AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Programmierung allgemein Cross-Platform-Entwicklung XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

Ein Thema von greenmile · begonnen am 25. Okt 2013 · letzter Beitrag vom 14. Nov 2013
Antwort Antwort
Seite 3 von 5     123 45   
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.177 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#21

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 21:52
Also ich habe mich noch nicht getraut auf mein Entwicklersystem Maverik zu installieren, da ich mich nicht lam legen will. Deshalb kann ich es nicht 100% testen, aber:

Mache folgendes: stelle auf Release um und auf Appstore Anwendung.

Dann unter Projekt Optionen -> Bereitstellung:

Ziel Release Konfiguration

Buildtype OSX Anwendungs-Store

Mac - Etwicklerprofil: 3rd Party Mac Develpoer .... (den kompletten namen 100% richtig geschriebn eintragen)

Installprofil...

3rd Party Mac Developer Installer: ... ( wieder mit vollen Namen..)

Dann ok und nun unter Projekt -> weitergabe aufrufen.

Danach erhältst Du ein komplettes App mit Install was richtig Signiert ist ( im Scatch Verzeichnis vom PAServer
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.789 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#22

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 22:07
Wenn er das macht, so wie Du das gerade beschrieben hast, bekommt er eine Anwendung, die für den App-Store signiert ist.

Er hat aber einleitend geschrieben, dass er die Dateien als Download zur Verfügung stehen möchte, also außerhalb des App-Stores. Dafür muss er das von mir erwähnte Zertifikat nehmen.

Ich habe so z.B. auch mein PC-Adreßzz! signiert (dass ich allerdings noch mit Lazarus entwickelt hatte). Ich habe das Programm, dass ich ebenfalls nur außerhalb des App-Stores anbiete, gerade noch mal auf ein frisches Mavericks installiert. Funktioniert einwandfrei und es startet sofort.
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.177 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#23

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 22:10
das ist richtig, er kann es doch auch außerhalb des Appstores weitergeben, es ist halt signiert, das sollte nicht stören!
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.789 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#24

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 22:32
Ob eine Anwendung, die mit App-Store Zertifikaten signiert ist überhaupt läuft, wenn sie nicht im Entwicklungsverzeichnis liegt, sondern im Anwendungsordner, habe ich noch nicht ausprobiert. Jedenfalls könnte ich mir vorstellen, dass Apple die Verwendung dieser Zertifikate rechtlich nur für den App-Store zulässt. Und für Apps außerhalb gibt es eben das Developer ID Application Zertifikat.

Mit Delphi XE3 konnte man mit Delphi gar nicht automatisiert eine Anwendung signieren, die für außerhalb des Appstores zur Anwendung kommen sollte. Man konnte sie zwar erstellen, aber wie gesagt nicht automatisch signieren. Da war eben Handarbeit angesagt.

Aber ich muss gestehen, dass ich mir gerade eben erst Delphi XE5 zugelegt habe und jetzt dran gehe, alle meine MAC OS X XE3-Projekte auf XE5 zu konvertieren. Vielleicht hat sich ja auch was mit XE5 an dieser Stellte geändert.

Werde es morgen mal vollständig bei einem Projekt ausprobieren und dann hier berichten (soweit nicht Jemand zuvor die Sache aufklären kann).

Zu den hin und wieder mal gestellten Fragen zum Firemonkey-Buch: Ich werde zunächst ein paar Blogbeiträge zu XE5-Erfahrungen schreiben und dann auf jeden Fall wieder ein neues Buch für XE5- und Firemonkey im Cross-Compiler-Bereich MAC OS X / Windows schreiben. Evtl. auch erweitert um einen IOS-Teil, das weiß ich im Moment noch nicht (ich glaube, da seid Ihr alle schon weiter als ich)
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.177 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#25

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 22:45
werde morgen mal meine Appstorebezahl app direkt auf einen anderen Mac versuchen direkt auszuführen, das setup startet auf jeden Fall auf dem Entwicklersystem.

Zu deinem Buch: Amazondirektvermarktung; hat sich das gelohnt oder verdient die Putzfrau mehr (Stundensatz; ein Buch braucht schon einige Stunden). Nur mal interessehalber: Daumen hoch oder runter
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler

Geändert von arnof ( 6. Nov 2013 um 22:48 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
greenmile

Registriert seit: 17. Apr 2003
1.048 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#26

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 23:02
Ich kann xe5 nicht nutzen, die Tms laufen da drauf nicht. Und die Bereitstellung unter xe4/mavericks Haut nicht hin. Die manuelle version scheint mir die beste. Ich verstehe auch nicht so recht, welches der vielen neuen Zertifikate ich angeben soll. Fehler kommen beim signieren nicht, kann man das irgendwie prüfen? Also ob es korrekt signiert ist?

codesign -v appname

Meldet irgendwie nichts.

Geändert von greenmile ( 7. Nov 2013 um 00:04 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
arnof

Registriert seit: 25. Apr 2013
1.177 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Enterprise
 
#27

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 23:04
Ich kann xe5 nicht nutzen, die Tms laufen da drauf nicht. Und die Bereitstellung unter xe4/mavericks Haut nicht hin. Die manuelle version scheint mir die beste. Ich verstehe auch nicht so recht, welches der vielen neuen Zertifikate ich angeben soll. Fehler kommen beim signieren nicht, kann man das irgendwie prüfen? Also ob es korrekt signiert ist?
Ich habe auch die alles von TMS, wo haste genau ein Problem ?
Mein Leitspruch: nur der wissende weiß, dass er nichts weiß ....
SEPA-Komponente für Delphi Banking für Entwickler
  Mit Zitat antworten Zitat
greenmile

Registriert seit: 17. Apr 2003
1.048 Beiträge
 
Delphi 10.1 Berlin Professional
 
#28

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 6. Nov 2013, 23:27
Die mCL laufen da nicht korrekt
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.789 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#29

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 7. Nov 2013, 00:24
Zu deinem Buch: Amazondirektvermarktung; hat sich das gelohnt oder verdient die Putzfrau mehr (Stundensatz; ein Buch braucht schon einige Stunden). Nur mal interessehalber: Daumen hoch oder runter
Also ganz ehrlich, mit meinen Programmen verdiene ich doch deutlich mehr. Und es sind mehr als "einige Stunden", die man für so ein Buch braucht, da kann man eher von Tagen und Wochen sprechen. Aber andererseits macht es auch Spaß und es stellt für mich selber ein gutes Nachschlagewerk dar (ich arbeite eher nach dem Motto von Einstein: "Ich muss nicht alles wissen. Ich muss nur wissen, wo es steht.").

Aber in dem Zusammenhang ein Tipp: Wer jetzt auf die Idee kommen sollte, das Buch kaufen zu wollen: Ich habe gerade bei der Installation des PAServers gemerkt, dass sich - wohl schon seit DEX4 - doch einiges geändert hat, auch sehen Dialoge teilweise anders aus (Wahnsinn, ist gerade erst mal ein halbes Jahr her! Das mit den Updatezyklen wird immer verrückter).

Das habe ich parallel direkt schon in die neue Version des Buches eingebaut. Ich werde also in einem Schnelldurchgang das Buch in den nächsten Tagen (bis spätestens Sonntag) auf den Delphi XE5-Stand bringen. D.h., bis dahin solltet Ihr noch warten (es sei denn Ihr arbeitet mit XE3). Updates können dann entweder kostenlos bei Amazon bezogen werden, oder bei mir, wenn die PDF-Version des Buches Datei erworben wird.

Geändert von Harry Stahl ( 7. Nov 2013 um 00:38 Uhr)
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Harry Stahl
Harry Stahl

Registriert seit: 2. Apr 2004
Ort: Bonn
1.789 Beiträge
 
Delphi 10.3 Rio
 
#30

AW: XE4 App startet nicht mehr auf Mac (Maverick)

  Alt 7. Nov 2013, 01:02
Eins ist schon mal klar. Wenn man in DXE5 unter "Bereitstellung" das Profil "Normal" wählt, werden die Eingabezeilen zur Angabe von Zertifikaten ausgeblendet. Diese sind ansonsten nur für das App-Store Ziel sichtbar.

Man muss also anscheinend bei der manuellen Variante für das Codesignings für Anwendungen außerhalb des App-Stores bleiben. Ich konnte es noch nicht selber testen, weil ich selber erst mal das Mavericks aufsetzen musste und meine Zertifikate aus dem Mountain-Lion Schlüsselbund nach Mavericks transferieren musste.

Werde morgen berichten.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:50 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf