AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren
Zurück Delphi-PRAXiS Projekte Der Launcher ... Eine Schnellstart-Leiste

Der Launcher ... Eine Schnellstart-Leiste

Ein Thema von SittingDuck · begonnen am 20. Jan 2006 · letzter Beitrag vom 18. Feb 2018
Antwort Antwort
Seite 1 von 33  1 2311     Letzte » 
SittingDuck
Registriert seit: 11. Jan 2006
Moin Moin ...

Hier möchte ich Euch ein Program vorstellen, welches mir und meinen Freunden schon seit Jahren sehr gute Dienste leistet. Es handelt sich um eine Schnellstartleiste, die Dateien jeder Art aufnimmt, darstellt und per 'Single Maus-Klick' dann startet. Einen Anrufmonitor für die FritzBox kann optional zugeschaltet werden. Über UDP können Nachrichten im Netzwerk verschickt und empfangen werden. Die Darstellung erfolgt über Popup Fenster welche sehr umfangreich angepasst werden können.

Vorab erstmal ein Screenshot:
http://www.launcher-online.de/bilder/steel100.png

Weitere Features:

- klein, pfeilschnell, resourcenschonend
- Setup.exe oder Zip-Datei fürs schnelle Testen
- speichert nichts in der Registry
- optisch ansprechende intuitive Bedienung
- Programmstart mit einem Mausklick incl. Parameter
- flexible Anordnug der eigenen Symbole
- Fenster ist stufenlos zu vergrößern
- Anrufmonitor für die FritzBox
- Popup Fenster für alle möglichen Gelegenheiten
- Senden und empfangen von Nachrichten über UDP

Hier noch ein weiterer Screenshot und der Link zum Download:
http://www.launcher-online.de/bilder/launcher48x48.png

Setup.exe (1.36 MB)
Zip-Datei (876 KB)

Ihr könnt auch ein vorhandenes Icon auf den Buttons austauschen. Dazu müsst Ihr das neue Icon bei gedrückter Strg-Taste auf den entsprechenden Button ziehen. Akzeptiert wird alles, also nicht nur *.ico Dateien sondern auch *.exe, *.dll, *.bmp, *.png etc. So ist es möglich schönere Symbole zu verwenden als die Original-Icons. Wird eine *.lnk Datei, also eine Verknüpfung auf einen freien Button gezogen so wird die dazugehörige *.exe Datei ausgewählt.


Feedback und Anregungen/Wünsche immer gerne.

[edit=Christian Seehase]Titel korrigiert. Mfg, Christian Seehase[/edit]
Ciao ... SittingDuck
iPhone Backup und mehr: iTwin v3.9 Beta ... Alternative Startleiste: Launcher v3.8 !

Geändert von SittingDuck (12. Mär 2017 um 13:37 Uhr) Grund: Links und Inhalt korrigiert
 
Benutzerbild von Zacherl
Zacherl

 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#2
  Alt 20. Jan 2006, 15:16
Meine Firewall hat eine Abgehende Verbindung zu home.arcor.de geblockt.
Kann man den AutoUpdate vielleicht abschalten?

Florian
  Mit Zitat antworten Zitat
SittingDuck

 
Delphi 2010 Professional
 
#3
  Alt 20. Jan 2006, 15:22
Danke für den Hinweis ...

Dieser Punkt steht bei mir auf der ToDo-Liste ganz oben und
wir in Bälde eingebaut.

Ist aber unbedenklich, da er nichts sendet
sondern nur die Versionsnummer erfragt.
Also ruhig durchlassen.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel Schuhmann
Daniel Schuhmann

 
Turbo Delphi für Win32
 
#4
  Alt 20. Jan 2006, 15:33
Schickes Tool, gefällt mir sehr gut.

- Den Sound würde ich gern abschalten können, sowas regt mich immer total auf.
- Ne dolle Option wäre es, das Ding permanent in den Vordergrund zu setzen.
- Beim Vergrößern/Verkleinern mit Alt wäre es schön, wenn man die Anzahl der Buttons ändern könnte, statt es "nur" zu vergrößern und verkleinern. Und eine Einstellung "Benutze Icongröße 16x16" wär auch fein.
- Ich bin unfähig, die Preferences zu ändern. Gibts da nen Trick? Schön wärs auch, wenn da die Times New Roman durch ne normale Dialogschriftart ersetzt werden könnte (okay, ist Geschmacksache).

Edit: Ach ja nochwas: Wenn man den Launcher mit Shift+>> wegklappt, wär es gut, wenn er durch einfachen Klick (ohne Shift) wieder ausgeklappt werden könnte. Schließlich kann man etwas anderes in dem Moment eh nicht machen.
Edit2: Ich muß noch mal meckern (ja, ich kanns nicht lassen). Wenn man Änderungen an der Leiste gemacht hat, wärs ganz doll, wenn man beim Beenden gefragt würde, ob man die Einstellungen gern gesichert hätte. Naja, andererseits ist der Lerneffekt beim kompletten Neueinstellen sehr hoch, so daß man das Klicken auf Save Settings wohl nimmer vergißt.

Ansonsten wäre noch die Speicherung der Position zu nennen, sagtest Du ja bereits.
Daniel Schuhmann
  Mit Zitat antworten Zitat
SittingDuck

 
Delphi 2010 Professional
 
#5
  Alt 20. Jan 2006, 15:47
Gut ...

- Das mit den Sound dachte ich mir schon ... wird gemacht ...
- Option: Permanent im Vordergrund ... wird gemacht ...
- Größe ändern hat eine 'Zoom-Raste' bei 100% (32x32)
und bei 150% (48x48) ... Raste 50% (16x16) wird nachgereicht ...
- Schriftart ... ok, das ist mal ein leicher Wunsch
- ausklappen ohne Shift-Taste ... wird gemacht ...

Das Ihr die Preferences nicht ändern könnt ist die einzige
Einschränkung ... bin noch unschlüssig ob Freeware oder nicht.

Dies ist die erste Vorstellung meines Programms, also exklusiv
für das Delphi-Praxis Forum ... das ganze übrige Internet ahnt
noch nix von diesem Tool.

Danke schon mal für Feedback.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von Daniel Schuhmann
Daniel Schuhmann

 
Turbo Delphi für Win32
 
#6
  Alt 20. Jan 2006, 15:50
Hey super, ich bin gespannt.

Da hab ich doch gleich noch was. Die Caption des Programms könnte vielleicht auf Launcher oder zumindest etwas ungleich « gesetzt werden, dann findet man es beim Blättern mit Alt+Tab auch gleich wieder
Daniel Schuhmann
  Mit Zitat antworten Zitat
SittingDuck

 
Delphi 2010 Professional
 
#7
  Alt 20. Jan 2006, 15:54
Oh Mann ... Du nimmst mich ja auseinander

Gut ... ist mir noch nie aufgefallen bzw. ich habe erst
kürzlich die Caption 'zweckentfremdet' ... da kommt schon
der erste Bumerrang ... was soll ich sagen ... wird gemacht ..
  Mit Zitat antworten Zitat
kleiner Unwissender

 
Delphi 6 Personal
 
#8
  Alt 20. Jan 2006, 17:56
Mich würde ein Argument für das Programm interessieren!
Was macht es besser als die Symbolleisten in der Taskleiste?
Dort klicke ich rauf wenn ich sie brauche, und dann mit einem klick wird das gewünschte Programm gestartet. Und wenn ich sie nich benötige nimmt sie keinen Platz weg, sondern verschwindet in der Taskleiste.

Wo liegt der große Vorteil deines Programms gegenüber diesem Windowseigenen feature?
  Mit Zitat antworten Zitat
SittingDuck

 
Delphi 2010 Professional
 
#9
  Alt 20. Jan 2006, 18:56
Nun ... da wäre als Erstes einmal, man hat etwas mehr Platz.
Ein Jeder weiß, das es da unten in der Windows-
Taskleiste schon mal recht eng zugehen kann. Sich durch
den Start-Button und dessen Unterordner zu quälen ist
auch nicht jedermanns Sache.

Desweiteren ist die frei skalierbare Icongröße eine Eigenschaft
die man mit zunehmendem Alter und damit verbundener oftmals
steigender Dioptriezahl irgendwann zu schätzen weiß.
(eine Begleiterscheinung, die mit etwas Glück
bei Dir noch nicht zum Tragen kommt )

Angenehm empfinde ich auch, das man nach einer Neuinstallation
von Windows alles wieder direkt vorfindet. Zu mindestens als
Symbol und dem dazugehörigen Pfad. Oftmals auch sofort lauffähig
sofern sich die Verknüpfungen außerhalb des Laufwerkes befinden
auf das man Windows neu raufgezogen hat.

Natürlich gebe ich dir Recht ... So oder so ähnlich gibt es
das Alles schon, auch sogar mit Hilfe von Windows-Bordmittlen
und wenn ich ehrlich bin, dann oft auch mit grafischen Effekten
von denen ich bisher nur träumen kann.

Aber was solls ... mir macht programmieren halt Spass
und wenns nur ein paar Leuten gefällt, denen hilft und
von Nutzen ist ...

... und als letztes Argument: Ich setzte Eure Vorschläge
nahezu direkt um (neue Version 2.0.19 in wenigen Minuten
verfügbar) ... sag welche Features Dir noch fehlen und ich
tue mein Bestes ...

Schwer aus der Reserve gelockt grüßt
  Mit Zitat antworten Zitat
SittingDuck

 
Delphi 2010 Professional
 
#10
  Alt 20. Jan 2006, 19:54
So ...

Wie verspochen liegt nun die neue Version 2.0.1.19
zum Download bereit. Komplett als zip oder per
Update übers Menü, bei dem nur die Launcher.exe
direkt ersetzt wird. (reicht auch)
'Save Changes' übernimmt dann die neuen Parameter
in die Ini-Datei.

Folgende Ideen wurden umgesetzt:

- Sound ist nun abschaltbar
- optinonales StayOnTop eingebaut
- umgestellt auf Systemschriften
- 'Zoom-Raste' nun auch bei 50% = Icongröße 16x16
(100% = 32x32 und 150% = 48x48 gab es vorher schon)
- einklappen mit Shift-Taste, ausklappen nun
auch ohne Shift-Taste

Caption-Problem zurückgestellt ... hab Hunger und
muss erstmal was essen.

Wäre dankbar, wenn Ihr mich wissen laßt ob es läuft.
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:31 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2020 by Daniel R. Wolf