AGB  ·  Datenschutz  ·  Impressum  







Anmelden
Nützliche Links
Registrieren

USA Rundreise - Ideen?

Ein Thema von Balu der Bär · begonnen am 31. Mai 2008 · letzter Beitrag vom 27. Nov 2009
Antwort Antwort
Seite 7 von 9   « Erste     567 89   
OG Karotte
(Gast)

n/a Beiträge
 
#61

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 3. Jun 2008, 20:47
Zitat von Balu der Bär:
ab Dezember muss ich für 9 Monate Dienst an der Gesellschaft leisten o.O
Wenn das der Dienst mit dem Schießprügel ist: Der Verein hat einige Dienststellen in den Staaten und als Inhaber einer US-Mil-ID hast Du tausendundein Vorteil (verbilligte Unterkünfte, günstige Mietwagen, ermässigter Eintritt in viele Vergnügungsparks, saugünstig im PX einkaufen usw.) . Alles selbst erlebt (und reichlich ausgenutzt ).

Es gibt nur einen (kleinen ) Nachteil: 9 Monate reichen nicht ganz und 'n bisschen Glück bei der Kommandovergabe braucht man auch...

Na und was der Trip von der West- zur Ostküste angeht: Ich würd' fliegen, denn das Fahren kann ganz schön stressig sein (und vertut euch nicht in den Entfernungen: wie gesagt San Diego - San Fransico ca. 8h (ohne lange Pause und Stau), da können schon ein paar Tage in der "Wildnis" drauf gehen. (Insbesondere in Gegegenden wo so nette Schilder an der Strasse stehen wie (Sinn gemäß übersetzt):
Zitat:
Achtung! Staatsgefängnis in unmittelbarer Nähe! Bitte keine Anhalter mit nehmen.
Oder:
Zitat:
Bitte Fenster geschlossen halten! Unnötige Stopps vermeiden! Chemiewerk!
Fliegen zur richtigen Zeit (keine Stoßzeiten, nicht am Wochenanfang / Wochenende) kann auch recht günstig sein. Evtl. immer nur in Form von Hopping anstelle von Nonstop...
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von FAlter
FAlter

Registriert seit: 21. Jul 2004
Ort: Ostfildern
1.095 Beiträge
 
Delphi 10.2 Tokyo Starter
 
#62

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 4. Jun 2008, 15:09
Hi,

Zitat:
Dann komm am besten mit. <eingeheimersmileycodedernurimchatfunktioniert>
Jetzt habt ihr alles verraten. Balu, leddl, editiert mal eure Beitrage und nehmt Mr. Greens Friend wieder raus!

Mfg
FAlter

[edit] OK, lasst es, es wurde ja auch schon hier und hier verraten. [/edit]
Felix Alter
Japanurlaub 2015
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#63

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 19. Jun 2008, 10:52
So, kleines Update der Planung:

Air-Berlin fliegt in Zusammenarbeit mit LTU schon für 339€ nach LA, zwar nur an bestimmten Angebotstagen aber danach könnte man seinen Aufenthalt ja im voraus ausrichten.

Wir haben uns wegen Zeitgründen erst einmal auf sechs Stationen geeinigt, welche in der Karte im Anhang mit einem roten Punkt markiert wurden.
  • LA, LV & SF - wird im Dreieck "abgearbeitet", Flug nach LA, eine 5-7 Tage Aufenthalt (SightSeeing + Umland). Danach mit dem Mietwagen nach LV, geplant sind 21 Tage Aufenthalt, danach weiter mit dem Mietwagen nach SF, vielleicht 3-5 Aufenthalt und dann mit dem Flieger nach
  • New York, je nachdem wie die Stadt uns umhaut wieder 5-7 Tage, dann gehts mit dem Flieger nach
  • Orlando wie wir ebenfalls 5-7 Tage bleiben werden und dann irgendwie nach Miami, wo vorerst ebenfalls 5-7 geplant sind

Da nicht jeder soviel Zeit hat wie ich bzw. sich die Zeit nehmen will, bleibe ich danach evtl. allein dort (je nachdem wie es mit Aufenthaltsgenehmigung etc aussieht) bzw. gehe noch einmal zurück nach Vegas. Da es besser ist das wir alle bei dieser Reise auch 21 sind, ist aktuell geplanter Reisebeginn Februar 2010 (vorher wäre wegen Zivi eh schwer gegangen, da ich z.Z. noch anderes zu tun habe. Mal gucken ob der Thread dann noch existiert ).

Flug und Ferienhäuser werden circa 6 Monate vorher gebucht, für das Ferienhaus in Vegas habe ich mich bereits vormerken lassen.
Miniaturansicht angehängter Grafiken
usamap_423.jpg  
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von hincapie
hincapie

Registriert seit: 24. Mär 2005
200 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#64

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 20. Jun 2008, 06:32
Habe den Thread erst heute entdeckt und hätte da noch einen Zusatzvorschlag:

Wenn Du schon so lange in den USA bleiben willst, solltest Du auf jeden Fall (glaub mir, es lohnt sich wirklich!!) einen Aufenthalt auf Hawaii einplanen.

Von Los Angeles ist es kein Problem, auf die Inseln zu kommen, könnte man auch spontan vor Ort machen...

Ansonsten:
Was mich ein wenig stört an Deiner Planung sind die starren Übernachtungen...
Gut, an bestimmten Orten wie z. B. Nationalparks und den grossen Städten sollte man im Voraus buchen.

Aber wirklich interessant in den USA sind die kleinen Städtchen unterwegs, und da kann man immer ein Motelzimmer kriegen...

Ich würde auch den Schwerpunkt etwas mehr von Las Vegas weg nehmen, nach einigen Tagen hast Du eh keine Lust mehr auf das ganze Gerummel mit den Kasinos usw. (und das sagt Dir jemand, der in Las Vegas geheiratet hat )

Die Bay Area mit San Francisco lohnt sich da viel mehr, allein in dieser Stadt und Umgebung könnte man Wochen verbringen...
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#65

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 20. Jun 2008, 09:22
Zitat von hincapie:
Ich würde auch den Schwerpunkt etwas mehr von Las Vegas weg nehmen, nach einigen Tagen hast Du eh keine Lust mehr auf das ganze Gerummel mit den Kasinos usw. (und das sagt Dir jemand, der in Las Vegas geheiratet hat )
Hehe, ich wüsste keinen besseren Ort zum Heiraten.

Nur weil wir drei Wochen das Haus gemietet haben, heißt das ja nicht das wir nach Ausflügen mal ne Nacht woanders pennen. Neben dem SightSeeing soll aber hauptsächlich entspannt werden, da kommt son Haus mit eigenem privaten Pool sehr gut, vor allem wenn man auch mal etwas Party neben den Clubs machen möchte. Und glaub mir, auf das Gerummel mit den Casinos habe ich immer Lust, nirgendswo verdient man leichter Geld als wenn man 7 Touristen am Pokertisch sitzen hat.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von hincapie
hincapie

Registriert seit: 24. Mär 2005
200 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#66

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 20. Jun 2008, 11:09
Zitat von Balu der Bär:
Nur weil wir drei Wochen das Haus gemietet haben, heißt das ja nicht das wir nach Ausflügen mal ne Nacht woanders pennen. Neben dem SightSeeing soll aber hauptsächlich entspannt werden, da kommt son Haus mit eigenem privaten Pool sehr gut, vor allem wenn man auch mal etwas Party neben den Clubs machen möchte. Und glaub mir, auf das Gerummel mit den Casinos habe ich immer Lust, nirgendswo verdient man leichter Geld als wenn man 7 Touristen am Pokertisch sitzen hat.
Bedenke dabei aber die großen Entfernungen innerhalb der USA, mal eben von Las Vegas zur Pazifikküste und zurück ist definitiv kein Tagesausflug...
Ansonsten stimme ich Dir natürlich zu, eine solche Unterkunft hat schon was...

Mit dem Touri-Ausnehmen würde ich's aber nicht übertreiben, da sind mir Sehenswürdigkeiten wie SF oder das Death Valley ehrlich gesagt lieber...
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#67

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 20. Jun 2008, 12:00
Ja klar, aber nur von einer Sehenswürdigkeit zur anderen hasten artet dann irgendwann in Stress aus, daher geht da ohne Entspannung und lockeres "Abhängen" zwischendurch bei mir nix.
  Mit Zitat antworten Zitat
Benutzerbild von hincapie
hincapie

Registriert seit: 24. Mär 2005
200 Beiträge
 
Delphi 5 Professional
 
#68

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 24. Jun 2008, 06:12
Zitat von Balu der Bär:
Ja klar, aber nur von einer Sehenswürdigkeit zur anderen hasten artet dann irgendwann in Stress aus, daher geht da ohne Entspannung und lockeres "Abhängen" zwischendurch bei mir nix.
Das Eine soll ja das Andere auch nicht ausschliessen, aber mir persönlich wären 21 Tage Abhängen in Las Vegas erheblich zu viel, dafür würde ich lieber San Francisco nehmen, oder wie bereits erwähnt, Hawaii...
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#69

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 1. Jul 2008, 15:18
Zitat von hincapie:
Das Eine soll ja das Andere auch nicht ausschliessen, aber mir persönlich wären 21 Tage Abhängen in Las Vegas erheblich zu viel, dafür würde ich lieber San Francisco nehmen, oder wie bereits erwähnt, Hawaii...
Jupp, das ist Geschmackssache.

Ich hatte vorgestern das Vergnügen gehabt mir mit grausamen Englisch das Haus vorreservieren zu dürfen, vor lauter Aufregung und schlechter Verbindung am Telefon hab ich ein Quatsch gelabert, ging ja gar nicht. Aber sie hat mich dann doch verstanden und uns eingetragen.

Ein Abstecher nach Hawaii wäre sicherlich nett, aber wenn dann gehts gleich auf die Bahamas, die sind meiner Meinung nach noch ne Idee besser.

Edit: Link zum Haus vergessen
  Mit Zitat antworten Zitat
Balu der Bär
(Gast)

n/a Beiträge
 
#70

Re: USA Rundreise - Ideen?

  Alt 16. Jul 2008, 13:07
Ich missbrauche mal eben diesen Thread: Kennt sich jemand genau mit den Einreisebestimmungen aus? 3 Monate darf ich bleiben ohne Visum, ok. Was aber, wenn ich 3 Monate bleibe und zurück nach Deutschland fliege, eine Nacht im Hotel penne und am nächsten Tag wieder in die USA fliege. Kann man dann wieder 3 Monate bleiben?
  Mit Zitat antworten Zitat
Themen-Optionen Thema durchsuchen
Thema durchsuchen:

Erweiterte Suche
Ansicht

Forumregeln

Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus

Gehe zu:

Impressum · AGB · Datenschutz · Nach oben
Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:49 Uhr.
Powered by vBulletin® Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
LinkBacks Enabled by vBSEO © 2011, Crawlability, Inc.
Delphi-PRAXiS (c) 2002 - 2019 by Daniel R. Wolf