AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

Entwickeln unter einer VM

Ein Thema von Alfonso · begonnen am 29. Mai 2020 · letzter Beitrag vom 28. Jul 2020
Antwort Antwort
Seite 3 von 5     123 45   
CCRDude

Registriert seit: 9. Jun 2011
660 Beiträge
 
FreePascal / Lazarus
 
#21

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 17:17
In den aktuellen Home Office-Zeiten kann ich ohne VM gar nicht mehr. Ich brauche EV Codesigning, und das erkennt RDP-Sitzungen und verweigert dann das Signieren. Wenn ich aber den Stick mit dem Key in den VM-Host stecke, kann ich ihn beliebig zwischen den VMs wechseln und dort dann nutzen. Voraussetzung: ich RDPe auf den Host, nicht direkt auf die VM, und öffne dort halt die VM direkt.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von MEissing
MEissing

Registriert seit: 19. Jan 2005
Ort: Egelsbach
1.159 Beiträge
 
Delphi 11 Alexandria
 
#22

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 18:24
Hier Mac... ich muss VMs benutzen.... und das gerne, auch und insbesondere wegen Snapshots.

(Ja. VMs kann man klonen aber auch "linken" https://docs.vmware.com/en/VMware-Fu...5586432E4.html)
Matthias Eißing
cu://Matthias.Eißing.de [Embarcadero]
Kein Support per PN
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
1.017 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#23

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 19:16
Hallo
es wurden ja schon etliche Vorteile genannt.
Ich nutze eine VM zu Hause, eine auf Arbeit und eine auf einer schnellen, mobilen Festplatte für Kundenbesuche.

Deswegen suche ich eine neue Lösung! Bin da gerade mit Azure zugange. Dieses (längere) Wochenende wollte ich mir das ganze mal bei MS anschauen, wenn man eine VM in der Cloud mietet und diese z.B. nach Nutzungsdauer bezahlt. Da wird ordentlich Power angeboten. Bin mal gespannt.
Vllt. ist das auch eine Alternative.
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
Klaus01

Registriert seit: 30. Nov 2005
Ort: München
5.610 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#24

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 19:20
Hallo
es wurden ja schon etliche Vorteile genannt.
Ich nutze eine VM zu Hause, eine auf Arbeit und eine auf einer schnellen, mobilen Festplatte für Kundenbesuche.

Deswegen suche ich eine neue Lösung! Bin da gerade mit Azure zugange. Dieses (längere) Wochenende wollte ich mir das ganze mal bei MS anschauen, wenn man eine VM in der Cloud mietet und diese z.B. nach Nutzungsdauer bezahlt. Da wird ordentlich Power angeboten. Bin mal gespannt.
Vllt. ist das auch eine Alternative.
Dazu benötigst Du aber immer einen Netzzugang.

Grüße
Klaus
Klaus
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von juergen
juergen

Registriert seit: 10. Jan 2005
Ort: Bönen
1.017 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#25

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 19:52
@ Klaus01,
das ist mir klar, dass ich Netzzugang brauche. So habe ich nur noch 1 VM und kann von jedem Gerät darauf zugreifen. Aber erst mal schauen wie sich damit arbeiten lässt, da ich mit größeren Datenbanken arbeiten muss. Preis muss ich auch schauen. Leider ist der Einstieg nicht so bedienerfreundlich, finde ich. Ich muss eine bestehende VM migrieren und keine neue aufsetzen. Gehen tut das, das hab ich schon gefunden.
Jürgen
Indes sie forschten, röntgten, filmten, funkten, entstand von selbst die köstlichste Erfindung: der Umweg als die kürzeste Verbindung zwischen zwei Punkten. (Erich Kästner)
  Mit Zitat antworten Zitat
Alfonso

Registriert seit: 10. Jan 2006
228 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#26

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 20:24
Windows 10 PRO bringt doch auch die Möglichkeit virtuelle Maschinen zu erstellen. Hat jemand Erfahrung damit?

Gruß
Alfonso
Alfonso
Seit Turbo Pascal 3.0 dabei!
Ewiger Pascal Fan!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.224 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#27

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 20:51
Nach dem, was ich gelesen habe, ist Hyper V nicht sehr komfortabel.

Außerdem würde ich (wenn ich auf VM´s umstelle) eher ein Linux als Host verwenden.
Ich habe noch nie Linux benutzt und würde das nur dazu hernehmen, die VM´s zu starten.

Dann würde sich wohl VirtualBox oder VM Workstation anbieten.
Die 200 Eu für VMWare würden mich nicht unbedingt abschrecken.

Im Moment klone ich wöchentlich meine komplette Systemplatte über meinen 4fach-Fechselrahmen mit Acronis-Klone und lege die 1,2,3-Kopien beiseite.

Mit einem Linux und VM-Server könnte man ja sicherlich das Klonen noch ein wenig vereinfachen... Muss man halt mal Linux benutzen. Dort wird ja dann das Systemabbild zu finden sein.
Richtig?

Ich könnte dem Host auch noch ein Windows spendieren, wenn das sinnvoller wäre (aber so klein wie möglich wäre schon gut, denke ich) ...


Was sind Eure Empfehlungen? Ich würde doch nochmal einen neuen Versuch wagen (zumal ich gerade auch wegen Delphi 10.4 Prof überlege und dann alles neu aufsetzen könnte...).
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von t2000
t2000

Registriert seit: 16. Dez 2005
Ort: NRW
161 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#28

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 29. Mai 2020, 21:01
Ich habe jetzt mal den Thread überflogen. Ich habe VM für die Entwicklung nach mehreren Fehlversuchen aufgegeben, würde aber SEHR SEHR gerne auch für die Entwicklung damit arbeiten. Für Kundensupport, VPN usw. habe ich VM's schon installiert. Und auch mein Domain-Controller und mein SQL-Server sind beide virtuellle Maschinen. (separater PC mit ausschlißlich Microsoft Hyper-V) Aber da ist mir die Geschwindigkeit nicht so wichtig.
Für die Entwicklung aber schon.

Mein PC, etwas älter, i7-8700K, Takt aktuell 3.7 GHz; habe aber das Ding schon mit 5.0 GHz gefahren (mit 3-4 Abstürzen pro Woche)
Board Asus ROG Maximus X Code mit Z370 Chipsatz
RAM 64 GB, DDR 4
SSD 1 TB Samsung 970 Pro M2
SSD 1 TB Samsung 850 Pro Standard
Grafik NVidia GTX 1080 Ti mit 11 GB
2x 4k Monitore auf 150% plus weiteren Monitor mit 2k 100%

Neben Microsoft Hyper-V habe ich eine VMware Workstation Lizenz. Aber seit knapp 2 Jahren nicht mehr upgedatet.

Wie muss ich das System einstellen? Was ist zu Konfigurieren? Gibt es da eine vollständige Anleitung?

Ich fand es unerträglich langsam! als ich mein System in einer VM hatte.

Ich lese hier viele Aussagen, das alles toll ist. Was kann man falsch machen??

Für meine Kunden muss ich eine ganze Menge Hardware Zeug gelegendlich anschließen bzw. programmieren. Chipkartenleser, TSE, Kassensysteme, Biometrische Geräte, usw.
Ich lese mir heir immer viel Mut an es nochmal zu probieren und dann ist nach vielen Stunden Arbeit wieder etwas in der VM nicht möglich und ich muss doch wieder auf eine "normales" System.
Thomas
(Wir suchen eine(n) Entwickler(in) mit Ambitionen später ggf. die Softwarefirma zu leiten)
Aktuell nicht mehr. Aber ab vielleicht 2023/2024 wird das wieder sehr interessant!
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von stahli
stahli

Registriert seit: 26. Nov 2003
Ort: Halle/Saale
4.224 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#29

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 30. Mai 2020, 09:12
Hmm, ich nutze Camtasia und Snagit als Screen-Recorder.
Die gibt es nur für Windows und Mac.

Die Screen-Recorder müssten ja auf dem Host-System laufen, damit man später alles genutzte aufzeichnen kann.
Also fällt Linux als Host aus.

Ok, ich gehe mal von 4 Windows-Systemen aus:

Host mit Camtasia + Snagit + VWWare Workstation
Gast mit Hauptrechner mit Office usw
Gast mit Delphi
Gast für Spiele und Kram

Jetzt kann ich die Gastsysteme jederzeit leicht sichern und auch mit Snapshots arbeiten.

Auf meinem Hauptrechner hätte ich Kaspersky, sonst den Windows Defender.


Ok soweit, das kann ich mir vorstellen. Aber wie gehe ich mit meinen 3 Monitoren um?

Normal habe ich bisher die Delphi-IDE immer auf dem mittleren Bildschirm.
Links ist Outlook offen o.ä. Rechts ein Browser o.ä.
Wenn ich kompiliere und meine Anwendungen teste, laufen die Anwendungen aber dann auf dem linken und/oder rechten Monitor und überdecken das vorherige.

Das wäre unter VM´s so ja nicht mehr möglich.
Wie arbeitet Ihr mit mehreren Monitoren unter VM´s?
Stahli
http://www.StahliSoft.de
---
"Jetzt muss ich seh´n, dass ich kein Denkfehler mach...!?" Dittsche (2004)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von joachimd
joachimd

Registriert seit: 17. Feb 2005
Ort: Weitingen
631 Beiträge
 
Delphi 10.4 Sydney
 
#30

AW: Entwickeln unter einer VM

  Alt 30. Mai 2020, 09:55
Wie arbeitet Ihr mit mehreren Monitoren unter VM´s?
ich arbeite mit der VM nur auf einem Monitor. Dort läuft die IDE und das zu entwickelnde/debuggende Programm. Die beiden anderen Monitore sind vom Linux Host belegt (Firefox, PDFs, Thunderbird usw). Komme damit ganz gut zurecht.
Noch ein Plus bei VM: Ich habe mehrere Geschäftspartner. Jeder hat bei mir eine eigene VM, so dass ich direkt zB in deren Active Directory eingebunden sein kann, deren Office/Outlook usw über VPN nutze und sie trotzdem keinerlei Berührungspunkte untereinander haben.

Mit VMWare arbeite ich seit gefühlt 20 Jahren - zumindest habe ich kurz nach dem Einstieg in den ADS damals damit begonnen, um die ganzen verschiedenen Entwicklungsumgebungen und ADS Versionen zu verwalten.
Joachim Dürr
Joachim Dürr Softwareengineering
http://www.jd-engineering.de
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2021 by Daniel R. Wolf