AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Ist Delphi so Bedeutungslos ?

Ein Thema von ATS3788 · begonnen am 12. Feb 2013 · letzter Beitrag vom 28. Feb 2013
Antwort Antwort
Seite 1 von 33  1 2311     Letzte » 
Benutzerbild von ATS3788
ATS3788

Registriert seit: 18. Mär 2004
Ort: Kriftel
646 Beiträge
 
Delphi XE Starter
 
#1

Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:09
http://www.heise.de/newsticker/meldu...e-1801281.html
Martin MIchael
  Mit Zitat antworten Zitat
Furtbichler
(Gast)

n/a Beiträge
 
#2

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:12
Ja, leider. Delphi ist exotisch. Die derzeitige Daseinsberechtigung in meinem (ehemaligen) beruflichen Umfeld ist der genügsamere Ressourcenbedarf ggü C# (Stichwort C# runtime), aber auch das wird obsolet.

Gegenüber anderen Win-32 Programmiersprachen ist ja nur RAD ein Vorteil (aber was für einer!).

Also: Delphi goes the creek down.

Geändert von Furtbichler (12. Feb 2013 um 07:15 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Hansa

Registriert seit: 9. Jun 2002
Ort: Saarland
7.554 Beiträge
 
Delphi 8 Professional
 
#3

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:20
Man sieht ja, dass Assembler voll auf der Überholspur ist. Zum Thema passend : lerne Bash.
Gruß
Hansa
  Mit Zitat antworten Zitat
Insider2004
(Gast)

n/a Beiträge
 
#4

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:21
Delphi wird überwiegend von älteren Herren (40+) verwendet. Die haben in den 80ern Pascal gelernt. Pascal ist die beste Programmiersprache, die es je gab. Leider wissen das die Jungen nicht mehr. Die paar Jahre, die ich noch habe, werde ich mit der schönen Pascal-Sprache versüßen!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
981 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#5

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:30
Ja. Es gibt Programmiersprachen, die sind weiter verbreitet als Delphi. Aber so ist das schon Jahrelang. Delphi (Pascal) hält sich aber auch schon seit Jahren in diesem Bereich. Wenn man bei dem Tiobe-Index auf "Pascal" klickt, erkennt mann so gar einen Anstieg über die letzten Jahre
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von DeddyH
DeddyH

Registriert seit: 17. Sep 2006
Ort: Barchfeld
26.762 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#6

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:32
Alle Jahre wieder so ein Thread, tut das Not?
Detlef
"Ich habe Angst vor dem Tag, an dem die Technologie unsere menschlichen Interaktionen übertrumpft. Die Welt wird eine Generation von Idioten bekommen." (Albert Einstein)
Dieser Tag ist längst gekommen
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Bernhard Geyer
Bernhard Geyer

Registriert seit: 13. Aug 2002
Ort: Oberreichenbach
16.396 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#7

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:34
Alle Jahre wieder so ein Thread, tut das Not?
Und ich hab mich extra zurückgehalten um den Thread "Delphi auf der Überholspur" nicht hervor zu holen
Windows Vista - Eine neue Erfahrung in Fehlern.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von cookie22
cookie22

Registriert seit: 28. Jun 2006
Ort: Düsseldorf
936 Beiträge
 
Delphi XE2 Professional
 
#8

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:37
Nein, ist Delphi nicht. Der TIOBE-Sprachindex ist bedeutungslos und völlig sinnfrei.

Dass das Ganze völliger Käse ist, sieht man schon daran, dass die Pascal und Delphi splitten. Bei über 90% der Pascal treffer dürfte es sich nämlich auch um Delphi handeln.

Die Anzahl von Treffern in einer Suchmaschine, sind wohl aussagefähig darüber, wie oft eine Sprache tatsächlich gebraucht wird.
Gruß
Cookie
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von bernau
bernau

Registriert seit: 1. Dez 2004
Ort: Köln
981 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Enterprise
 
#9

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 07:52
Alle Jahre wieder so ein Thread, tut das Not?
Ja. Ich mag das. Das zeigt, daß Emotionen mit Delphi in Verbindung gebracht werden.
Gerd
Kölner Delphi Usergroup: http://wiki.delphitreff.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Puke
Puke

Registriert seit: 7. Nov 2012
123 Beiträge
 
Delphi XE5 Architect
 
#10

AW: Ist Delphi so Bedeutungslos ?

  Alt 12. Feb 2013, 08:05
Moin, moin

So bedeutungslos ist es garnicht!
Denkt mal daran was die Schüler heutzutage als erstes in der Schule im Infounterricht lernen: Unser gutes altes Pascal, um in der zweiten Unterrichtsstunde gleich mit Delphi loszulegen. Danach hat man noch die Ehre HTML und CSS zu lernen, welche allerdings ja keine Programmiersprachen sind. Zeit für JavaScript wird nicht verschwendet.
Und ich werde meine Abi-Klausur auch in Delphi schreiben müssen.

Gruß Robin
Gruß Puke
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:32 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf