AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

Ein Thema von Ralf Kaiser · begonnen am 26. Mai 2020 · letzter Beitrag vom 30. Jul 2020
Antwort Antwort
Seite 31 von 37   « Erste     21293031 3233     Letzte » 
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.344 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#301

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 08:49
wer suched der fünded
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-28982
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-23030

Schade, nochmal gesucht und war schon ein/mehrmals gemeldet
und oft gevotet ... na dann hoffnmer ma.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Uwe Raabe
Uwe Raabe

Registriert seit: 20. Jan 2006
Ort: Lübbecke
7.847 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#302

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 09:19
Der 23030 ist aber für 10.3 und angeblich in 10.4 gefixt.
Uwe Raabe
Certified Delphi Master Developer
Embarcadero MVP
Blog: The Art of Delphi Programming
  Mit Zitat antworten Zitat
Rollo62

Registriert seit: 15. Mär 2007
2.675 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#303

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 09:32
Oh, schön zu sehen das an "richtigen" SmartPointern gearbetet wird, im Link von Dalija.
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-28982
Mal abwarten was da noch an Problemen auftauchen kann, habe im Moment keine Zeit für solche Beta-Tests
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.344 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#304

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 10:39
Der 23030 ist aber für 10.3 und angeblich in 10.4 gefixt.
Dann hat mein 10.4 das wohl nicht mitbekommen.
Nja, der Code selber funktioniert ja und wenn man wie gewohnt das Error Insight abschalten täte, dann würde es auch nicht stören.

@Rollo62: Per se funktioniert es, aber ist noch etwas unpraktisch dass die weitere Arbeit behintert wird, wenn das benutzt.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 7. Jul 2020 um 10:43 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Sinspin

Registriert seit: 15. Sep 2008
Ort: Dubai
80 Beiträge
 
Delphi 2010 Professional
 
#305

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 11:27
Gedacht ist es vor allem für unerwünscht positionierte Menüs wie ich sie auch schon hatte.
Passiert mir jeden Morgen. ...Remote Session öffnen und erstmal alles wieder gerade rücken und Toolbar sortieren... Als wenn es nichts schöneres gäbe!
Wenn dann das Verhalten jedesmal gleich wäre, könnte man sich eine Strategie erarbeiten mit der man schneller zum Ergebnis kommt. Aber manchmal schnippt eine Toolbar einfach unter eine andere drunter wenn man sie anclickt.

Oh, schön zu sehen das an "richtigen" SmartPointern gearbetet wird, im Link von Dalija.
https://quality.embarcadero.com/browse/RSP-28982
Mal abwarten was da noch an Problemen auftauchen kann, habe im Moment keine Zeit für solche Beta-Tests
Auch schön zu sehen, dass Emba noch immer eine merkwürdige Einstellung im Umgang mit Fehlern hat.
Anstatt für jedermann einen Lesezugriff auf den Bugtracker zu ermöglich, so wie es (fast)alle seriösen Hersteller machen, muss man sich anmelden um was zu sehen.
Stefan
Wir zerstören die Natur und Wälder der Erde. Wir töten wilde Tiere für Trophäen. Wir produzieren Lebewesen als Massenware um sie nach wenigen Monaten zu töten. Jetzt rächt sich die Natur und tötet uns.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von himitsu
himitsu

Registriert seit: 11. Okt 2003
Ort: Elbflorenz
36.344 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#306

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 7. Jul 2020, 12:51
Gedacht ist es vor allem für unerwünscht positionierte Menüs wie ich sie auch schon hatte.
Für einen Fehlerbericht hatte ich die IDE mal kurz auf Englisch umstellen wollen, um zu gucken wie es dort heißt.
BDSSetLang.exe

Als Erstes wurde mir die Meldung um die Ohren geworfen, dass jetzt alle Toolbars und Dergleichen zurückgesetzt werden.
Delphi XE ... muß dann mal schauen ob das im 10.4 auch noch so krank gelöst ist.
Kann doch eigentlich nicht sein, dass nur durch Änderung der IDE-Sprache alle persönlichen Einstellungen im Arsch sind?

Aber hier könnte man dass nochfalls als Bugfix missbrauchen .... Toolbar im Arsch ... kurz die Sprache umstellen und gut ist.

Zitat:
Anstatt für jedermann einen Lesezugriff auf den Bugtracker zu ermöglich, so wie es (fast)alle seriösen Hersteller machen, muss man sich anmelden um was zu sehen.
Angemeldet mußt du sowieso sein, um dein Delphi registriert zu haben und mit dem Login kommst dort ja dann rein.
OK, außer das Delphi hat die Firma gekauft und su selber bist nicht registriert, was du aber dennoch machen könntest.
Garbage Collector ... Delphianer erzeugen keinen Müll, also brauchen sie auch keinen Müllsucher.
Delphi-Tage 2005-2014

Geändert von himitsu ( 7. Jul 2020 um 12:53 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
taveuni

Registriert seit: 3. Apr 2007
Ort: Zürich
418 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#307

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 8. Jul 2020, 16:26
Bin ich hier richtig? Benutzt irgendjemand die GIT Integration in Delphi?
Kann es sein dass auch die wenigen verfügbaren Features nicht funktionieren?

Beispiel: Ich committe (was in der fürchterlichen Übersetzung "Übergeben heisst).
Dann erhalte ich eine Liste mit geänderten Dateien. Nun möchte ich die Differenz sehen. Dazu gibt es den Menupunkt "Unterschied". Ein Klick darauf ist wirkungslos. Muss ich noch irgendwo den Comparer definieren? Falls ja wo?

Danke Euch.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
git.jpg  
Die obige Aussage repräsentiert meine persönliche Meinung.
Diese erhebt keinen Anspruch auf Objektivität oder Richtigkeit.
  Mit Zitat antworten Zitat
freimatz

Registriert seit: 20. Mai 2010
799 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Professional
 
#308

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 8. Jul 2020, 17:03
Mach bitte einen neuen Beitrag auf. Es mag mit Delphi Sydney zu tun haben aber wohl kaum damit, dass es jetzt "da" ist.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.091 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#309

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 18. Jul 2020, 13:00
Patch 2 mit einer Vielzahl von Verbesserungen ist da:

Dieser Patch behebt eine Reihe von Problemen in RAD Studio 10.4, die den Delphi-Compiler, die RAD Studio-IDE im Allgemeinen und das neue LSP-basierte Code Insight im Besonderen betreffen, sowie C++ Builder Android-Exceptions und einige Debugger-Probleme.

Die Installation dieses Patches erfordert eine vorherige Installation von Patch #1 (separat erhältlich auf GetIt und im Download-Portal). Die Installation dieses Patches wird für alle Kunden von RAD Studio 10.4 empfohlen. Beachten Sie, dass dieser Patch ziemlich groß zum Herunterladen ist (ca. 190 MB).

Der Patch enthält detaillierte Installationsanweisungen als Teil der Readme-Datei. Bitte lesen Sie die Schritte sorgfältig durch (oder die entsprechenden Schritte in diesem Blog-Post), da der GetIt Download den Patch nicht automatisch installiert. Sie müssen den Anweisungen folgen, um den Patch zu installieren. Einfach GetIt zu benutzen ist nicht genug.

https://community.idera.com/develope...-now-available
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
t2000

Registriert seit: 15. Dez 2005
Ort: NRW
68 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#310

AW: Delphi "Sydney" (10.4) ist da!

  Alt 18. Jul 2020, 14:19
Das Ganze (.bat starten) hat gefühlt eine Millisekunde gedauert. Wie kann ich überprüfen, ob der Patch korrekt eingespielt ist?
Thomas
(Wir suchen eine(n) Entwickler(in) mit Ambitionen später ggf. das Geschäft zu leiten)
Aktuell nicht mehr. Aber in vielleicht 5 Jahren wird das wieder sehr interessant!
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:06 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf