bei einem Jump and Run Spiel fragt und spätere Threads sich mit Objektverwaltung und Paintbox oder gar mit Transparenzproblemen und sauberer Kollisionserkennung teiltransparenter Grafiken beschäftigt sieht man dass es kein Fehler sein muss mehr Informationen zu liefern als gefragt sind.
Ähnliches ist mir auch bei Datenbankanwendungen, Klassenimplementierungen, Umgang mit Threads, Listen, Generics etc aufgefallen.

btw.. sorry für OT
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Jumpy

Registriert seit: 9. Dez 2010
Ort: Mönchengladbach
1.535 Beiträge
 
Delphi 6 Enterprise
 
#34

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 09:47
Ich hab ja in meinem ersten Post (#21?) angedeutet, dass ich das Anbieten alternativer Lösungen auch sinnvoll finde, nur wirds halt manchmal für Anfänger zu schnell. Aber ich wüßte nicht, wie man es anders machen könnte (mach es in Foren, wo ich Ahnung habe ja auch), außer vllt. dass die Erfahrenen Leute beim gegenseitigen Bälle zuwerfen soweit ausholen, das ein Newbie evtl. 'ne Chance hat. Wenn sich die Profis nur noch Stichworte zuwerfen ist es für den Anfänger vorbei.
Wobei ja schon gesagt wurde: Wenn er später mal mehr Ahnung hat kann er ja sich das nochmal angucken und zunächst die für ihn verständliche Lösung umsetzten.
Und man kann natürlich, wie ich das in manchem Thread OT auch schon gemacht habe, eine Bitte um genauere Erklärung einwerfen, und die kommt dann auch promt und mMn verständlich. LOB!

Dann auch noch was positives: Ich finde die Absprache gut hier keinen fertigen Code zu servieren sondern die Leute zum Nachdenken und Lernen zu bewegen. In einem reinen Proggi-Forum wie hier passt das mMn sehr gut.
(In z.B. einem Excel-Forum, wo Nichtprogrammierer eine Frage haben wie man was mit VBA lösen könnte und die z.B. nicht mal wissen warum man dafür Alt+F11 brauchen könnte und das oft eine Einmal-Geschichte ist, kann man auch mal ein fertiges Makro anbieten oder verlinken.)
Ralph

Geändert von Jumpy (20. Mär 2011 um 09:49 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#35

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 09:55
so einen OT habe ich auch noch, was mich nervt, exemplarisch:

TE: habe ein Superspiel gecoded, alles super nur wenn Bottonpress dann kaputt, hat jemand Beispielcode, hier DFM (DFM-Tapete ohne Tags)

A1: Hallo, leider hast Du nur das DFM gepostet, könntest Du die pas-Datei beilegen, bitte verwende Delphitags...

TE: was hat das mit mein Problem zu tun, habe Beispielexe angehängt.

A2: Hallo, ja ich sehe nur eine Schutzverletzung, kann Dir aber so nicht weiterhelfen

TE: warum antwortest Du dann, wie gesagt Programm läuft super, habe DPR angehängt...

A1: hilfreich wäre es das die PAS-Datei zu sehen

TE: ich glaube ich bin im falschen Forum, aber will mal nicht so sein, PAS liegt bei... (Tapete ohne Delphitags 100 Buttons mit jeweils 100 Zeilen Code im OnClick, Redundanz in Reinkultur)

A1: folgende Stelle Stelle führt zu Zugriffsverletzung, was genau soll Dein Programm eigentlich machen
Delphi-Quellcode:
  BMP.Free;
  Image1.Picture.Bitmap := bmp;
TE: Weiß ich doch längst, aber wenn Apfel und schnellfahren warum nicht Schwimmbad, kannste das auch beantworten, hab mal aktuelle Programmversion angehängt.

A2: Mhhhh, außer einem Form mit vielen Buttons sehen ich nichts, beim Klicken passiert nichts, außer Button4 welcher eine Zugriffsverletzung produziert.....

TE: jajaja, ist bekannt, mußt ne Datei "Mein Apfel.BMP" in den Ordner "C:\Benutzer\HansDampf" kopieren....ich weiß ja nicht was bei Deinem Rechner kaputt ist, bei mir rechnet das alles richtig, ach ja weiß eigentlich einer hier wie man ne OCR-Erkennung schreibet, die Daten muß man über ne Schnittstelle ausm Internet holen, hat jemand fertigen Code???

....
....
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
Bernerbaer
(Gast)

n/a Beiträge
 
#36

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 10:34
Zu den Alternativen:

Ich finde, wenn eine konkrete Frage gestellt wird, soll auch nur eine auf die Frage bezogene Antwort gegeben werden. Alternativen sollen meines Erachtens erst sekundar erwähnt werden.

Bsp (hypothetisch):
Frage: Wie ändere ich die Hintergrundfarbe eines Pagecontrols
Antwort: Wird ein Manifest verwendet, kann die Hintergrundfarbe des Standard-Pagecontrols unter xp/vista/seven nicht geändert werden.

Gibt es keine Antwort auf eine gestellte Frage, dann sollte m.E der Fragesteller selbst tätig werden und sich fragen, weshalb niemand eine Antwort gibt und allenfalls nach Alternativen fragen.

Bsp.: Ich versuche einem Standard-Pagecontrol unter Windows Seven eine andere Hintergrundfarbe zuzuordnen, scheitere aber daran. Gibt es allenfalls Alternativen des Pagecontrols, die dies ermöglichen?

Warum nerven mich OT Beiträge gerade bei DP so extrem?
Die DP ist extrem gut platziert bei Google, gebe ich nun bei Google ein Problem bezgl. Delphi ein, erscheint fast immer DP in den ersten Rängen. Dann fängt das mühsame Durchlesen eines Threads mit 46 Beiträgen an, wovon vielleicht 5 Beiträge effektiv relevant sind.
  Mit Zitat antworten Zitat
mkinzler
(Moderator)

Registriert seit: 9. Dez 2005
Ort: Heilbronn
39.208 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#37

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 10:42
Zitat:
Gibt es keine Antwort auf eine gestellte Frage, dann sollte m.E der Fragesteller selbst tätig werden und sich fragen, weshalb niemand eine Antwort gibt und allenfalls nach Alternativen fragen.
Das wäre imho der komplette falsche Weg.
Zitat:
Warum nerven mich OT Beiträge gerade bei DP so extrem?
Die DP ist extrem gut platziert bei Google, gebe ich nun bei Google ein Problem bezgl. Delphi ein, erscheint fast immer DP in den ersten Rängen. Dann fängt das mühsame Durchlesen eines Threads mit 46 Beiträgen an, wovon vielleicht 5 Beiträge effektiv relevant sind.
Die DP ist nunmal ein Forum keine FAQ- oder Tipps&Tricks-Seite. Hier entsteht Alles in einem dynamischen Dialog zwischen den, an der Diskussion teilnehmeneden Mitglieder.
Durch Nachfragen erkennen die Antwortenden, auf was der Fragende hinauswill. Und genannte Alternativen regen den Fragenden im besten Fall zum Nachdenken an und helfen ihm so sein Problem zu lösen, wobei die Lösung u.U. anders aussieht, wie die, nach der er in der Ursprungsfrage gefragt hat.
Das ist imho der große Vorteil eines Forums.
Markus Kinzler
  Mit Zitat antworten Zitat
Bernerbaer
(Gast)

n/a Beiträge
 
#38

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 10:52
Das wäre imho der komplette falsche Weg.
Sorry, dann bist du für _mich_ nicht geeignet als Moderator eines Forums!

Konkrete Fragen verlangen nach konkreten Antworten. Allgemeine Fragen können allgemeine Antworten enthalten. Sonst unterscheiden sich (Hobby- und Profi-)programmierer nicht mehr von Politikern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bummi
Bummi

Registriert seit: 15. Jun 2010
Ort: Augsburg Bayern Süddeutschland
3.470 Beiträge
 
Delphi XE3 Enterprise
 
#39

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 10:59
@Bernerbaer

Du lehnst Dich weit raus, konkrete Antworten ja, alles weiter sollte IMHO offen beleiben.
Thomas Wassermann H₂♂
Das Problem steckt meistens zwischen den Ohren
DRY DRY KISS
H₂ (wenn bei meinen Snipplets nichts anderes angegeben ist Lizenz: WTFPL)
  Mit Zitat antworten Zitat
alfold

Registriert seit: 29. Jun 2010
Ort: Neustrelitz
393 Beiträge
 
Delphi 7 Enterprise
 
#40

AW: Warum mich DP manchmal nervt

  Alt 20. Mär 2011, 11:00
Konkrete Fragen verlangen nach konkreten Antworten. Allgemeine Fragen können allgemeine Antworten enthalten. Sonst unterscheiden sich (Hobby- und Profi-)programmierer nicht mehr von Politikern.
Doch, schau mal hin, wenn sich die besten der besten über ein Problem (Delphi) diskutieren.

Bahnhof für unser eins.

Geht es aber um 'Hobby Proger' dann erhält man schon sachliche Antworten

alfold
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:39 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf